Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Blut, Schweiß & T-Shirts, ZDF_neo

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 30.09.2010, 20:12
Benutzerbild von nehemya
nehemya nehemya ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blut, Schweiß & T-Shirts, ZDF_neo

@maigruen:

Danke.You're welcome!

Das man manchmal fast vom Glauben abfällt und droht aufzugeben kenne ich nur zu gut.
Wenn man sich die allgemeinen Trends ansieht,die Zeitung aufschlägt oder sich einfach nur auf der Straße umsieht dann kann diese Welt wirklich furchtbar deprimierend sein,da bekomme ich regelmäßig misantrophe Anleihen.

Wobei ich glaube das manches stellenweise Stimmungsmache ist- Es gibt keine besseren Konsumenten als frustrierte Menschen.("Kauf Dich glücklich!Kauf Dich frei!")
Und es ist ganz natürlich das man auf negative Meldungen eher reagiert,was dann auch noch Vorurteile nicht unerheblich schürt.

Wobei der Mensch ohnehin zu komplex ist um ein unipolares Wesen zu haben,ob im Guten oder Schlechten.
Die Stärke ist reflektieren und entscheiden zu können.
Die Masse scheint nie davon Gebrauch zu machen.
Das war nie anders,wird sich wohl auch nicht ändern.

Aber es gab immer Querdenker ,entgegen von Konventionen,die Werte vermittelt haben,damit Vorbild waren und damit die Welt ein wenig veränderten.
Deshalb stur bleiben und versuchen vorbildlich,ethisch,etc. zu handeln.

Da es früher auch nie besser war,
glaube ich das es heute die wesentlich besseren Voraussetzungen gibt
auf das ein solches Verhalten ansteckend wird und Früchte trägt!

.................................................. ............................................

Sorry,ich war jetzt total OT.
Aber das waren einfach Gedanken die mich zur Zeit noch viel mehr beschäftigen als sonst.

Alles Liebe
nehemya
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 30.09.2010, 21:10
Benutzerbild von benzinchen
benzinchen benzinchen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Blut, Schweiß & T-Shirts, ZDF_neo

Zitat:
Zitat von Willem Beitrag anzeigen
Mhm klar... Kik ist Ausbeutung, aber selbernähen ist gut für alle. Nee, so funktioniert das leider nicht.

Zitat:
Zitat von Willem Beitrag anzeigen
Ich sehe hier nur sehr wenig Leute, die tatsächlich auf höchste Qualität und saubere Produktionsmethoden bei den Herstellern achten. Zu denen gehöre ich auch nicht, aber deshalb kann mir trotzdem bewusst sein, dass es ein bisschen naiv ist, mit den Fingern auf Kik zu zeigen und zu denken, damit sei eigentlich alles Notwendige getan.
da ich kik ins spiel gebracht habe möchte ich anfügen, dass kik nur als beispiel diente in meinem beitrag, da gibt es natürlich noch viele andere ganz schwarze schafe.

und dass nicht jeder selber nähen kann und will, ist, gerade in diesem forum, wahrscheinlich jedem klar.

ich bin auch nicht so naiv zu glauben, dass mit dem meiden einzelner discounter alles notwendige getan ist.
und trotzdem glaube ich, dass wir nicht müde werden sollten, die zustände bei kik & konsorten herrschen (die übrigens auch in deutschland arbeitsbedingungen am alleruntersten niveau haben, für deutsche verhältnisse) uns ins gedächnis zu rufen.

sicher kann man keine großartigen andere verhältnisse damit bewirken aber es sollte uns trotzdem bewußt sein und wir sollten die augen nicht verschließen.

leider habe ich keine lösungsvorschläge, die mein portemonnaie und die rettung der welt oder zumindest eines faires arbeitsumfeld für die gesamtbevölkerung, nicht nur im textilbereich, unter einen hut bringt.

gruß
benzinchen
__________________
jeder für sich - gott für uns alle
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 30.09.2010, 23:44
Benutzerbild von nehemya
nehemya nehemya ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blut, Schweiß & T-Shirts, ZDF_neo

Zitat:
ich bin auch nicht so naiv zu glauben, dass mit dem meiden einzelner discounter alles notwendige getan ist.
und trotzdem glaube ich, dass wir nicht müde werden sollten, die zustände bei kik & konsorten herrschen (die übrigens auch in deutschland arbeitsbedingungen am alleruntersten niveau haben, für deutsche verhältnisse) uns ins gedächnis zu rufen.
Getan ist es dabei nicht.Es ist allerdings ein Anfang.
Diese Ketten sind gänzlich auf die hiesige Wegwerf-Kultur ausgerichtet.
Das System ist ja für lau auf Masse zu produzieren und für lau auf Masse zu
verkaufen.Leute kaufen dann für wenig Geld schrottige Qualität und können diese genauso schnell wieder wegwerfen,weil die Kleidungsstücke keine 10 Wächen aushalten....Und dann schließt sich wieder der Kreislauf.

Würde alleine das Qualitätsbewusstsein dieser Kunden geschärft werden,diese die eigenen Ausgaben für fragwürdige Produkte hochrechnen und vergleichen...
Dann würde eine ganze handvoll dieser Leute es sich 2mal überlegen dort weiterzukaufen.
Würde zeitgleich eine massive Öffentlichkeitsarbeit über die gesamten Produktionsbedingungen mit Hilfe der Medien geleistet,dann wird ein Teil der Käuferschaft wegbrechen!

Sobald dadurch merkliche Umsatzeinbrüche bei diesen Ketten auftreten, müssen diese umdenken um wirtschaftlich erfolgreich zu bleiben.Zuerst würden
diese wahrscheinlich versuchen mit passendem Marketing dagegen zu steuern,
was allerdings nur bedingt etwas bringt.
Kundenbindung funktioniert in der westlichen Welt oft durch Vertrauen.

In der Vergangenheit ist das immerwieder in der Nahrungsmittelindustrie passiert,die noch undurchsichtiger ist.
Die ganzen Skandale der letzten 20 Jahre (Massentierhaltung,Krankheiten,Medikamente,Pestizi de,chemische Zusatzstoffe,Produktion etc.etc.etc) haben Spuren im Bewusstsein der Menschen hinterlassen.
Das hat bei vielen zu einem Umdenken und zu Verhaltensänderung geführt.
Bio boomt! Früher ist das eher belächelt worden...
Es ist zwar nicht alles gold was glänzt.
Aber es geht schonmal in die richtige Richtung.

Andere Bereiche werden früher oder später nachziehen.
Hoffentlich früher....

Leider konnte ich die eigentliche Doku gar nicht sehen.Hab sie auch nicht im Netz gefunden.
Würde mir wünschen das es sowas in Zukunft häufiger gibt.
Es wird Zeit für globalisierungsorientierte Kampagnen nach dem Motto:
"Kleider machen Leute!" (das motto gab es mal bei der hwk )

Lieben Gruß
Kirsten

welche heute viel zu langatmig ist mangels nähma
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jungen shirts gut geeigent für UNI Pullis oder Shirts TheresK Schnittmustersuche Kinder 9 11.05.2010 15:59
T-Shirts und Sweat-Shirts weiterverwenden maxi1 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 10 23.08.2009 22:17
er "spuckt" Blut....?! xquadrat Freud und Leid 42 27.11.2008 13:41
Wir haben "Blut geleckt"... ennertblume Stricken und Häkeln 58 17.04.2008 18:01
Shirts, Shirts, Shirts ... für meine Tochter und mich! Marion25 Februar 2008 - Shirts 27 27.02.2008 17:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,45776 seconds with 13 queries