Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Frage zu Westfalenstoffe

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2010, 14:44
Ukki Ukki ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: NRW
Beiträge: 65
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage zu Westfalenstoffe

Hallo Ihr Lieben,

ich habe noch nie Westfalenstoffe verarbeitet und hätte mal eine Frage dazu.
Ich möchte eine Tasche und ein Etui nähen.

Was mir durch den Kopf geht...

Auch wenn die Stoffe ja sehr hochwertig sind, so sind sie doch aus Naturfasern.
Muß man Westfalenstoffe unbedingt vorher waschen, laufen sie beim waschen ein?
Und wie ist das mit verschiedenen Farben, wenn man die zusammen verarbeitet (z.b.rot und weiß). Muß man damit rechnen, daß die Farben doch etwas ausbluten?

Wie sind da so eure Erfahrungen?

LG Ukki
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2010, 15:15
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: Frage zu Westfalenstoffe

Hallo Ukki,

generell laufen Baumwollstoffe je nach Qualität mehr oder weniger ein. Wenn das fertige Teil also später auch gewaschen werden soll, würde ich Baumwollstoffe immer vorher waschen.

Wenn du daraus eine Tasche und ein Etui nähen möchtest und diese sollen später nicht gewaschen werden, brauchst du den Baumwollstoff auch nicht vorwaschen.

Auch sollten kräftige Farben möglichst nicht miteinander gewaschen werden. Es gibt aber auch Fleckschutztücher, die kommen mit der Wäsche in die Waschmaschine und sollen ein Übertragen von ausblutender Farbe verhindern.
Im Zweifelsfall packe ich so ein Tuch dann in die Waschmaschine und manchmal bin ich dann doch erstaunt, wie farbig dann dieses Tuch nach der Wäsche ist.

Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2010, 15:26
Ukki Ukki ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2008
Ort: NRW
Beiträge: 65
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Frage zu Westfalenstoffe

Klar laufen BW Stoffe generell etwas ein und färben aus. Ist schon klar.

Mir geht es jetzt speziell nur um die Erfahrungen mit Westfalenstoffen, was das Einlaufen und ausbluten angeht.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2010, 16:02
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 15.600
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Frage zu Westfalenstoffe

Hallo,

mit Ausbluten habe ich bisher bei Westfalenstoffen keine Probleme gehabt, aber sie laufen deutlich ein. Also kann ich mich meinen "Vorrednern" nur anschließen: was gewaschen werden soll, besser VORHER waschen......

gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2010, 16:56
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.119
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Frage zu Westfalenstoffe

Hi,
ich meine, die selber sagen, ihre Bw läuft 4-5% ein. Und ein Test bei mir hat das auch ergeben.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Westfalenstoffe Teddy 2 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 17.04.2008 00:36
Westfalenstoffe Stoffl Kommerzielle Angebote 0 22.06.2006 14:37
Westfalenstoffe trollmama Kommerzielle Angebote 0 20.11.2005 13:56
Frage zu Pfaff - Meldung: Unterfaden geht zu Ende Katzenmutter Pfaff 5 28.06.2005 14:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,39949 seconds with 13 queries