Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > gemeinsam Nähen - Monatsthemenforen, Nähcafe, Round Robin und ähnliches > Nähcafe


Nähcafe
virtuelles Miteinander mehr oder minder fester Gruppen, die sich zum virtuellen Nähen verabreden.
Dies können sie hier machen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.


Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Nähcafe


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #326  
Alt 24.09.2010, 07:48
Benutzerbild von arcubalista
arcubalista arcubalista ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.04.2009
Ort: Wolfenbüttel
Beiträge: 14.873
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Zitat:
Zitat von simau Beitrag anzeigen
Supi, was ihr so auf die Beine stellt, ich würde so ein Storybord glaube ich nicht auf die Reihe kriegen (ich habe immer zu viele Ideen im Kopf und zu wenig Zeit zum nähen)
Genauso ging es mir auch. Da war das Storyboard eigentlich genau rihtig, um sich mal darüber klar zu werden, was man eigentlich machen möchte. Sicherlich wird man das ein oder adere dazwischen schieben, wenn es einem spontan einfällt (sowie etliche Geburtstags- und Weihnachtsgeschenke ), aber generell hat man so mal eine Linie, an der man sich mehr oder weniger entlanghangeln kann. Geht mir zumindest so.
__________________
(we)bLog
Mit Zitat antworten
  #327  
Alt 24.09.2010, 07:53
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.830
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Dann mal weiter in meinen "ich überleg mal"-Lodenprojekt:

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
Ich dachte an einen leicht taillierten Steppmantel, eigentlich in der Art wie die Daunenmäntel, die seit ein paar Jahren regelmäßig auftauchen....
Wattiert, abgesteppt, dabei schmal und leicht tailliert, dicker Stehkragen, Knopfblende über dem Reißverschluss, schraäge Leistentaschen....
NUR: Eben aus Loden, das macht ihn dann anders und etwas feiner als das Plastikgedöne...

Ungefähr in der Art, nur nicht ganz so plustrig und aus Loden:
Cochlea hat den richtigen Tipp mit der Burda 1/2010 gegeben, wo ein Steppmantel drin war, nämlich dieser hier:


Was mir aber an diesem nicht gefällt sind die Ärmelabschlusse, die Kapuze (ich möchte einen Kragen und nur ev. zusätzlich eine Kapuze) und ich glaube, es gibt nur eine Knopfleiste, keinen RV.
(Die Burda 1/2010 habe ich mir nicht gekauft, weil ich mich so geärgert habe, dass die den dämlichen Vorschlag machen, Skihosen aus Baumwollköper zu nähen, selbst gefärbt - und der dazugehörende Schnitt nicht mal einen Schneefang unten hat)



In der von mir sehr geschätzen Outdoorstrecken der Burda 12/2009, aus der ich bald alles genäht habe, gibt es aber eine Steppjacke::

Die hat alles, was wohl dazugehören würde: Ärmelabschlüsse mit Bündchen (warm, aber schön), RV und Knopfleiste (dito), warmer Stehkragen und abnehmbare Kapuze. Die Form liesse sich leicht taillieren und länger machen. Die Taschen würde ich wohl anders machen. Ich habe schon die Weste, die auf dem gleichen Schnitt beruht, genäht und letzen Winter wirklich ständig getragen.

Nervig war, dass ich sie aus Jersey genäht habe und diese beim wattieren ein Graus ist, zumal ich keinen Oberstofftransport habe. Aber Loden ist ja alles andere als elastisch.
Ich muss zugeben, mich reizt das Projekt....
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'

Geändert von Rumpelstilz (24.09.2010 um 08:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #328  
Alt 24.09.2010, 08:27
Benutzerbild von Pibri
Pibri Pibri ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Riegel
Beiträge: 246
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Für den Mantel 1 A aus der Easy Fashion ist ein Futter vorgesehen, wohl aber nur ein "normales", so dass man die Nähte nicht sieht. (Kann man den dann auch wattieren?) Was mich schon wieder ärgert ist, dass es bei "Sie brauchen" gar nicht dabei steht und im weiteren Verlauf im Zuschneideplan und bei der Nähanleitung auftaucht. Mir würde der auch gefallen, aber das dauert noch, bis ich mich an sowas ran traue.
Bin grad sowieso demotiviert. Für alle zugeschnittenen Schnittmustern fehlt mir was oder ich komm bei der Erklärung nicht weiter. Burda-Deutsch. Gut, dass ich bald Nähkurs hab! Zur Selbstmotivation und für ein Erfolgserlebnis würde ich mir gern einen einfachen Rock nähen, so im Stil von Kaffeefees. Kann mir da spontan jemand nen Schnittmuster-Tipp geben?

Lässig-schick, das trifft es wohl. Da will ich auch hin. Und weg von den Jeans muss nicht sein, aber 1 oder 2 Stoffhosen zusätzlich wäre schön. Und eben nicht immer T-Shirt. Einfarbige Shirts find ich relativ langweilig und Drucke sind zwar schön, aber aus dem Alter bin ich irgendwie raus bzw. geht das eben nicht für jede Gelegenheit. Ich trag schon gerne schlicht und uni, aber dann muss das Teil irgendeine Besonderheit haben. Ansonsten:

@arcubalista: Also dein LOD-Bild ist... wow! Gefällt mir sehr gut.
@littlelucy: Deine Cowboy-Bluse ist fertig? Wir wollen Bilder sehen!
Mit Zitat antworten
  #329  
Alt 24.09.2010, 08:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Zitat:
Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
Dann mal weiter in meinen "ich überleg mal"-Lodenprojekt:



Cochlea hat den richtigen Tipp mit der Burda 1/2010 gegeben, wo ein Steppmantel drin war, nämlich dieser hier:


Was mir aber an diesem nicht gefällt sind die Ärmelabschlusse, die Kapuze (ich möchte einen Kragen und nur ev. zusätzlich eine Kapuze) und ich glaube, es gibt nur eine Knopfleiste, keinen RV.
(Die Burda 1/2010 habe ich mir nicht gekauft, weil ich mich so geärgert habe, dass die den dämlichen Vorschlag machen, Skihosen aus Baumwollköper zu nähen, selbst gefärbt - und der dazugehörende Schnitt nicht mal einen Schneefang unten hat)



In der von mir sehr geschätzen Outdoorstrecken der Burda 12/2009, aus der ich bald alles genäht habe, gibt es aber eine Steppjacke::

Die hat alles, was wohl dazugehören würde: Ärmelabschlüsse mit Bündchen (warm, aber schön), RV und Knopfleiste (dito), warmer Stehkragen und abnehmbare Kapuze. Die Form liesse sich leicht taillieren und länger machen. Die Taschen würde ich wohl anders machen. Ich habe schon die Weste, die auf dem gleichen Schnitt beruht, genäht und letzen Winter wirklich ständig getragen.

Nervig war, dass ich sie aus Jersey genäht habe und diese beim wattieren ein Graus ist, zumal ich keinen Oberstofftransport habe. Aber Loden ist ja alles andere als elastisch.
Ich muss zugeben, mich reizt das Projekt....
Naja, auf eine 100er-Gesamtlänge gbracht, schon bist Du da!

M.
Mit Zitat antworten
  #330  
Alt 24.09.2010, 09:37
Benutzerbild von Little-Lucy
Little-Lucy Little-Lucy ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: Hunsrück/ Rheinland-Pfalz
Beiträge: 14.877
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Die perfekte Basisgarderobe - Das können wir selbst! September 2010

Guten Morgen Ihr Lieben!

@arcubalista: auf die Weste freu ich mich auch schon! Ich bin auch so ein Westenliebhaber, so dass das sicher nicht die Einzige bleiben wird. Aber zu anderen Westen fehlt mir noch die Eingebung.

@risti: das Shirt finde ich grundsätzlich schön und passt auch zu Dir. Mir scheint, als wäre es Dir im Bereich Schulter/Armausschnitt etwas weit, so dass es deswegen zu den Falten im seitlichen Brustbereich kommt?

@Rumpelstilz: danke für den Hinweis zum Shirtausschnitt! Ich werde berichten, wie's bei mir mit der Verarbeitung war. Allerdings plane ich den Ausschnitt ein bischen zu tunen, so dass ich nicht weiß, ob ich diese Probleme dann noch haben werde.

Zitat:
Zitat von Pibri Beitrag anzeigen
...Drucke sind zwar schön, aber aus dem Alter bin ich irgendwie raus bzw. geht das eben nicht für jede Gelegenheit.
Naja, es kommt ja auch auf den Druck an. Es muß ja nicht gleich das riesige plakative Motiv sein, was über das komplette Vorderteil geht. Was Kleines, eher Dezentes kann sehr stilvoll sein. Z.B. Ton-inTon zum Hauptstoff. Da könnte man gut mit Schablonendruck arbeiten.

Zitat:
Zitat von Pibri Beitrag anzeigen
@littlelucy: Deine Cowboy-Bluse ist fertig? Wir wollen Bilder sehen!
Ich auch! Dazu müßte es aber heute mal etwas heller werden, ansonsten wird das mit dem Foto nix... Aber sobald die Wetter- bzw. Lichtverhältnisse es zulassen, gibt's selbstverständlich auch Fotos - versprochen!
__________________
Liebe Grüße
Claudia
-----------
Mein Blog: http://lucy-living.blogspot.com/
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die perfekte Basisgarderobe - wer hat eine? Was haltet ihr für wichtig? Vanilia Mode-, Farb- und Stilberatung 88 29.12.2010 14:35
Mitmachfred - Wir erstellen uns gemeinsam eine Basisgarderobe Vanilia Nähcafe 1024 01.09.2010 08:01
Burdastyle September 2010 Das Heft ist da! maigruen Zeitschriften 62 20.08.2010 13:39
Aus 3 mach 100-das können wir doch auch flamenco Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 28.04.2008 15:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:51 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10643 seconds with 14 queries