Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kinder


Schnittmustersuche Kinder
...


Kopftuch

Schnittmustersuche Kinder


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.04.2005, 15:59
Benutzerbild von Zora
Zora Zora ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.058
Downloads: 2
Uploads: 0
Kopftuch

Hallo!
Ich möchte für eine 7jährige ein Kopftuch passend zu einer bereits genähten Schürze machen.

NUn weiß ich gar nicht, weil ich selber nie sowas getragen habe...ist das einfach ein Dreickstuch? Wie groß muss das ungefähr sein? Vielleicht hat jemand von euch da einen Tipp für mich!?
__________________
Liebe Grüße
Annette
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2005, 16:07
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kopftuch

Zitat:
Zitat von Zora
Hallo!
Ich möchte für eine 7jährige ein Kopftuch passend zu einer bereits genähten Schürze machen.

NUn weiß ich gar nicht, weil ich selber nie sowas getragen habe...ist das einfach ein Dreickstuch? Wie groß muss das ungefähr sein? Vielleicht hat jemand von euch da einen Tipp für mich!?
Hallo,
ja, die jungen Damen tragen Dreieckstücher, entweder rundum säumen oder wenn der Stoff recht dünn ist kann man auch doppelt nähen und verstürzen, dann ist rundum keine Saumnaht zu sehen. Wegen der Größe mache ich es immer so, da die Köpfe ja unterschiedliche Umfangmaße haben, schon allein von der unterschiedlichen Frisur oder Haardichte her gesehen:

ich lege das Maßband um den Kopf und zwar so als würde ein Tuch drumgelegt, da einige Zentimeter für den Knoten (soll sicher hinten im Nacken gebunden werden) zugeben, da hat man die genötige Weite, dann messe ich von dem um den Kopf gelegten Maßband nach hinten bis dahin wo die Spitze von dem Kopftuch sein soll (manche Mädchen wollen das Tuch bis in den Nacken(Knoten verdecken) manche wollen es nur bis zur Mitte Hinterkopf), ja da hat man dann schon die Größe für das Dreieckstuch, d.h. einen Strich in der gemessenen Weite machen, dann von der Mitte dieses Maßes nach hinten messen bis zur Dreiecksspitze Hinerkopf/Nacken, die beiden Seiten verbinden, Nahtzugaben und fetig. Soll ich Dir eine Blitzzeichnung mit entsprechender Beschriftung machen?
Gruß
Ashana
---------------------
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.04.2005, 16:10
Benutzerbild von Zora
Zora Zora ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Ort: NRW
Beiträge: 1.058
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kopftuch

Hallo Ashana,
das wär natürlich supernett!!!!
Mein Problem ist, dass es eigentlich ein Geschenk sein sollte, von daher habe ich keine Gelegenheit, den Kopf zu vermessen *grübel*.
__________________
Liebe Grüße
Annette
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.04.2005, 16:22
Ashana Ashana ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 212
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kopftuch

Zitat:
Zitat von Zora
Hallo Ashana,
das wär natürlich supernett!!!!
Mein Problem ist, dass es eigentlich ein Geschenk sein sollte, von daher habe ich keine Gelegenheit, den Kopf zu vermessen *grübel*.
Hallo,
ja wenn ich wüßte wie ich hier den Anhang drankriege, kannst Du mir dann bitte Deine private MailAdresse geben, kannst an mich privat mailen, die rufe ich laufend ab, ich bin sowieso in unserem Büro am arbeiten.
An die Maße zu kommen dürfte doch kein Problem sein, entweder machst Du mit dem Mädchen eine "Modenschau" und bindest da messen mit ein oder die Mutter von dem Mädchen kann die Maße besorgen.

Gruß
Hannelore
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.04.2005, 17:30
Benutzerbild von Näh-Mutti
Näh-Mutti Näh-Mutti ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2004
Beiträge: 222
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Kopftuch

Hallo Zora !
ich habe vor kurzen für meinen Enkelsohn (6-Jahre) für seine Geburtsagsfeier, für ihn und seine Gäste Kopftücher genäht; die waren in der Größe 50x50. Aber wie mir meine Tochter mir mitteilte konnte man diese nicht mit einem alzu großen Knoten schließen. Also wäre so ca. 60-70x der selben Länge angebracht. Für ein Dreiecktuch braucht man ja nur das Vierecktuch in der Mitte falten, bügeln und auseinanderschneiden. Zumindestens für die Maße geeignet (habe es so gemacht). Genäht habe ich sie mit einer normalen Naht in ca 5mm Breite.

Viel Spaß beim Nähen!
Näh-Mutti
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06946 seconds with 13 queries