Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #536  
Alt 30.10.2010, 12:57
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

@Jadzia,

Danke für die Fotos, gefällt mir sehr gut
ich bin gerade an der Anpassung des Oberteiles (eher am Verzweifeln)
ich will Maße die zu burda passen

ich habe jetzt erst einmal das Oberteil des Kleides mit dem gleichen Ausschnitt in Gr. 46 (Mod.140 in burda 5/2010) auch noch abgepaust, das hat allerdings Teilungsnähte, aber das hilft mit vielleicht beim anpassen, aber gerade das Oberteil nur mit Abnähern gefällt mir eigentlich sehr gut.

Nur leider gibt es den Schnitt ja nur bis Gr. 42
und fehlen mir an Weite und Länge
Oberweite 6cm
Taillie 8cm, obwohl das ja hier fast egal ist
Hüftweite 1cm reicht ja fast ich will mehr Ar...

Vord. Taillienlänge 8cm
Brusttiefe 2cm
Rocklänge ist ja kein Thema, das geht ja easy

Und so eine FBA habe ich noch nie gemacht, lese ich im Moment immer Quer, aber mir fehlt ein bisschen die Zeit,

so jetzt gehe ich weiter Fenster putzen
und heute Abend gehe ich mit meinem Mann zur Firmenjubifeier
in meinem Momentanen Lieblingskleid
gekauft muss ich gestehen, vor der letzten Hochzeit,
aber auch alltagstragbar,
vielleicht krieg ich ja mal ein Foto von mir hin.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #537  
Alt 30.10.2010, 14:31
Mira84 Mira84 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2008
Ort: Ba-Wü
Beiträge: 294
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Das Kleid sieht super aus, Jadzia!!!

Und das ganze rosa-Röhre-Outfit absolut klasse!

Simau, falls es dich tröstet, ich bin da auch so ein Problemfall! Früher war's obenrum so 38, seit Schwangerschaft und Stillzeit jetzt eher 40-42, untenrum eh und je laut burda 46 oder so Ätzend!
__________________
Liebe Grüße,
Mira
Mit Zitat antworten
  #538  
Alt 30.10.2010, 18:09
Benutzerbild von egwene2211
egwene2211 egwene2211 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.448
Downloads: 6
Uploads: 2
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Zitat:
Zitat von annepfanne Beitrag anzeigen
Hoffe morgen auf dem Stoffmarkt einen schönen Mantelstoff zu bekommen, ....
Hamburg? Ich bin noch unentschlossen. Ich brauch konkret eigentlich nichts, hab noch genug rumliegen, was vernäht werden möchte..und irgendwie hinke ich der Jahreszeit hinterher, vielleicht sollte ich mit den Sommersachen für nächstes Jahr weitermachen, und irgendwie über den Winter kommen

Hier noch zwei "angezogen" Bilder. Wenn ich die Jacke nochmal nähen sollte und ein normal dünnes Futter nehme, dann würde ich sie im Schulterbereich doch schmaler machen. Ich finds aber noch ok, und es passt halt auch einfach viel drunter, ohne, dass es direkt eng und knubbelig wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2010-10-30-Cordjacke-1.jpg (44,2 KB, 457x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2010-10-30-Cordjacke-hinten.jpg (45,7 KB, 460x aufgerufen)
__________________


Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #539  
Alt 30.10.2010, 18:43
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.868
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Mit der Schulterbreite hast du Recht, vor allem die linke Schulter sieht bei der Rückenansicht etwas breit aus. aber ansonsten... Hut ab, die Jacke sieht richtig gut aus. Hast du toll hingekriegt.
(Und ich bastel immer noch an meiner Steppjacke und habe nicht die rechte Lust Diese Schrägbandeinfassung ist nicht meins. Wenigstens die Taschen sind fertig).
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #540  
Alt 30.10.2010, 19:21
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Ewgene, die Jacke sieht prima aus. Bei den Schultern gebe ich Dir Recht, allerdings glaube ich, trägst du sie auch ein bisschen schief.

Nina, die rosa Röhre sieht in Kombi doch genial aus. Wär zwar nicht meins, schon wegen der nötigen Beine und der Hosenfarbe , aber im Strassengetümmel würde mir das auf alle Fälle positiv auffallen

Ich hab auch mal wieder mit Hängen und Würgen was kleines produziert. Wusste gar nicht, dass ein popeliger Nahtreißverschluss so die Nerven strapazieren kann. Aber ich hab mir tatsächlich noch einen Cordrock genäht. Der Schnitt ist aus der Ottobre 5/2007. Ich hab das vordere Rockteil jedoch nicht im Stoffbruch zugeschnitten sondern in 2 Teilen und dann alles im schrägen Fadenverlauf. Hinten im Sattel noch eine Hohlkreuzanpassung und natürlich die Länge gekürzt.

Und vor einer halben Stunde ist er endlich fertig geworden - mein LOE (Look of the Evening). Jetzt geht's in's Pub
Rock vorne.jpg Rock Seite.jpg Rocj Hinten.jpg

So ganz perfekt ist die Rockform wohl nicht für mich, aber für die Arbeit bestimmt ganz bequem und praktisch. Ich kann mich jedenfalls gut drin bewegen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 15:35
Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010 Vanilia Nähcafe 427 28.12.2010 16:56
Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe Vanilia Nähcafe 1024 01.09.2010 09:01
Aus 3 mach 100-das können wir doch auch flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 28.04.2008 16:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12383 seconds with 14 queries