Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey Naht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 07.09.2010, 20:13
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.761
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jersey Naht

Mir scheint, den Hauptgrund für das alleinige Nähen mit der Overlock wurde noch gar nicht erwähnt:
Die Overlocknaht ist elastisch!
Eine normale, gerade Naht ist nicht elastisch. Deshalb muss man für Jersey mit der normalen Nähmaschine Zickzack o.ä. verwenden. Das Problem ist dabei immer, dass normaler Zickzack gerne ausreist, aufwendigere Stiche den Stoff wellen lassen und das Fixieren des Stoffes, um dies zu verhindern, recht aufwendig ist.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.09.2010, 09:07
Benutzerbild von Timo
Timo Timo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 14.940
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey Naht

Danke für Eure Antworten, da Ihr ja schon Erfahrung mit der Ovi und Jersey habt.
Die Abnäher und Halsblende nähe ich mit einer Jersey Nadel normalen kleinen Stich und die Säume mit einer Jersey Zwillingsnadel mit der Nähmaschine.
Macht Ihr das auch so?
Liebe Grüße, Lissy
__________________
Lg, Lissy
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.09.2010, 09:18
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.761
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Jersey Naht

Die Halsblende? Also die Ausschnittblende? Die würde ich auf keinen Fall mit einem normalen Geradstich nähen, da gerade der Ausschnitt unbedingt elastisch sein muss! Ausser es handelt sich um einen V- oder U-Bootausschnitt oder einen anderen so weiten Ausschnitt ,dass er nicht gedehnt werden muss.

Ich nähe normalerweise das Halsbündchen mit der Overlock an und steppe es mit der Zwillingsnadel oder Dreifachzickzack ab.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.09.2010, 09:43
Benutzerbild von Timo
Timo Timo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.08.2008
Ort: Pyrbaum
Beiträge: 14.940
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Jersey Naht

Hallo Martina,
ja es ist ein V - Ausschnitt. die Blende habe ich mit 6 cm Breite zugeschnitten aber Ohne ein Vlies auf zu bügeln, (wie das bei normalen Stoffen sein soll.) und angeheftet mit Stecknadeln. Oder soll ich doch noch ein dünnes Vlies auf bügeln
__________________
Lg, Lissy
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.09.2010, 09:51
Benutzerbild von SiRu
SiRu SiRu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: NRW- im schönen Hemer
Beiträge: 1.328
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jersey Naht

Hey, Du!
Bitte mit Vlieseline. Bei dünnem Jersey geht z.B. die G785 super : ein ganz feines, sehr elastisches Zeugs, das auch nur mit niedriger Temperatur (1 Punkt) aufgebügelt wird. (Alternativ dazu : H180, aber der Elastizität wegen schräg geschnitten.)
Es ist am fertigen Teil einfach schöner (find ich ).

Liebe Grüße,
SiRu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jersey, Naht wellt sich Feminin82 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 32 01.06.2010 17:36
Jersey - warum fehlende Stiche in der Naht? bambusen Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 29.03.2010 17:27
Naht bei Jersey- / Stretchstoffen - HILFE milllli Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 25.08.2008 20:31
Französiche Naht auch bei Interlock - Jersey möglich? Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 11.01.2007 16:54
Schlechte Naht bei Jersey Pferdle Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 30.10.2006 21:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09964 seconds with 13 queries