Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 06.10.2010, 19:25
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Die Dinger auf den Uniformjacken heißen Posamenten, oder?

Bei uns auf der Arbeit haben auch viele Schals und Tücher, muss mich da mal dranwagen.
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 06.10.2010, 19:29
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Hallo,
heute wollte ich auch mal mein LOD zeigen, die Jacke und das Shirt ist selbstgenäht, Jeans und Mütze gekauft. Diese Jacke war lang ein Waisenkind in mein Kleiderschrank, aber seit ich mir die Mütze gekauft habe im gleichen Farbton wie die Knöpfe der Jacke lässt es sich auf einmal gut kombinieren. Vielen mag der Look zu dunkel sein, ich trage aber gerne dunkle gedeckte Farben mit nur hier und da ein Farbkleks.
06 Okt 10.jpg
Gürtel und Stiefel haben auch den gleichen Farbton.
Mein Regenmantel vom Storyboard ist inzwischen auch fertig. Der hat so richtig gedauert. Im Moment halte ich es für angebracht erstmal Vorräte abzubauen, von daher komme ich nicht wirklich mit mein Plan voran, da ich hierfür natürlich neue Stoffe nach ganz bestimmten Vorstellungen brauche. Demnächst kommt ein Cocktailkleid aus besticktem Taft - auch aus dem Vorrat, dass ich für den Abschlussball meiner Tochter brauche. Aber ein Cocktailkleid gehört für mich auch in die Basisgardarobe, damit so ein Teil vorhanden ist, wenn es die Gelegenheit fordert.
lG
Antje
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 06.10.2010, 19:55
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Zitat:
Zitat von Antje J. Beitrag anzeigen
Vielen mag der Look zu dunkel sein
Soweit ich das beurteilen kann, finde ich aber, dass es dir steht. Die Hose wäre mir einen Tick zu lang, etwas kürzer würde es mir besser gefallen.
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 06.10.2010, 22:02
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.786
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Schals, Tücher und Ketten
finde ich ja immer etwas heikel.
Erstens sieht man m.E. häufig, dass sie nur getragen werden, um ein Outfit "aufzupeppen" - das wirkt dann manchmal gewollt und aufgesetzt auf mich.
Zweitens wirkt es oft truschig, altbacken.
Und drittens reicht es nicht, sich das Ding irgendwie um den Hals zu schlingen, sondern der Gesamteindruck muss stimmig sein: Dicke, Länge, Farbe, Material, Trageweise etc. etc., all das muss mit dem Gesamtsbild harmonieren. Das ist nicht so einfach, finde ich, wie gerne suggeriert wird.
Alles in allem habe ich bei "Schal und Kette" oft den Gedanken "knapp vorbei", wenn ich es sehe. Gekonnt ist es allerdings super. Nur finde ich es nicht sinnvoll als Generalempfehlung, wenn man seine Kleidung etwas langweilig findet. Nur meine Meinung!

Vermutlich kleide ich mich so langweilig, weil ich so kritisch bin...

@risti:
Nein, meine Masshose ist nicht zu weit. Nur trage ich sie hier schon den 5.Tag (hier nur noch als Spielplatzoutfit), und der Stoff hatte leider etwas Elasthan drin. Deswegen ist sie auf dem Foto etwas ausgeleiert. Sie ist jetzt in der Wäsche.

@annepfanne:
Den Shirt sieht gut aus an dir, aber der Charakter des Schnittes wird natürlich total verändert.
Mich wundert das schon etwas: Offenbar ist das Hochstehen des Ausschnitts ein Problem, das bei allen oder wenigstens vielen Auftritt. Ich bezweifle, dass dies an unser aller Anatomie oder Verarbeitung liegt. Sollte es wirklich ein Fehler des Schnittmusters sein? Wie wurde das wohl bei den Fotos gemacht?

@cutitrice
Ich hoffe, du bist heute zum nähen gekommen!

@jadzia
Du hast es anscheinend mit Burberry!
Mich wundert es allerdings, dass die keine Trenchcoats in Langgrössen haben, du bist doch nicht die einzige Grosse Dame, der sowas stehen würde. Ich finde ein Trench eigentlich geradezu prädestiniert für grosse Frauen!
Gratuliere zum Brillenkauf!

@angeli
Dann herzlich willkommen und los gehts! Man kann ja auch einfach mal mit 2-3 Teilen anfange und dann sehen, wohin es führt, was daran gut ist, was nicht, eins ergibt das andere! Viel Spass dabei!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 06.10.2010, 22:40
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.786
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Ich würde dir glatt 3cm Beine abnehmen! Am liebsten von den Oberschenkeln!

Foto (von der Brille) wäre toll, sie klingt nämlich aussergewöhnlich: Randlos, aber bunte Bügel in auffallender Farbe.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 14:35
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 15:56
Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe Vanilia Nähcafe 1024 01.09.2010 08:01
Aus 3 mach 100-das können wir doch auch flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 28.04.2008 15:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09636 seconds with 14 queries