Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


hilfe! bitte um tipps & tricks

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #51  
Alt 26.09.2010, 17:27
Shizuki Shizuki ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2010
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
Pfeil AW: hilfe! bitte um tipps & tricks

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Hast Du in Deinem Umfeld eine Nähfreundin/ -bekannte? Am besten mit Schneiderpuppe? Wo in NÖ lebst Du (ungefähr, der genaue Ort ist nicht wichtig). Frag mal im Österreicher-Forum, es sind einige aus NÖ hier vertreten, die Dir eventuell vor Ort helfen können.
habe leider niemandem im umfeld, alle meine ehemaligen schulkolleginnen und ich waren ja auch in dieser schule im internat (wohnen also sehr weit weg). die nächste kollegin wäre in 3 stunden mit dem auto erreichbar.
ich bin übrigens aus dem bezirk melk! und schneiderpuppe habe ich mir letzte woche selber gebastelt

Zitat:
Zitat von zuckerpuppe Beitrag anzeigen
Zum zweiten: hast Du Dir überlegt, wieviel Du finanziell investieren willst/ kannst? Davon ist u.a. abhängig, welches Material (Stoffe, Bänder, Zubehör, Kostümbasis wie BH, Höschen) Du verwenden kannst, wieviel Du in die Vorarbeit (z.B. Material für ein Probemodell) investieren willst.
bin derzeit finanziell vollkommen unabhängig. für die probe-stücke steht mir der dachboden meiner oma zur verfügung. dort sind tonnenweise stoffe!


werde also in nächster zeit anfangen, aber erwartet nicht zu viel in zu kurzer zeit. immerhin bin ich auch berufstätig und habe privat für meine vielen haustiere zu sorgen


Dickes Dankeschön und Viele, viele liebe Grüße
Eure Shizuki
Mit Zitat antworten
  #52  
Alt 26.09.2010, 21:02
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: hilfe! bitte um tipps & tricks

na, da bist Du ja ausreichend mit Material versorgt
Viel Spaß beim tüfteln
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #53  
Alt 28.09.2010, 02:02
Benutzerbild von Schnipps
Schnipps Schnipps ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: BaWü
Beiträge: 1.287
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: hilfe! bitte um tipps & tricks

Ich habe gerade zufällig was interessantes gefunden
WOW cosplay - World of Warcraft Photo - MMosite.com

Der "BH" scheint aber eher sowas wie ein Rüstungsteil zu sein und hält bestimmt nur, weil die Schulter bedeckt ist und bestimmt ist auch am Rücken was zu gemacht.

Ich würde auch erstmal mit der Hose anfangen. Hast du schon eine Ahnung wie du die Kehrseite gestalten willst?

Bei mir würden so hoch gezogene Stringbänder vermutlich sogar einigermaßen gut halten.

Den BH würde ich auch mit einem fertig gekauften umarbeiten - mit Draht diese Verschnörkelungen bauen, dann beziehen. Und das Mittelteil vom BH gegen einen hautfarbigen/durchsichtigen Teil austauschen. Allerdings müsstest du dann was am Rücken haben. Man kann auch da durchsichtiges Band hernehmen, aber das sieht man schon trotzdem noch.
Den Halssschmuck als Träger zu benutzen ist eine gute Idee.

Wegen der Armringe - ich weiß nicht wie haltbar es ist, wenn man breite Lederbänder (rund) mit Goldfarbe besprüht? Ewig haltbar ist es sicher nicht, fragt sich nur wie schnell das wieder abblättert.
__________________
Den Kopf voller Ideen und zu wenig Zeit...

Wip Vogue 2880
http://www.hobbyschneiderin24.net/po...d.php?t=155293
Mit Zitat antworten
  #54  
Alt 03.10.2010, 20:35
Shizuki Shizuki ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.09.2010
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 21
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hilfe! bitte um tipps & tricks

hätte auch noch goldene acrylfarbe ürbig.... muss ich experimentieren... nice idea!
Mit Zitat antworten
  #55  
Alt 09.10.2010, 19:01
Benutzerbild von Lyanna
Lyanna Lyanna ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.10.2009
Ort: NRW
Beiträge: 660
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: hilfe! bitte um tipps & tricks

Ooooohhhh wie cool! Das hab ich auch mal gespielt

Zu den Ärmeln: Die sind nicht durchsichtig! Aber sollten beweglich flattern. Dafür würde ich metallic Lycra nehmen. Zerknittert nicht, ist elastisch, ist leicht, glänzt und flattert!
Dafür gibt es viele Shops im Internet.
Ein samt Lycra würde sich auch hübsch machen.

Der BH ist ein Triangel BH. Sieht man in einigen Sprites von hinten.
Vielleicht kaufst du dir so einen BH, der eine schöne Form hat und gut sitzt und beziehst ihn dann mit einem stark glänzenden Gold Stoff.
Die Ränder mit schwarz umsäumen. Mit Draht kann man die Aushebungen oben modellieren.
Dann kann ich mir vorstellen, dass ein bisschen schwarzer Strass (z.b. Swarovski, Black Diamon, SS20) den Tänzerffekt bringt.

Den selben Gold Stoff auch für die Arm und Bein Binden verwenden.

Und den roten Stoff der Ärmel mit gold säumen.

Für die Arm und Bein Binden würde ich ein dickes Gummi mit dem goldenen Stoff überziehen und in passenden Abständen absteppen, damit es plastisch wirkt.

Die Beine in Chiffon.

(Das Höschen im Sprite ist lila. )
Hier genauso ein passendes Höschen mit Lycra überziehen, oder ganz neu schneidern. Ebenfalls würd ich gold mit schwarzem Saum und dem Black Diamond Strass sagen.
Für die Beinausschnitte gibt es Perlfransen mit Pailletten oder Borten mit Perlen zu kaufen. Die kann man einzeln vernähen.

Edit: ok, sie sind raus.


Ich bekomme schon Lust wieder zu spielen. Wo bist du denn auf Cosplay?

Geändert von Lyanna (09.10.2010 um 19:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bauchtanz , cosplay , gypsy , kostüm , ragnarok

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tipps & Tricks zum aufeinandertreffen von Nähten gesucht KayJay Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 18 26.03.2010 19:24
Tipps & Tricks Ingriiid Tilda - ein Name - ein Stil 23 13.02.2010 17:39
einfach kräusel - bitte um tipps und tricks! topobias Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 27.01.2010 11:33
Blazerärmel kürzen - Tipps & Tricks? Naeheli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 30.09.2005 17:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31934 seconds with 14 queries