Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



niedrige Armkugel konstruieren

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 11.09.2010, 23:02
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.218
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: niedrige Armkugel konstruieren

Ich habe aus der Metric Pattern Serie das Buch für Kinder und das für Damen und habe nach beiden schon gearbeitet, allerdings sehr einfache Schnitte.

Das für Kinder wollte ich vor allem, WEIL es Maße für einzelne Konfektionsgrößen dabei hat (ich nähe ja als Geschenk, da habe ich keine speziellen Maße vorliegen, gerade bei den Babies) und nachdem ich das ganz gut fand, habe ich mir die Damenaushabe auch gegönnt. Wie schon erwähnt... billiger als Müller.
Und man kann natürlich auch mit seinen eigenen Maßen konstruieren, aber es gibt letztlich Grenzen.
Einmal von den Proportionen, zum anderen von der Konfektionsgröße her. Die Bequemlichkeitszugaben muß man dann in den großen Größen doch manchmal anders setzen, das wird nicht berücksichtigt.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.09.2010, 23:22
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: niedrige Armkugel konstruieren

Benedicta, es läuft garantiert nicht alles aufs selbe hinaus. Ich denke einen Sakkoschnitt nach Müller und Sohn hat nicht umsonst einen sehr hohen Anerkennungswert allein weil er seit vielen Jahrzehnten immer wieder ausgearbeitet wurde und nach aktuellen Standarts verfeinert wurde.

Und ja, es gibt einen himmelweiten unterscheid zwischen Konfektion und Maßschnitten.

Das ich was "anderes" haben wollte, meinte ich nicht, sondern meine Neugier, was andere Autoren herausbringen, versiegt nie.

LG
Basti
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.09.2010, 00:00
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: niedrige Armkugel konstruieren

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
Benedicta, es läuft garantiert nicht alles aufs selbe hinaus. Ich denke einen Sakkoschnitt nach Müller und Sohn hat nicht umsonst einen sehr hohen Anerkennungswert allein weil er seit vielen Jahrzehnten immer wieder ausgearbeitet wurde und nach aktuellen Standarts verfeinert wurde.
Ich halte meine Entgegnung mal zurück, bis ich die Chance hatte, eine Oberteilkonstruktion ala Müller&Sohn für mich nach meinen Maßen zu versuchen.

Falls das klappt bin ich still... aber ich hege ernste Zweifel. Bisher hab ich noch in jeder (JEDER) Konstruktionsanweisung magic numbers gefunden.
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.09.2010, 10:08
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: niedrige Armkugel konstruieren

Hahhaha... ok!

vielleicht mag ich desswegen eben so Müller und Sohn, da mir das andere einfach zu plump ist und gewisse Dinge eben nie berücksichtigt werden.

Meinst du mit magicnumbers die Werte, die man nicht messen muss sondern ausgerechnet werden können? Wenn dem so ist, kann ich sagen, dass es bei M&S genauso ist, aber gleichermaßen auch diese Werte gemessen werden können.

M&S hat auch Konfektionsschablonen an denen man dann, so wie du schon meintest, seine Maße ändert und fertig. Diese Schablonen verkaufen die sogar in die ganze Welt. Aber sie haben eben auch Vollmaßkonstruktionen.

LG
Basti
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 13.09.2010, 00:04
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: niedrige Armkugel konstruieren

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
Meinst du mit magicnumbers die Werte, die man nicht messen muss sondern ausgerechnet werden können? Wenn dem so ist, kann ich sagen, dass es bei M&S genauso ist, aber gleichermaßen auch diese Werte gemessen werden können.
Teilweise, das kommt aber auf die Konstruktion an.
"Magic numbers" sind z.B.
  • "Messen Sie den Hüftumfang und teilen sie durch 4" - und sowohl die vordere als auch die hintere Hälfte des Schnitteils geht dann von "1/4 Hüftumfang" aus. (MEIN Hüftumfang befindet sich aber zum größeren Teil hinten - nehme ich 1/4 davon, isses vorne zu weit und hinten zu eng.)
  • "kurven Sie die Linie 0.5 cm nach außen" (In Ärmelkonstruktionen - das gibt bei mir immer höchst merkwürdige Ärmelkurven, die auch *Überraschung* nicht wirklich sitzen).
  • "Zeichnen Sie einen 2cm weiten Abnäher" (analog: "lesen Sie den Abnäher aus der Tabelle ab")
Kurz gesagt, ist eine "magic number" eine Zahl oder eine Berechnungsvorschrift, die auf Standardwerten basiert ohne dass erklärt wird, wie dieser Wert zustande kommt.
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
niedrige armkugel , patternmaking , schnittkonstruktion , ärmel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Armkugel ändern sisue Fragen zu Schnitten 10 04.04.2008 17:02
Armkugel einnähen Freesie Stricken und Häkeln 9 15.11.2007 23:00
Armkugel einsetzen Ernamaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.01.2006 01:06
Armkugel - Armausschnitthöhe? madhatter Fragen zu Schnitten 10 29.12.2005 21:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09632 seconds with 13 queries