Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.09.2010, 21:49
Benutzerbild von dorafo
dorafo dorafo ist offline
Dawanda Anbieterin Modefix
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2005
Ort: Hinter dem Wald
Beiträge: 14.873
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

Hallo!

Im www habe ich Fleece-Kinderjacken gesehen, die sollten wasserabweisend sein.

Kennt jemand den Stoff? Ist das ein normaler Fleecestoff, oder irgendwie beschichtet oder mit sonstigen Eigenschaften?
Sind sie dann auch automatisch windabweisend oder winddicht?

Meine Kinder sind "draußen" - Kinder, wollen aber keine Regenjacke anziehen , weil sie drin immer so schwitzen. (Kann ich verstehen, tue ich auch, mir ist aber meine trockene Haut wichtiger.) Wasserabweisende Fleecejacken wären dann doch eine gute Lösung, wenn sie auch noch so kuschelig und luftig wären , wie normaler Fleece. Beim Tröpfeln oder im Spielhäuschen reicht das aus, und beim Sturm sind sie dann ehe drin.

Hat schon jemand solchen Stoff vernäht? Und wie sind die Trage-Erfahrungen?

Oder sollte ich lieber Softshell nehmen? Den kenne ich auch nicht, auf den Fotos sieht er für mich etwas "schwitzig" aus.

Ich muss noch dazu sagen , dass ich doch schon einige - nicht ganz billige - Sachen habe, die ich als "atmungsaktiv" gekauft habe, aber nicht als solche empfinde. Auch meine super-marken Regenjacke ist für mich ein Schwitzkasten , ich weiß nicht warum sie atmungsaktiv sein sollte, wenn man drin ohne Ende schwitzt. Und das bei mir, obwohl ich auch im Hochsommer kaum schwitze. Deswegen glaube ich nicht unbedingt, was versprochen wird! Oder verstehe ich vielleicht das Wort "atmungsaktiv" falsch??

Oder gibt es vielleicht andere Stoffe, die tatsächlich atmungsaktiv aber auch wasserabweisend sind?

Wer weiß Bescheid und kann mich aufklären?

LG
Dora
__________________
Liebe Grüße.

Dora
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2010, 00:12
Benutzerbild von anja1166
anja1166 anja1166 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Halle i.W.
Beiträge: 15.205
Downloads: 18
Uploads: 0
AW: Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

Vernäht hab ich solche "Spezialstoffe" auch (noch) nicht, aber ich habe eine Fleecejacke, die wasserabweisend sein soll ... und es auch wirklich ist, deutlich mehr als normaler Fleece. Die Fleeceoberfläche außen wirkt dabei irgendwie "fester", sie trägt sich super.
Meine Mädels und ich haben auch gekaufte Softshelljacken. Da scheint es auch Riesenunterschiede zu geben. Die von den Mädels wirkt total dünn, ist aber winddicht (und dadurch warm genug) und ziemlich regenfest. Ich hab eine mit vermeintlich kuscheligem Innenfutter, nur leider ist das Ding zwar durchaus wasserabweisend, aber nicht winddicht und damit schnell zu kalt.
Vielleicht schaust du mal bei den "üblichen Verdächtigen", den Outdoor-Stoff-Anbietern, da findest du ganz verschiedene Fleece und Softshellsorten.
__________________
LG Anja

"Für einen Pfeil besteht ein Kettenhemd nur aus aneinander befestigten Löchern" (Terry Pratchett ... RIP)



UWYH 2015
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.10.2010, 14:55
Benutzerbild von klebefro
klebefro klebefro ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2008
Ort: berlin
Beiträge: 14.880
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

du musst beachten, dass wasserabweisend nicht gleich wasserdicht ist. das heißt, früher oder später kommt auch bei der wasserabweisenden jacke der regen durch. nur halt nicht so schnell wie bei normalem fleece.
ich würde dir auch zu softshell raten. die haben zwar auch nur eine geringe wassersäule, aber bei meiner softshelljacke ist es so, dass es schon gewittern muss, dass der regen durchkommt.
__________________
❀❀❀Toni's Tüfteltruhe❀❀❀

Schau doch mal rein...
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.10.2010, 10:19
Mayado Mayado ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 75
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

Huhu,

deine Frage hat mich auch interessiert, da ich gerade meine Leidenschaft für Fleece entdeckt habe *reinkuschel*

Ich wusste gar nicht dass es Shops für Outdoorstoffe gibt, aber ich habs ergoogelt und bin ganz begeistert was es da alles so gibt. Viele verschiedene Fleecearten, z.B. "Shell-Fleece mit Strickaußenseite"... sehen für mich gut geeignet aus.

Dann habe ich noch Imprägnierungen gesehen (ok das ist jetzt nicht sooo neu...), zum Einwaschen oder Aufsprühen. Vielleicht wäre das für dich ja eine Möglichkeit, "normalen" Fleece wasserabweisend zu bekommen?

Ich geh jetzt weiter in diesem Shop stöbern

Liebe Grüße...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.10.2010, 11:38
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.843
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Fleece WASSERABWEISEND - wie ist er?

Hallo,

ich meine, mal irgendwo gelesen zu haben, dass der atmungsaktive Effekt erst bei einem Temperaturunterschied von zehn Grad von drinnen (also in der Jacke) zu draußen, also Umgebung, zum Tragen kommt. Sprich, diese Sachen machen erst Sinn, wenn es wirklich kälter ist draußen.

Ah, die Müllhalde schreibt dazu:
"Die Atmungsaktivität wird allerdings oft übertrieben. Durch 1 m² Membran können 30 bis 300 g Dampf pro Stunde entweichen.
Bei extremer Belastung sondert der Körper die zehnfache Menge ab, bis zu zwei Liter Schweiß pro Stunde.
Bei feucht-warmem Wetter mit Temperaturen oberhalb von 15°C funktionieren Klimamembranen sehr eingeschränkt."

Wenn man drei Stunden im kühlen englischen Dauerrregen herumläuft, finde ich meine wasserfeste Goretex-Jacke mit extra zip-in-Fleecejacke drin sehr angenehm zu Tragen.

Nur die Oberjacke ohne Fleece, bei höheren Temperaturen und Regen, ist deutlich unangenehmer zu tragen, das stimmt...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Warum ist der Besatz so wie er ist? ;-) natule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 26.02.2009 15:27
Er ist da Dombi Freud und Leid 7 16.08.2006 21:06
Ist er es oder ist er nicht Zwecke Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 19.04.2005 19:13
Gingham - was für ein Stoff ist das genau und wie sieht er aus? Eva-Maria Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 08.04.2005 10:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09019 seconds with 13 queries