Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Ist Eitelkeit eine Sünde ?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #196  
Alt 08.10.2010, 13:14
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2006
Beiträge: 3.987
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Ist Eitelkeit eine Sünde ?

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Oweh, da verpassen meine Kinder ja jetzt was ganz wichtiges weil sie nicht in die Kirche gehen und niemand ihnen sagt das es generell besser ist saisonales Obst und Gemüse zu kaufen und zu essen...


Faszinierender Gedankengang. Nicht nachvollziehbar, aber durchaus faszinierend. Vor allem da ich vermute, daß du eigentlich sehr wohl wissen wirst, worum es bei einem Erntedankgottesdienst geht.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #197  
Alt 08.10.2010, 13:44
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.372
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ist Eitelkeit eine Sünde ?

Zitat:
Zitat von sticki Beitrag anzeigen
Oweh, da verpassen meine Kinder ja jetzt was ganz wichtiges weil sie nicht in die Kirche gehen ...
kann sein....

Ich habe in 40 Jahren DDR erlebt, was passiert, wenn man eine oder anderthalb Generationen von den Wurzel der mitteleuropäischen Kultur - eben der christlichen Religion - abschneidet.
Ob man am Ende glauben kann oder nicht, finde ich zweitrangig. Aber Kindern das Wissen um ihre kulturelle Herkunft einfach nicht zu vermitteln halte ich für grob fahrlässig (und öffnet zwielichtigen Sekten und anderen "Heilsbringern" Tür und Tor...).
Mit Zitat antworten
  #198  
Alt 08.10.2010, 13:45
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.803
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Ist Eitelkeit eine Sünde ?

Asche auf mein Haupt... meine "Einlage" tropft unpassenderweise vor Ironie.

Kindern wird hier unterstellt den Sinn des Erntedankgottesdienstes nicht zu verstehen - weil eben in der Predigt nicht im spez. darauf eingegangen wurde - und weil es doch ganzjährig im Supermarkt alles zu kaufen gibt.
Ich wollte damit nur zum Ausdruck bringen das es dafür normalerweise nicht der Kirche bedarf.

Übrigens weise ich öfter mein KiGa-Kind darauf hin, das sie in dem kommunalen KiGa nicht dem lieben Gott für ihr Essen danken muss - was sie tut weil es dort eben so gemacht wird - sondern das Papa und Mama das Essen gekauft haben und dafür hart gearbeitet haben. Darf ich das hier schadlos so direkt schreiben?
Wir haben mind. 2 Bibeln daheim, vielleicht mehr als jemand der zu Ostern und Weihnachten in die Kirche geht, und unsere Kinder bekommen ihrem Alter entsprechend auch jede andere Glaubensrichtung und andere "Götter" erklärt, aber auch Atlantis und Aliens...

Aber ich schweife ab... sorry.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #199  
Alt 08.10.2010, 13:52
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.372
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Ist Eitelkeit eine Sünde ?

o.k., akzeptiert ....

gefällt mir auch gut, wenn Eltern ihrer "Ersterziehungspflicht" verantwortungsbewusst nachommen
Mit Zitat antworten
  #200  
Alt 08.10.2010, 13:54
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.803
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Ist Eitelkeit eine Sünde ?

Zitat:
Zitat von Devil's Dance Beitrag anzeigen
kann sein....

Ich habe in 40 Jahren DDR erlebt, was passiert, wenn man eine oder anderthalb Generationen von den Wurzel der mitteleuropäischen Kultur - eben der christlichen Religion - abschneidet.
Ob man am Ende glauben kann oder nicht, finde ich zweitrangig. Aber Kindern das Wissen um ihre kulturelle Herkunft einfach nicht zu vermitteln halte ich für grob fahrlässig (und öffnet zwielichtigen Sekten und anderen "Heilsbringern" Tür und Tor...).
Oje, jetzt bin ich auch noch ein "ungläubiges", *Achtung Ironie* grob fahrlässig erzogenes DDR-Kind.
Nein, ganz im Gegenteil: ich bin bei meiner streng katholischen Oma (aus Polen stammend) aufgewachsen, als Kind Sonntags immer mit zum Gottesdienst geschleppt worden - als ganz kleines Kind hatte ich noch das Glück das es da für uns einen extra Raum gab in dem wir von einer Nonne betreut wurden und nicht in der kalten Kirche stillsitzen mussten. Ich bin getauft und war zur Erstkommunion - weil es für meine Oma selbstverständlich war und sich so gehörte.
Ich kenne das alles und habe mich "bewusst" anders entschieden.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist eine 50 Jahre alte Maschine eine gute Anschaffung? dacrazysquirrel Allgemeine Kaufberatung 30 25.04.2010 00:53
Was ist eine Gewerbeanmeldung für eine Rechtsform??? micha Freud und Leid 10 04.08.2008 10:59
Nähmaschine ist kaputt und eine neue ist nicht drin stippi112 Freud und Leid 21 13.05.2006 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11575 seconds with 13 queries