Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Brautkleid selbst kürzen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 30.09.2010, 19:27
KatMD KatMD ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid selbst kürzen?

Die Qualität des Kleides ist sehr gut und der Stoff sehr schön, so dass ich dacon ausgehe, dass meine Maschine das locker hinbekommt.

Einen Reifrock habe ich bereits, allerdings hätte ich niemanden, der mir das ganze abstecken kann. Das müsste ich eben wirklich allein machen oder ich lasse es eben wirklich beim Schneider kürzen. Allerdings würde ich wohl direkt in einem Brautladen nachfragen, die oft eine angestellte Schneiderin haben. Daher denke ich, würde es sehr teuer werden.

Insgesamt hat das Kleid nur 2 Lagen und der Stoff drunter ist dünner als der Oberstoff.

Aber wahrscheinlich wäre es wirklich zu riskant, selbst wenn ich vorsichtshalber mehr dranlassen würde, um es dann notfalls immer noch weiter kürzen zu können (habe noch 10 Monate Zeit).
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.09.2010, 19:31
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.105
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid selbst kürzen?

Es gibt doch bestimmt Änderungsschneider(innen) in deinem Umkreis. Schau einfach mal im Telefonbuch.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.09.2010, 19:35
KatMD KatMD ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid selbst kürzen?

Ja, natürlich. Daran scheitert es ja auch nicht, aber ich dachte, ich kriege es vllt. ohne weitere Kosten hin

Schneidereien gibt es hier genug.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.09.2010, 20:02
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.715
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Brautkleid selbst kürzen?

Wenn ich es richtig sehe, dann ist der Stoff unten rund geschnitten. Da kannst du nur einen schmalen Saum machen! Der jetzige Saum ist länger als das Kleid 10cm weiter oben (ist das verständlich??). "Erst mal irgendwie umnähen" geht dann an sich nicht, da man das nicht mal einigermassen ordentlich machen kann.

Zitat:
Zitat von KatMD Beitrag anzeigen
Die Qualität des Kleides ist sehr gut und der Stoff sehr schön, so dass ich dacon ausgehe, dass meine Maschine das locker hinbekommt.

Dass der Stoff "sehr schön" ist, sagt ja absolut nichts darüber aus, ob deine Maschine das gut nähen kann. Seide z.B. ist ein ausserordentlich schöner Stoff, aber sehr heikel zu nähen, weil jeder Stich ein Loch gibt.
Inwiefern ist die Qualität des Kleider "sehr gut"? Guter Stoff? Optimale Verarbeitung?

Ich glaube ,dein Kleid ist aus einem Polyesterstoff, oder? Da kann es leicht auch Löcher geben (v.a. problematisch, wenn man etwas trennen muss). Manche fransen auch extrem, dh. wenn man abschneidet, fisseln sie sich grad noch einige cm weiter auf
Wenn ich das Bild richtig interpretiere - man sieht es nicht genau - ist da unten ein Rollsaum genäht worden. Das wird oft gemacht, wenn die Stoffbahnen stark gerundet sind (wie Tellerrock), weil es dann nur einen extrem schmalen Saum verträgt.
Kannst du das mit deiner Maschine nähen? Wenn ja: Wie wird der Rollsaum bei deiner Maschine?
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.09.2010, 22:58
KatMD KatMD ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2010
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Brautkleid selbst kürzen?

Weil über 50 cm Schleppe einfach zu viel sind

Aber durch eure Fragen, die ich nicht genau beantworten kann, ist mir klar, dass ich das Kleid in einer Schneiderei kürzen lassen werde, auch wenn es etwas mehr kostet, da ich keine x-beliebige Schneiderei nehmen werde.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brautkleid Janina M. Brautkleider und Festmode 20 02.04.2009 14:40
Brautkleid sdokstyle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 11.05.2008 17:26
Brautkleid ... Nordstjernen Rubensfrauen 27 29.06.2005 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19008 seconds with 13 queries