Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 07.10.2010, 21:40
Benutzerbild von *konzi*
*konzi* *konzi* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.03.2006
Ort: Südosthang am Elm
Beiträge: 14.951
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Das sieht doch schon toll aus.

Die Gesichtspunkte habe ich auch immer so bestimmt. Und auch von hinten gestickt, sodass die Augen tiefer liegen (auch bei gemalten Augen).

Die Haare habe ich nicht nach dieser Anleitung gemacht, weil ich die Haare überall haben wollte zum Frisieren. Also habe ich erst den Kopf, wo er behaart sein sollte, bestickt mit der Haarwolle und anschließend habe ich lange Schlaufen gestickt und anschließend aufgeschnitten. (Das war eine richtig langwierige Arbeit, aber ich finde es heute noch schön)

Bei der Puppe aus dem Immertreuland wurde erst eine "Kappe" aus der Haarwolle gehäkelt und anschließend festgenäht. In diese Kappe wurden lange Haare eingeknüpft.



Das sind die beiden und hier noch ein Detailbild von Anna

Bauchnabel


Diese Details findet meine jüngere Tochter immer noch toll.
__________________
Wir leben alle unter einem Himmel, aber haben noch lange nicht den gleichen Horizont.
LG
Konstanze
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 08.10.2010, 01:17
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Die Haare werden toll!

Ich persönlich würde die Augen noch größer machen, aber das ist sicher Geschmackssache. Ich ziehe einen hellen, festen Faden durch den Kopf, steche am Auge raus, direkt wieder rein, hinten wieder raus. Dann leicht anziehen und verknoten. So legt sich das Trikot schön in die abgebundene Wölbung und dann kann man auch auf dem Trikot selbst sticken, ohne immer durch den ganzen Kopf zu müssen, die Augen liegen dann von selbst leicht tief. Beim Mund mache ich es genauso, wahlweise an einem oder an zwei Punkten, je nachdem, wie der Ausdruck werden soll. Und ich nehme auch Sticktwist
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Lukas1.jpg (48,8 KB, 370x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße,
Simone


Geändert von Javea (08.10.2010 um 01:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 08.10.2010, 15:17
Benutzerbild von merin
merin merin ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 14.888
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Danke für Eure Hinweise und für die Bilder. Das sind ja wirklich schöne Puppen, auch wenn der gezeigte Po überhaupt nicht meine Sache ist. Ich bin wirklich erstaunt wie verschieden Stoffpuppen aussehen können.

Zu den Haaren: Neuschütz bietet viele verschiedene Varienten an, auch die von Euch genannten. Ich habe mich für die entschieden, die ich nun begonnen habe.
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 08.10.2010, 15:32
Benutzerbild von Hubert
Hubert Hubert ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2008
Ort: BaWü - ich schwäbisch, er badisch - gute Mischung
Beiträge: 500
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Hallo,

hab auch mal in der Kur eine Puppe für meine Sohn genäht. Körper, soweit ich mich noch erinnern kann, hat die Kursleiterin schon gemacht.
Wenn ich den Mattes (so heißt der Kerl) im Kinderzimmer finde, zeig ich ihn. Ist natürlich ein Kerl - da gab es kurze Haare. Denn er kam ja auch zu einem Bub!

LG Martina
__________________
>Tue erst das Notwendig, dann das Möglich, und plötzlich gelingt dir das Unmögliche.< Franz v. Assisi

Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 08.10.2010, 15:42
Benutzerbild von Hubert
Hubert Hubert ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2008
Ort: BaWü - ich schwäbisch, er badisch - gute Mischung
Beiträge: 500
Downloads: 5
Uploads: 1
AW: mein erster WIP: Ich nähe eine Waldorfpuppe

Hallo,

Mattes war schneller zu finde, wie ich gedacht hatte! Hier ist er!

LG Martina

P.S. er hatte einen Waschgang in der Waschmaschine, unfreiwillig - er war in die Bettwäsche gekommen, überlebt und ist innen auch aus Schafwolle. Er ist leider nicht mehr ganz so prall.
Besser wie die Schlumbel von der Cousine von meinem Sohn, die nur noch aus einem Stück Stoff besteht und keine Füllung mehr ist und schon etlich Löcher hat - aber sie gibt sie nicht her (sie ist schon 11).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Mattes.jpg (43,2 KB, 343x aufgerufen)
Dateityp: jpg Mattes (2).jpg (36,1 KB, 342x aufgerufen)
__________________
>Tue erst das Notwendig, dann das Möglich, und plötzlich gelingt dir das Unmögliche.< Franz v. Assisi

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hier mein WIP - ich nähe mir eine Notebooktasche. Wer macht mit? *Kadiri* Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 66 09.10.2016 19:43
Ich nähe eine Geschenkverpackung WIP schnuggile Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 72 30.07.2011 16:18
Mein erster WIP soll eine Tasche werden Sandra23 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 07.10.2010 22:19
Mein erster Schlafi, mein erster Wip Truemmerlotte82 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 26 02.03.2008 23:19
Tatis erster WIP - ich nähe einen Charleston-Quilt Tati-Stickbär Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 87 26.07.2007 21:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09703 seconds with 14 queries