Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Die neue Gingher 2010 gesichtet

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 14.09.2010, 23:25
Benutzerbild von sewfrank
sewfrank sewfrank ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Beiträge: 17.483
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Die neue Gingher 2010 gesichtet

Zitat:
Zitat von eigenhaendig Beitrag anzeigen
Vieleicht sollte das Hauptaugenmerk also eher auf der Mikrozahnung als auf dem Messerschliff liegen? ...
Die Mikroverzahnung sorgt wie bereits erwähnt dafür, dass nichts verrutscht.
Mit der Schärfe hat das nichts zu tun. Selbstverständlich nutzt sich diese
im Laufe eines Scherenlebens auch ab und könnte wiederhergestellt werden.
Zu Hause mit Wasser- und Ölschleifteinen ist das aber nicht zu machen.
Ob sich der Aufwand und die Kosten bei einer Schere in der
Gingher-Preisklasse lohnt wage ich zu bezweifeln.


Zitat:
Zitat von eigenhaendig Beitrag anzeigen
Sonst, wie schon erwähnt, ist man bei Esther Miller bestimmt in guten Händen.
... allerdings nicht, wenn Sie die Scheren so schleift wie auf ihrer Homepage beschrieben.

Ich mag Esther Miller und ihre Arbeit wirklich sehr, ein Großteil meiner Scheren- und Rollschneidersammlung stammt aus ihrem Haus. Ich vermute mal, dass man wenn man ihr eine Schere zur Überholung schickt, hinterher
auch ein funktionierendes Teil zurück bekommt, aber eben nicht durch die auf der Seite beschriebene Schleiftechnik.

Liebe Grüsse
sewfrank
__________________
Mein Blog: Sewfrank´s Welt

Geändert von sewfrank (15.09.2010 um 00:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneiderscheren von Gingher elimade Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 24.09.2009 09:25
Neues Werkzeug von Gingher der Seam Ripper sewfrank Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 08.03.2009 14:27
Dinosaurier gesichtet! carizid Nähideen 1 26.09.2005 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35528 seconds with 14 queries