Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #71  
Alt 13.10.2010, 21:57
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.881
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Zitat:
Zitat von Juniper Beitrag anzeigen
Kann ich also wirklich, wenn ich mir als nächstes Projekt ein Burda-Oberteil aussuchen würde, direkt die Änderungen 1:1 übertragen? Taille 3cm höher usw.? Das wäre dann ja schonmal ein Lichtblick.
Ja die Längenanderung würd ich auf jeden Fall übernehmen. Und denn du jetzt z.B. obenrum eine Größe 36 und an den Hüften eine 38 zuschneidest, dann würde ich das bei einer Bluse z.B. auch so machen.

Wenn du jetzt allerdings ein "Finetunig" an der Jacke machst, wie z.B. die Taille ein bisschen schmaler oder sowas, würde ich das nicht übernehmen. Die Jacke ist eben eher locker geschnitten, wenn du sie irgendwo enger haben willst, als es vorgesehen ist, dann ist das eine Geschmacks- und keine Passformfrage und sollte deswegen nicht bei anderen Sachen übernommen werden.
Mit Zitat antworten
  #72  
Alt 14.10.2010, 12:07
Benutzerbild von Juniper
Juniper Juniper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Dübendorf (CH) und Essen (D)
Beiträge: 587
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Danke für eure Motivation!!
Davon schneide ich mir eine dicke Scheibe ab.
Ich träume schon nachts von den ganzen Änderungen!
Aber ich finde es faszinierend wie sehr "kleine" Änderungen den Sitz eines Kleidungsstücks verändern. Und komme für mich zu dem Schluss, dass das das (3x das?!?!) Allerwichtigste ist. Daraus resultiert für mich, dass ich mich vor meinen nächsten Projekten erstmal in das Thema Schnittanpassung/erstellung einarbeiten möchte und mich mal mit den "Besonderheiten" meiner Anatomie beschäftigen werde.
Mit Zitat antworten
  #73  
Alt 14.10.2010, 12:17
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Zitat:
Zitat von Juniper Beitrag anzeigen
Danke für eure Motivation!!
Davon schneide ich mir eine dicke Scheibe ab.
Ich träume schon nachts von den ganzen Änderungen!
Aber ich finde es faszinierend wie sehr "kleine" Änderungen den Sitz eines Kleidungsstücks verändern. Und komme für mich zu dem Schluss, dass das das (3x das?!?!) Allerwichtigste ist. Daraus resultiert für mich, dass ich mich vor meinen nächsten Projekten erstmal in das Thema Schnittanpassung/erstellung einarbeiten möchte und mich mal mit den "Besonderheiten" meiner Anatomie beschäftigen werde.
UND: Sieh zu, daß Du jemanden findest, der fachgerecht Deine Maße nimmt!!!

Wenn DIE WIRKLICH stimmen, ist das schon die halbe Miete!

M.
Mit Zitat antworten
  #74  
Alt 24.10.2010, 17:14
Benutzerbild von Juniper
Juniper Juniper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Dübendorf (CH) und Essen (D)
Beiträge: 587
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Jetzt bin ich völlig verunsichert...
Neues Probemodell, oben 36, gen Hüfte in 38 übergehend.
Anderer Probestoff, einfache Baumwolle. Völlig anderer Sitz.
Und sch...lecht zu fotografieren.

Jetzt ist die Taille mE fast ein Stück zu hoch?
Ach, bevor ich hier rumspekuliere... Hilfe.

Nachtrag: Fit for real people sagt, dass ich schmale Schultern habe. Und einen flachen Po (grummel). Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass das Schnittmuster zu rund für mich ist. Das hatte hier glaube ich schon jemand mal vermutet.
Was meint ihr passt eher?
die durchzuführenden Änderungen unterscheiden sich lediglich in der Lage der wegzunehmenden Partien.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1040727.jpg (28,2 KB, 270x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040730.jpg (35,0 KB, 270x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1040735.jpg (38,7 KB, 270x aufgerufen)

Geändert von Juniper (24.10.2010 um 18:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #75  
Alt 24.10.2010, 19:07
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.877
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Feuertaufe - Jacke 107 Burdastyle 10/2010

Hi,
Du hast auch eine aufrechte Haltung, was dazu führt, dass bei Dir im Rücken zu viel Stoff ist, dh Du musst im Schnittmuster das zuviel wegfalten, wie Du es bei der anderen Jacke schon gemacht hast. Entsprechend kann es sein, dass Du vorne was dazugeben musst, damit die Länge ausgeglichen ist.
Außerdem sieht es auf dem Bild so aus, als ob die Jacke am Seitenteil zu eng für Dich ist.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lammfell-Mantel aus Burdastyle 1/2010 Schneider-Marlis Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 06.01.2011 14:35
Burdastyle September 2010 Das Heft ist da! maigruen Zeitschriften 62 20.08.2010 13:39
brauche Hilfe zum Burdastyle schnittmuster 04/2010 Dr_Sarah Fragen zu Schnitten 7 11.04.2010 20:03
Vorschau Burdastyle 01/10 Stoffinchen Zeitschriften 79 27.12.2009 13:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,19549 seconds with 14 queries