Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 08.09.2010, 18:05
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

Ich handarbeite inzwischen aus Spaß an der Freude. Es bereitet mir einfach ein unbändiges Vergnügen, Dinge herzustellen, die nicht jeder hat. Früher mochte ich Handarbeiten nicht, obwohl ich damit aufgewachsen bin, dass meine Mutter immer am Häkeln, Sticken oder als ich klein war, Nähen und Stricken war. Stricken hab ich mir irgendwann beigebracht, als ich einen Pulli unbedingt haben wollte, dann hab ich es lange Zeit regelmäßig gemacht. Nähen hab ich in der Schule gelernt und abundan mal gemacht, aber seit 2004 nähe ich regelmäßig und inzwischen ist meine komplette Garderobe selbstgemacht. Und seit 1,5 Jahren hab ich das Sockenstricken für mich entdeckt. Endlich keine kalten Füße mehr. Es ist also das Endprodukt und die Freude am Entstehungsprozess.
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 08.09.2010, 19:04
trishy trishy ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.03.2010
Ort: Ebersdorf b. Cbg.
Beiträge: 39
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

ich halte es so wie nähtrina, wobei stretchige t-shirts meistens passen. bei den hosen sind die beine entweder zu lang oder zu kurz. da habe ich schon einige säume aufgetrennt und neu vernäht.
jacken und westen passen besser, wenn sie mehr als leicht tailliert sind. das findet sich auch nicht so einfach.
oft sind die hüften teilweise so eng geschnitten, dass eine größere größe auch nicht mehr hilft, sondern nur noch obenrum schlabbert und trotzdem immer noch zu eng um die hüfte sitzt. ja, solche probleme gibt's auch bei größe 38. ich sage nur "winddichte softshells".
viel wird gesucht, sortiert, bestellt ... und wieder zurückgeschickt.

da anpassungen für mich am oberkörper schwieriger sind, habe ich mehr hosen genäht als andere sachen. die anleitung für eine selbstgemachte schneiderbüste habe ich, jetzt brauche ich sie "nur" noch anzufertigen ...

mann ist auch unabhängiger von den trends und kann die formen, die einem gefallen und stehen zu jeder zeit selber erstellen, anstatt auf das derzeitige angebot angewiesen zu sein. gypsy-röcke, weite hosen und schlaghosen sind jetzt erstmal nicht mehr im trend, was mich aber nicht verzweifeln lassen muss.

ich finde, das eine schließt das andere nicht aus. ich habe spaß dabei, mir sachen zu nähen, die mir passen, gefallen und einzigartig sind.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 08.09.2010, 19:21
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

Bei mir eindeutig beides mit leichtem Schwerpunkt aus..des Produktes wegen.
Zu kaufen krieg ich für mich rein gar nichts was passt...doch T-Shirts in der Kinderabteilung, aber ich steh nicht so auf Hello Kitty auf der Brust.
Spaß macht es mir, einen Schnitt zu machen, oder einen gemachte auf zu peppen. Spaß macht es den passenden Stoff zu ergattern , Spaß macht es, wenn das Nähen fluppt und Spaß macht es, wenn ich Komplimente für die Sachen kriege.
Wenn es mal nicht fluppt, werd ich aber auch leicht gallig.
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 08.09.2010, 19:43
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 7.128
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

Ich nähe auch weil es Spaß macht und weil ich in Sachen T-Shirts seit einiger Zeit nichts gescheites finde.

Dann mag ich es einen Stoff zu sehen und zu überlegen was es werden könnte. Oder jetzt auch ganz konkret loszuziehen und mir Stoff für einen Wintermantel zu kaufen und da das richtige auszuwählen.

Also auch beides
__________________
LG, Andrea

Ich use auch wieda

Kopf hoch, sonst kannst Du die Sterne nicht mehr sehen
(© Spruchbilder.com)
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.09.2010, 20:00
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.987
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Nähen weils Spaß macht oder des genähten Produktes wegen?

Hm, gute Frage...

Beides, bei mir. Angefangen hab ich rein aus Lust und Neugier auf die Sache. Inzwischen kommt auch oft was Tragbares dabei raus, das ist praktisch.

Wenn ich zu sehr auf das fertige Produkt aus bin, verliere ich allerdings den Spaß an der Sache, habe ich festgestellt. Ich finde es total toll, wenn ich meine Sachen auch ganz praktisch nutzen kann, also sie tatsächlich auch anziehe, aber wenn ich mich zu sehr darauf versteife, dass ich unbedingt dies oder jenes nähen muss, weil ich das brauche, dann wird es Zwang und macht keinen Spaß mehr. Wenn sowas dann noch misslingt, wird es ganz schlimm...

Da versuche ich dann wieder bewusst, das Machen als wichtiger anzusehen, nach dem Motto, aus Fehlern lernt man. Da mir Kaufkleidung weitgehend passt, kann ich mir diesen "Luxus" erlauben...

Träume umsetzen zu können finde ich aber wiederum sehr schön. Ich hab mir neulich zwei Träume aus Stoff verwirklicht, ein Kostüm und ein Appli-Bild; das sind dann die liebsten Projekte, an denen das Herzblut hängt, und wo das Machen genauso wichtig ist wie das Ergebnis...

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was macht ihr mit euren selbst genähten Sachen, wenn sie nicht mehr passen? skanna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 26 11.09.2010 20:24
Gemeinsam (Zusammen-)Nähen macht mehr Spaß und bringt mehr... Ourszula Kontaktbörse 1 05.08.2009 16:23
Oberweitenanpassung am Raglan-Schnitt – oder was man so macht, wenn man wegen kaputte 3kids Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 20.01.2006 22:11
Wickelshirt OTTOBRE, nochmal wegen des Gummibands... mangetsu Fragen zu Schnitten 6 07.02.2005 09:33
Damit es Spaß macht, Freebies Erica Stickmustersuche 2 04.02.2005 18:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10922 seconds with 13 queries