Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Fehlinvestition???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2005, 21:16
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
Fehlinvestition??? Kopierrad

habe mir letzten samstag das doppelkopierrädchen von prym gekauft und muß sagen, daß ich damit irgendwie nicht so recht klarkomme, denn der ganze plastikzusammenbaumechanismus scheint nicht unbedingt stabil zu sein und zerfällt nach wenigen stoffzentimetern in seine Einzelteile.

hat jemand erfahrungen damit gemacht. preiswert war das ganze ja nicht gerade. wenn ich zu dem zeitpunkt schon den tip von sushi mit dem markieren des stoffes mittels eines seifenstückes gehabt hätte, dann hätte ich mir das geld gespart

Geändert von Frosch (22.04.2005 um 21:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2005, 22:01
Benutzerbild von Birgit_M
Birgit_M Birgit_M ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.01.2002
Ort: Rhein-Neckar
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Fehlinvestition???

Hi

Das Ding habe ich gerade aus meiner Schneiderkiste genommen, weil das herausfallende Pulver ständig alles versaut hat

Wirklich praktisch finde ich das Rädchen auch nicht, denn die Einrastfunktion ist nicht besonders stabil und die wählbaren Abstände sind nicht die, die ich normalerweise beim Schneidern verwendet habe.

Alles in Allem werde ich mir wohl nicht mehr die Finger brechen mit der Markiererei, wenn ich wieder mal mit dem Klamottennähen anfange Schnitt auflegen, mit dem Rollschneider ausschneiden, fertig! Einzeichnen werde ich lediglich noch Paßformzeichen oder Abnäher...
__________________
Liebe Grüße,
Birgit
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2005, 22:06
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fehlinvestition???

Bei mir funktioniert er gut, ich habe inzwischen die 2. Kreidefüllung drin und nutze es recht gerne, nachdem ich mich durch Vogue + andere an 1,5 cm NZ gewöhnt habe.

Wenn das Ding zu klapprig ist oder das Kreiderad sich nicht dreht (habe ich auch schon gesehen), würde ich versuchen es im Laden zu reklamieren.

Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2005, 22:09
Benutzerbild von Schäfchen
Schäfchen Schäfchen ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Bad Endbach
Beiträge: 14.868
Downloads: 20
Uploads: 1
AW: Fehlinvestition???

Meinst Du dieses Rädchen, wo man den Kreidebehälter in verschiedenen Abständen zum Markieren der Linie incl. Nahtzugabe anbringen kann?

Ich weiß nicht, ob Du es im Fachgeschäft vor Ort gekauft hast, oder online. Bei meinem Doppelkopierrrädchen ist es so, daß man daß Dingens ordnungsgemäß befestigen muß. Also richtig in die Aussparung für den jeweiligen cm-Abstand drücken. Ansonsten fällt auch bei meinem alles auseinander, der Kreidebehälter steht viel zu hoch und ich habe keine Markierung auf dem Stoff.

Also nochmal beim Händler erklären lassen oder prüfen ob auch alles schön befestigt ist. Wenn es sich natürlich nicht richtig befestigen lässt (umherschlabbert sozusagen), solltest Du versuchenn es umtauschen zu lassen.

Sollte das kleine Zahnrädchem im Kreidebehälter mal hängen, einfach kurz hin und her bewegen. Dann müsste es wieder funktionieren. ;-)

Also ich geb das Ding nicht mehr her.
LG Manu
__________________
Liebe Grüße von Manu und Schäfchen (dem Wäschetrockner mit knapper Not entkommen )

Gelegentlich blogge ich unter www.naehmanu.de
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2005, 22:13
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Fehlinvestition???

Ich hatte mal eines in der Hand, bei dem das Zahnrad definitiv verbogen war. Das drehte sich nicht mehr, lt. Aussage der vertrauenswürdigen Hobbyschneiderin war das ein Feature ab Werk und sie wußte nicht, daß es auch anders gehen könnte.

Wie gesagt - ich würde mal damit zum Händler traben und nachfragen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06941 seconds with 12 queries