Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Altmodisch

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 03.09.2010, 10:21
Benutzerbild von Millefleurs
Millefleurs Millefleurs ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.05.2007
Ort: München
Beiträge: 14.983
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Altmodisch

Guten Morgen,

nachdem es mir seit Jahrzehnten absolut wurscht ist wie die aktuelle Mode ist und ich seit jeher meinen eigenen Jeans- und Shirt-Stil habe trage ich ohne weiteres noch die Kleider, welche ich mir mal vor 15 Jahren gekauft habe. Es wird nur leider immer schwieriger die Form zu halten, so dass ich noch in alles reinpasse.

Was defekt ist wird repariert, was nicht mehr paßt wird entweder in die Kleiderkiste oder in die Putzlumpenkiste gesteckt.


Grüße
millefleurs
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 03.09.2010, 11:20
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Altmodisch

Ich sortiere meine Sachen 2 x jährlich. Einiges kommt zur Tafel anders in den Kleidersack. Manches hab ich auch aufgehoben. Das passt jetzt wieder, da ich abgenommen hab. Alles was dadurch jetzt zu groß ist wird entweder entsorgt (s.o.) oder enger gemacht, wenn es sich noch lohnt.
Wenn die Töchter was aussortieren, geht es meist an eine Freundin, deren älteste ist 2 Jahre jünger wie meine Jüngste. Das von der Großen landet auch mal bei ihrer Schwester.
Nur meinen Mann kann ich vom Aussortieren nicht überzeugen. Leider.
__________________
Liebe Grüße

Doro
Gewinnerin 02/10 Contest: 1-Meter-Projekt
Ich bin eine Schlusspfiffnähhttp://www.cosgan.de/images/smilie/tiere/k010.gif.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 03.09.2010, 12:10
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.730
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Altmodisch

Zitat:
Zitat von australiakatze Beitrag anzeigen
Liebe Kerstin,
kannst du mal bitte verraten, wie du das geschafft hast - von 20 auf 80 %.
Farbberatung

Beziehungsweise, die war der letzte Anstoß.

Seit ich nähe, beschäftige ich mich überhaupt erst mit Kleidung und sogar, huch, mit Mode (horribile dictu...)

Dann noch zig Bücher über Stilberatung gelesen. Und in allen steht das gleiche drin, nämlich, Kleiderschrank aussortieren, was gut aussieht, passt und steht, bleibt drin, der Rest kommt weg und schafft Platz für neues.

Die Farbberatung war gut, weil ich seitdem zum einen mutiger in Sachen Farbe geworden bin, zum anderen eben die meisten Sachen inzwischen schon mal farblich zusammen passen. Eine große Ursache für das Ich-hab-nichts-anzuziehen-Syndrom sind ja auch solche Einzelstücke, die zu nichts anderem passen, oft wegen der Farbe, auch wegen Stil etc. Seit ich da eine Linie verfolge, ist alles viel leichter.

Ich empfinde das auch nicht als Einschränkung, sondern im Gegenteil als Befreiung. Es macht das Einkaufen soviel leichter, wenn man im Laden schon anhand der Farbe das meiste gedanklich ausblenden kann; beim Rest guckt man dann auf Paßform und Stil.

Wenn man sich farblich nicht einschränken möchte, könnte man das natürlich auch anders machen, und sagen, ich guck mir z.B. gezielt alle Sachen im romantischen Stil an, die Farbe ist mir egal. Nur wird's dann eben wieder schwieriger mit dem Kombinieren und man braucht mehr Klamotten, als wenn man da auch ein wenig drauf achtet. Ich find's jedenfalls toll so.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 03.09.2010, 12:48
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Altmodisch

Mein Kleiderschrank ist ziemlich voll, aber ich hab' trotzdem mindestens 80% Ausnutzung. Ich hab' gerade mal wieder von Sommer auf Herbstgarderobe umgeräumt, hatte den guten Vorsatz, ordentlich auszusortieren, und hab' dann doch fast alles wieder eingeräumt, weil ich es im letzten Jahr auch getragen habe, und zwar gerne. So sind nur etwas 10 Teile rausgeflogen, angeschafft hab' ich im letzten Jahr aber eher das dreifache. Das kann so nicht weitergehen.

Was sich bei mir inzwischen aber deutlich ändert ist die Tatsache, dass ich nicht mehr quer beet kombiniere, sondern dass ich klassische Kombinationen habe, die ich genauso immer wieder anziehe. So hab' ich einen Anzug, den ich meist mit einem grünen Oberteil kombinieren, einen, zu dem rote Oberteile am besten passen und zwei Anzüge, die mit gelben Blusen klasse aussehen. Und im privaten geht's auch ein klein wenig in die Richtung. Daher überlege ich inzwischen, mal meinen Schrank umzuorganisieren und nicht mehr die Anzüge all zusammen und die Blusen alle zusammen zu hängen, sondern den einen Anzug mit den roten Blusen und den anderen mit den gelben Blusen zusammenzuhängen.
Wenn ich mal ein Wochenende Zeit haben sollte, werde ich das mal ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 03.09.2010, 12:50
Benutzerbild von Mausespeck32
Mausespeck32 Mausespeck32 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.01.2010
Beiträge: 901
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Altmodisch

Hallo Ihr,

also ich trage fast alles (und auch gerne) aus meinem Schrank. Manchmal kaufe ich ein bißchen zu schnell, weil mein Sohnie und Mann, die öfter mitkommen, mir leid tun oder Hunger haben. Dann fliegt was zum Roten Kreuz.
Am Liebsten finde ich etwas, was ich noch individualisieren kann und ich dann alleine habe.

Beim Gedanken an eine Farbberatung bekomme ich ein Gänsehaut, ich stelle es mir grausig vor, dass mir jemand Seidenläppchen umhängt und mir dann sagt, was mir steht. Das weiß ich alleine!

Liebe Grüße

M
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08643 seconds with 13 queries