Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Walk-was ist daran nun toll?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.09.2010, 12:21
Benutzerbild von ~*Jenny*~
~*Jenny*~ ~*Jenny*~ ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.12.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 31
Uploads: 0
Walk-was ist daran nun toll?

Hallo

vielleicht oute ich mich jetzt ja als absolute Idiotin-aber ich habe vor dem Pc immer sabbernd gesessen wenn ich die Walk Sachen von einigen hier gesehen hab-sieht ja auch toll aus-vorgestellt hab ich mir das immer als flauschiges kuschliges warmes Zeug...

Nun hab ich aber bei Karstadt den Tilda Walk Stoff in Rosa in der Hand gehabt und war geschockt-das Zeug kratzt ja wie hulle-fühlt sich wirklich nicht ansatzweise schön an und ich würde mir oder meinen Kindern das im Leben nicht auf der Haut zumuten.

Hab ich da einen extrem schlechten erwischt? Wobei Tilda ja nicht gerade günstig ist...oder war das für Teppiche gedacht ?

Ist euer Walk auch so kratzig und sperrig? Woran erkenne ich guten Walk wenn nicht am Preis? (der von Tilda kam so an die 40 Euronen immerhin)
__________________
Gruss Jenny


"Jede Gesellschaft lässt sich daran messen, wie sie auf Fremde reagiert"

Günter Wallraff


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.09.2010, 12:29
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Walk-was ist daran nun toll?

Da Walk aus Wolle ist, gibt es immer Menschen, die ihn als kratzig empfinden. Keine Ahnung warum, aber es gibt Menschen, für die jede Wolle kratzt.
Ich hingegen kann aber auch grobe Wollpullis direkt auf der Haut tragen und finde das OK.
Das schöne am Walk ist aber nicht die Weichheit, sondern die Natürlichkeit, der Stand und die Strapazierfähigkeit. Schön warm durch die Wolle, waschbar (meist zumindest), pflegeleicht.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.09.2010, 12:32
malwi malwi ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2007
Ort: Wien
Beiträge: 55
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Walk-was ist daran nun toll?

Zitat:
Zitat von Doro-macht-mit Beitrag anzeigen
den Tildawalk kenne ich nicht.

Ich habe Walk aus Wolle hier und der fühlt sich nach dem Waschgang im Wollwaschgang mit Wollwaschmittel gut an. Auch für eine Jacke über einem T-Shirt. Billig ist guter Walk aber nicht.

Grüße Doro
Mein letzter Walk, den ich verarbeitet habe, war von Giesswein, der war auch nicht kratzig. Allerdings flauschig auch nicht, sonst wäre es wohl Wollflausch. Eine Jacke trägt man ja kaum direkt auf der Haut. Es kratzt am ehesten am Hals und da mußt Du auch bei der Einfassung aufpassen - man nimmt oft Wolltresse und die kratzt manchmal mehr als der Walk!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.09.2010, 12:37
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.878
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Walk-was ist daran nun toll?

Ich kenn auch den spezifischen Walk jetzt nicht.
Aber es gibt so viele verschiedene Qualitäten von dünn dehnbar mollig bis dick wenig dehnbar mit unterschiedlichen Zusammensetzungen (mit Baumwollw, PE, mit Mohair, ...) man sollte sie halt vorher anfassen können (oder sich gut mit den Gewichten pro Laufmeter, den Materialzusammensetzungen und den verschiedenen Fabrikaten auskennen)

Persönlich hab ich ja eine Vorliebe für Mohairwalk - der ist leicht und sehr kuschelig! Hat aber den Nachteil, das er an beanspruchten Flächen (Tascheneingriffen, Ärmelumschlägen, usw. ausfuselt)
__________________
Nix Neues im Blog

Geändert von liselotte1 (01.09.2010 um 12:39 Uhr) Grund: Nachteil eingefügt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.09.2010, 12:37
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Walk-was ist daran nun toll?

Es gibt Schurwolle-Walk, Merino-Walk, Mischungen aus 80% Wolle und 20% Kunstfaser. Was einem gerade "liegt" hängt u.a. von geplanten Verwendungszweck, der Woll"empfindlichkeit" der Haut und von der gewünschten Stärke ab.
Ich hab einen sehr dicken Merinowalk für einen Wintermantel. Einen mittleren für eine "bis weit in den Herbst hinein draußen rumsandeln"-Jacke.
Ich hab einen sehr dünnen, leichten Merinowalk für einen leichten Pullover, ein Kleid, ein leichtes Jäckchen - Sachen für drinnen halt.
Alle drei aus gleichem Material fühlen sich aufgrund der Dicke, des Verfilzungsgrads unterschiedlich an.
Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ist dieser Schnitt geeigent fuer Walk (gekochte Wolle)? Anonymus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 25.09.2009 19:28
Der Nähkurs ist einfach toll! Schanti Andere Diskussionen rund um unser Hobby 9 04.01.2008 15:46
Walk-Nunofilz ??? Hilfe was ist das ? Hinslein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 19.01.2006 22:26
Freebie wird beim zweitenmal nicht mehr ganz gestickt.Was ist daran Schuld? Elsnadel Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 11 25.12.2004 20:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11086 seconds with 13 queries