Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 03.02.2011, 20:16
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.693
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

Also, bei meiner Großen gehen Röcke nicht wirklich. Aber was sich sowohl bei ihr damals als auch bei der Kleinen jetzt, die den ganzen Tag durch die Gegend tippelt, bewährt hat, ist eine Jerseyhose mit oben mitgefasstem Röckchen aus der Ottobre 05/2006. Da hat man ein bisschen Rock, aber ohne Passform- oder sonstige Probleme. Knuffig und praktisch.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 03.02.2011, 20:30
Benutzerbild von Elawen
Elawen Elawen ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2010
Ort: Meiningen
Beiträge: 2.982
Blog-Einträge: 41
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

Zitat:
Zitat von Maeusemode Beitrag anzeigen
Übrigens finde ICH Röcke an so kleinen Mäusen süß! Die dürfen vorne unter den Bauch rutschen, werden aber von der Windel gebremst und bleiben deswegen über der Hüfte. Nur zu lang dürfen die Röcke nicht sein, damit sie auf dem Boden nicht stören, denn auch wenn die Kleinen laufen können, wird ja doch noch viel gekrabbelt.
Vielleicht magst du ja Insa erstmal einlagig nähen, ohne Raffung? Dann hast du nicht das Problem mit dem fehlenden Kombistoff und es trägt nicht ganz so auf und du hast nicht so viel Stoff ums kleine Kind.
Oder doch ein Kleidchen. Die kleinsten bei uns waren Vida und im Sommer dann Tini, auf jeden Fall Olivia und Rachel (zucker!!). Mit Muriel musst du anfangs noch aufpassen, je nachdem wie dick der Kullerbauch ist, wird das zu schmal bzw. sieht komisch aus

Liebe Grüße
Jule
Danke Jule, die Schnitte werd ich mir mal anschauen. Ich hab auch schon mit einer verlängerten Isabelletunika ohne Tasche geliebäugelt, denn die sitzt einfach schön an Vanessa..
Siehste.. Vida hab ich sogar..
__________________
Liebe Grüße
Elawen

Mein neues Blöggle statt UWYH
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 03.02.2011, 20:45
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

Interessant, interessant. Diese unterschiedlichen Vorlieben und Schnitthinweise... Meine Große hat z.B. ein ausgeprägtes Kullerbäuchlein (immernoch) und Muriel war NIE ein Problem nur die Armausschnitte, die muß man bei Muriel immer etwas vertiefen, wenn man etwas länger was von dem Kleid haben will. An meiner Kleinen sieht der Schnitt übrigens nicht soooo aus, während ich immer fast ne Gänsehaut kriege, wenn meine Große in ne Muriel schlüßpft. Ist irgendwie eine magische Verbindung, passt wie Handschuh...

Und ich muß da doch nochmal was berichtigen: ich langweile mich mitnichten mit den Unis. Im Gegenteil. Ich liebe sie. So sehr, dass ich immer weniger Lust auf die gemusterten Stoffe habe... DAS meinte ich mit Selbsthilfegruppe...

Die Tunika für die Große ist so gut wie fertig. Die für die Kleine so halb, mal sehen, ob ich die heute schaff. Ich darf nur nicht wieder so viel "fernsehen", aber die Gefahr besteht heute sowie so nicht so, denn Herr Glückskind ist mal zuhause und mag an sein Spielzeug.

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 03.02.2011, 21:35
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.693
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

Hach, ich bin immer hin- und hergerissen zwischen Unis und gemusterten Stoffen. Ich vernähe schon eher viele Unis. Gemusterten Interlock gibt es nicht so doll viel. Und Cord, mein Standard-Hosenstoff für die Kinder, habe ich auch meistens nur uni.
Nur Nicky und Stretchsweat mag ich gemustert lieber. Das bietet dann auch eine bessere Kombinierbarkeit des Schrankinhaltes. Bunter Pulli und anders bunte Hose ist nämlich doch eher anstrengend. (Wobei das Kind trotzdem selber entscheiden darf, was es anzieht. Ich muss den Anblick ja nicht ertragen, wenn sie in der Kita ist.)

Momentan verarbeite ich aber tatsächlich gemusterten Cord, denn hin und wieder kann ich einfach an manchem Stoff nicht vorbeigehen. Aus denen muss dann natürlich auch irgendwas werden. Die Isabelle-Hose von FM eignet sich gut für die Kombi aus uni und gemustert, finde ich.

Ach ja, husch, husch, an die Nähmaschine, Frau Glückskind! Sie wollten doch nicht so lange surfen.
Ich glaube, ich raffe mich heute nicht mehr auf. Ist schließlich fast schon Schlafenszeit. Vielleicht morgen.
__________________
Grüße
Kati

Geändert von elkaS (03.02.2011 um 21:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 04.02.2011, 09:18
Frau-Jule Frau-Jule ist offline
Schönes für Kleine und Große
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.02.2006
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.431
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Stapelweise Herbst in 110 und 80/86

Ja, in erster Linie muss der Schnitt zum Kind passen. Und manchmal, da "knallt" es einfach!

Das ist bei uns auch so.

Bloß wenn die Mädels älter werden (oder große Schwestern haben), dann ist der Zeitraum, in dem die Mama Einfluß hat, sehr begrenzt....Meine Mini lässt sich nix mehr vorsetzen. Und die Große natürlich schon gar nicht.

Ich bin auch gespannt auf deine Ergebnisse, liebe Juliane

Liebe Grüße
Jule
__________________
Liebe Grüße, Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
einfacher Cordrock Gr. 80/86 und 116 tinchen74 Schnittmustersuche Kinder 6 08.12.2007 17:21
Einfache Sommerhose in 3/4 oder kurz Gr. 74/80 und Gr.104/110 gesucht irishdany Schnittmustersuche Kinder 4 08.05.2007 21:26
MA Schnittmuster in 80-86? Das Marina Ding Schnittmustersuche Kinder 5 15.06.2006 18:36
Pullover und Hose im Reliefmuster oder so in gr. 80 bzw. 86 Nicole01 Stricken und Häkeln 0 12.06.2005 08:57
suche schnitte für gr. 80 86 und mich als parterlock Nicole01 Schnittmustersuche Kinder 6 08.06.2005 16:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11950 seconds with 15 queries