Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.09.2010, 09:52
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Schulterpolster, Karottenhosen und angenähte Spitzenkragen, die aussehen wie diese weißen Papierdinger, auf die man Torten stellt. Geht gar nicht!
__________________

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges Plätzchen?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.09.2010, 10:00
Mauseline Mauseline ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2010
Beiträge: 20
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Schulterpolster in Bluse und Jacke, Baumwollstrickstumpfhosen und die Marlene Dietrich Hosen.
Aber beruhigend ist es das unsere Kinder auch schon sagen, oh wie konnte ich sowas nur tragen, obwohl es vor zwei Jahren noch die Lieblingsklamotten waren!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.09.2010, 10:01
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
dicke Schulterpolster, so dass man aussah wie ein Rugby-Spieler, besonders wenn man Bluse und Jacke übereinander trug
*nickt* puh sahen die furchtbar aus. Ich war immer ziemlich dünn.... Und dann diese Schultern.
Sonst Schreckliches: diese 20 cm Plateau-Sohlen- Schuhe. Schlaghosen viel zu lang mit ein m 1 Saumumfang.
Meine persönliche Antipathie: die klassische Hemdbluse: oberster Knopf auf und immer schlägt der Stoff unter dem Kragen diese komischen Falten.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.09.2010, 10:02
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.072
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Hochwasserhosen und Dreiviertelärmel
Das war bei mir zwangsläufig immer der Fall, da ich lange Arme und sehr lange Beine habe.
Das äußert sich jetzt so, dass meine Hosen stets ein Stückchen zu lang
und die Ärmel viel viel viel zu lang sind. Mit Volants dran. Oder trompetig.
Das ist Absicht und ich liebe es!!!

Schleifenblusen oder auch Schluppenblusen (was für ein Wort erinnert mich eher an "los, verschlupp Dich")
äh, wo war ich stehen geblieben?
Ach ja, das böse Kleidungsstück mit S-C-H... also diese Blusen fand ich schon
immer fürchterlich und hab sie deshalb auch nie getragen und das werde ich auch definitiv nicht tun. Nie. Niemals.
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)

Geändert von Nixe28 (18.09.2010 um 10:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.09.2010, 10:07
Nera Nera ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2005
Beiträge: 15.916
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Modetraumata aus der Vergangenheit :-)

Ehrlich?

Ich fand modisch nix sooooo schrecklich, daß ich ein Trauma davon getragen hätte.
Alles hat zu seiner Zeit gepasst.
In 20 Jahren lachen wir über das, was wir jetzt schick finden.

Mein einziges Kindheitsrauma, Mama und Oma schmierten mir immer das Gesicht mit Nivea ein und beim Einschmieren klappten sie mir immer die Unterlippe nach unten.
Seitdem hasse ich Eincremen

Aber wenn man sonst keine Probleme hat.
Schönes Wochenende
Grüße
Gabi
die jetzt was nähen geht, was hoffentlich nicht zum Trauma wird
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
burda 7977:Mein erster Schritt in die Vergangenheit!!! Debora Kostüme 4 11.08.2008 20:50
Umfrage - Welche geschichtlichen Ereignisse in der Vergangenheit haben euch berührt? zick-zack Freud und Leid 29 07.07.2008 11:06
Alte Versandhauskataloge - Reise in die Vergangenheit zick-zack Freud und Leid 2 24.09.2007 23:05
Wendemantel aus der akt.Ottobre- wie fällt der aus? Logosuse Fragen zu Schnitten 5 13.02.2005 21:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07534 seconds with 13 queries