Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.09.2010, 22:02
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

Jetzt grüble ich schon die ganze Zeit... und weiß nicht mit welchen Worten ich die Suche füttern muss um zu einer Antwort zu kommen.

Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen? Oder wird das Karomuster in 99% aller fälle utnerbrochein sein?

Ich hab da so nen Rockschnitt gesehen genäht aus schrägem karo und dummerweise natürlich nicht die Rückseite des Rockes, dessen rückwärtiges Teil geteilt war und in der Mitte ein NahtRV war...

Ist es nicht cleverer die beiden teile im Bruch zuzuschneiden und den Reißverschluss an die Seite zu verlegen?

Es geht übrigens um Rock 116 in BM 09/07. Ich hab ihn zwar gerade nicht aktuell auf meiner Liste, aber er gefällt mir so gut, und ein perfektes Stöffchen wäre ebenfalls vorhanden... und diese Frage lässt mir irgendwie keine Ruhe weil ich sie mir selbst nicht beantworten kann.
Mein Karo entspräche übrigens etwa einem Burberry Karo

Ich finde leider kein Rückwärtiges bild... aber hinten ist das Teil einfach nur in der mitte geteilt, leider hab ich nur ein blog-bild...

http://farm4.static.flickr.com/3567/...0f50012e_b.jpg

(Meine schrägen Karos haben nämlich bisher nie aufeinandergepasst... frust!)
__________________
LG, Vanilia

Geändert von Vanilia (03.09.2010 um 22:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.09.2010, 22:20
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.087
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

Hallo Susanna,
das Karo passend zu bekommen stelle ich mir so gut wie unmöglich vor.
Deshalb würde ich es so machen, wie Du Dir ausgedacht hast:
hintere Mitte im Bruch und den RV in die linke Seitennaht.
Du kannst natürlich auch die gedachte Naht in der HM mal im Stoff heften
bzw. stecken ohne zuzuschneiden.
Es kommt ja auch sehr auf das Karo an, ob quadratisch oder nicht und und und...
Liebe Grüße
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.09.2010, 22:28
Benutzerbild von maigruen
maigruen maigruen ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.03.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

Hallo,

ich kann mir leider gerade garnicht vorstellen, was du mit schräg meinst, deswegen ein Link: Hobbyschneiderin + Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Abendkleid Vogue V2810 Soetwas?

Liebe Grüße!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.09.2010, 22:38
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
Downloads: 1
Uploads: 1
AW: Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

auf anhieb findet man natürlich keine schrägen karos wenn man sucht

hier sowas meine ich:
Da wird ein karostoff einfach im schrägen fadenlauf zugeschnitten und die karos stehen dann auf der spitze... oder heißt das anders und ich verwende hier munter den falschen begriff?

nixe: ich habs mir schon fast gedacht... das karo ist nämlich auch nicht quadratisch...
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.09.2010, 22:38
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Können Karos im schrägen Fadenlauf zusammenpassen?

Jede Symmetrieachse (und eine Mittelnaht ist so eine) lässt sich so arbeiten, dass das Muster passt (zumindest wenn das Karo auch symmetrisch ist).
Bei anderen Nähten lässt sich das Muster nur dann passend zusammensetzen, wenn die Linien des Karos bzw. der Fadenlauf mit der Naht auf beiden Seiten den gleichen Winkel bilden. Wenn Du also für zwei aneinanderzusetzende Teile den Winkel zwischen dem Fadenlauf und der Naht misst, und beide Winkel sind geich groß, dann kannst Du das Muster so hinlegen, dass es passt.

Man kann übrigens sogar ein wenig tricksen. Wenn Du den Fadenlauf ein wenig drehst kannst Du es bis zu einem gewissen Grad passen. Eigentlich sollte man den Fadenlauf ja nicht einfach so verschieben, aber bei Schrägzuschnitt hab' ich mit ein paar Grad gedreht keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hüftpassentasche im schrägen Fadenlauf Raaga Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 02.07.2010 19:45
Quadrate im schrägen Fadenlauf gaby50 Patchwork und Quilting 5 19.04.2010 20:33
im schrägen Fadenlauf... chnepo Fragen zu Schnitten 12 20.06.2007 18:35
Tellerrock im schrägen Fadenlauf SonneNeuss Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 22.01.2007 22:21
Tunika im schrägen Fadenlauf shangri Schnittmustersuche Damen 3 09.12.2004 14:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12856 seconds with 13 queries