Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Feincordoverall Pupu aus ottobre

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.09.2010, 21:25
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Feincordoverall Pupu aus ottobre

der overall sieht klasse aus. ich bin auch gerade dabei das teil zu nähen. d. h. ich habe jetzt mal grösse 86 ausgeschnitten, das zu benähende kind trägt jetzt in den hosen zwar 80, aber meine probehose hat ergeben, dass der rumpf dann zu kurz ist.

wie war das denn bei dir bezüglich der paßform?

ich habe jetzt noch ein problem. ich habe 80 cm stoff gekauft, dass sind sogar 10cm mehr als ich laut stoffangabe gebraucht hätte. trotzdem komme ich hinten und vorne nicht mit dem stoff hin. ich nähe das erste mal nach ottobre und kenne von burda immer die auflagepläne, die das zuschneiden ernorm erleichtern.

jetzt bin ich mitterlweile ziemlich frustriert und war schon kurz davon mich für ein anderes modell zu entscheiden, aber die hose gefällt mir so gut und ich würde sie gern nähen.

ich habe mal aufgemalt wie ich mit dem auflegen der schnittmusterteile begonnen habe. für die restlichen hosenteile reicht der platz nicht mehr. ich muss doch aber bei cord alles entweder mit dem strich oder gegen den strich zuschneiden. ich ging davon aus, dass die herrschaften von ottobre das bei den stoffangaben berücksichtigt haben. in bezug auf die stoffbreite habe ich ca. 150 also guter standard, d. h. da kann das problem doch auch nicht liegen oder?

wäre super, wenn ihr mich erleuchten könntet.

lieben dank schon mal.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ottobre.jpg (8,6 KB, 53x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.09.2010, 22:34
msbeanie msbeanie ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.09.2009
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.996
Blog-Einträge: 1
Downloads: 32
Uploads: 0
AW: Feincordoverall Pupu aus ottobre

Hallo,

der Overall ist gut geworden :-) Snaps gefallen mir auch besser als Klett.

Zum Auflageplan kann ich leider nichts sagen.

Gruß

msbeanie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.09.2010, 23:08
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Feincordoverall Pupu aus ottobre

Hallo.

Hab ich dich jetzt richtig verstanden, dass du die Schnittteile, die du im Plan eingezeichnet hast auch schon ausgeschnitten sind?

Wenn nicht, würde ich es nämlich anders machen.
Du brauchst, wenn ich das richtig sehe, nur Teil 6 im Stoffbruch und musst damit als einziges eine Seite umschlagen. Teil 5 und 7 brauchst du zwei Mal und die würd ich als erstes möglichst platzsparend auflegen, allerdings nicht doppelt, denn so verschenkt man manchmal wichtige Stoffzentimeter. Und wenn du diese Teile alle hast, würde ich gucken, wie man die restlichen Teile auflegt, denn die brauchst du dann ja alle nur noch ein Mal.

Wenn sie so ausgeschnitten sind, würde ich es so probieren:
Möglichst eine deiner bereits nach innen gelegten Webkanten weiter in die Mitte ziehen, bis der Platz reicht um Teil 5 doppelt auszuschneiden oder aber eben gucken, wie du es einzeln draufbringst. Und wenn du das hast, würde ich die restlichen Teile auflegen.

Allgemein sagt ja niemand, dass du z.B. die Tasche, die du ja auch doppelt brauchst, umbedingt aus Cord machen musst, ist anders vielleicht sogar fetziger.

Hoffe, es klappt so.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.09.2010, 11:31
Frosch Frosch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2005
Beiträge: 14.874
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Feincordoverall Pupu aus ottobre

vielen dank für die antwort. ich habe zum glück noch nichts aufgeschnitten, sondern nur gelegt. stoff für die tasche wäre noch massig übrig. das problem sind die langen stoffteile für die hosenbeine. ich dachte erst man könnte immer die unternteile der hose aus der länge des stoffes herausbekommen, aber das funktioniert nicht grundsätzlich und da liegt dann der hase im pfeffer. ich probiere es dann mal mit deinen tips, vielleicht funktioniert es ja auch so.

die schnittpläne bei burda sind wirklich gold wert muss ich sagen.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.09.2010, 13:35
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Feincordoverall Pupu aus ottobre

Ich gestehe, bei dem einen Burda-Schnitt hab ich auch einfach so gelegt wie ich dachte und hat auch gereicht. Ging aber auch nicht anders, da ich statt aus einem aus zwei verschiedenen Stoffen geschnitten hab mit je 40 cm.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nr. 6 aus Ottobre 4/2009 aus Cord/Fleece? Libby's Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 27.11.2009 12:39
Ottobre-Blüschen aus der Ottobre 2/05?! isi278 Schnittmustersuche Kinder 9 23.02.2009 13:35
Cordhose 10 aus Ottobre 5/2007: Wie fällt sie aus? petrine65 Fragen zu Schnitten 3 11.10.2007 20:49
Trenchcoat aus der Ottobre->Futter aus Fleece minimel Fragen zu Schnitten 6 02.09.2006 09:09
Schnitt für Kapuzenweste (aus Sweat) gesucht - möglichst aus der Ottobre Mel&LIna Schnittmustersuche Kinder 8 19.05.2006 20:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12396 seconds with 14 queries