Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Die neue Gingher 2010 gesichtet

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 13.09.2010, 14:18
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Gingher-Schliff?

So, da es da in Jadzias Gingherscheren-Schleif-Thread auch nicht ganz eindeutig wird, was denn jetzt tatsächlich das Besondere am Schliff der Scheren ist, poste ich hier mal die Frage. Vielleicht können die eingeschworenen Gingher-Fans ja etwas dazu sagen:

Was ist am Gingherschliff anders als bei anderen Schneiderscheren?

Ich habe mir günstig einen Gingher-Rollschneider erstanden. Was gibt es hier bei den Klingen zu beachten?

Geändert von Aficionada (13.09.2010 um 14:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.09.2010, 15:09
Benutzerbild von sewfrank
sewfrank sewfrank ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.10.2005
Beiträge: 15.403
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: Die neue Gingher 2010 gesichtet

Besonderheit, Gingher-Scheren haben einen Messerschliff. Jeder Scherenschleifer, der diese Scheren wie herkömmliche schleift ruiniert sie ! Zum Nachschleifen der Scheren gibt es eine speziellen Schleifstein. Geschliffen wird nur die untere Klinge, dass ist die mit dem Messerschliff.
Ich selbst habe Erfahrung mit derartigen Schleifsteinen, da wir unsere Scheren und Messer im Gartenbau auch selbst mit einem Belgischen Brocken schleifen. Einige Händler haben eine Schleifanleitung für Gingher auf ihrer Homepage oder bieten einen Schleifservice speziell für Gingher-Scheren an. Im Zweifel würde ich die Schere immer vom Fachmann schleifen lassen. Ich habe einige Ginger-Scheren, bisher musste ich nur eine davon nachschleifen, war aber meine Schuld, hab sie wirklich ziemlich geschunden.
Beim Gingher-Rollschneider gelten eigentlich die gleichen Vorsichtsmaßnahmen wie bei allen anderen Rollschneidern auch. Den Rollschneider nur mit einer Schneidematte benutzen, nicht für Papier oder Pappe, und nicht am Lineal lang schrabbeln, dass ruiniert auf Dauer ja nicht nur die Klinge. Ersatzklingen sind etwas teurer als bei Standartmodellen, sind aber echt super scharf, und halten bei Beachtung der Vorsichtsmaßnahmen wirklich lange. Eine ausrangierte Klinge kann man aber später noch gut für Pappe und Papier verwenden.

Liebe Grüsse
sewfrank
__________________
Mein Blog: Sewfrank´s Welt
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.09.2010, 18:21
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.021
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Die neue Gingher 2010 gesichtet

Zitat:
Zitat von Ulla Beitrag anzeigen
Ich habe schon eine tolle Sammlung Gingher Scheren, aber alle klassisch silbern.
Ich will garnicht wissen, was es für schöne Neue gibt denn:
Es folgte: Mein Mantra!

Ich brauche eigentlich auch keine, aber die ist wirklich ganz nach meinem Geschmack! Tolle Farben!
Aber nein, ich bleibe standhaft. Es sei denn, es gibt die Designs auch irgendwann mal als G9 oder G10; manchmal wünsche ich mir eine größere Schere als die 8er. (Ok, ich habe noch die große Ikeaschere, aber ich bin dank Gingher fürs Leben verdorben, was Scheren angeht! Ich würde den Holzkasten mit der Sammlung nie wieder hergeben!)

Zitat:
Zitat von jadzia* Beitrag anzeigen
Nein. Dass man das machen kann, habe ich erst gestern herausgefunden.
Ups! Dann hoffe ich, er hat den Messerschliff beachtet.
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 13.09.2010, 18:40
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
Scherenschleifer-Tipp aus dem Forum

An diesen Tipp erinnerte ich mich gerade. Ruf doch dort vielleicht mal an und lass dich beraten, Jadzia.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 13.09.2010, 19:14
Benutzerbild von peterle
peterle peterle ist offline
Administrationskasper
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2001
Ort: Aachen
Beiträge: 16.927
Downloads: 18
Uploads: 19
AW: Die neue Gingher 2010 gesichtet

Zitat:
Zitat von sewfrank Beitrag anzeigen
Besonderheit, Gingher-Scheren haben einen Messerschliff.
Sei mir nicht böse, aber für mich klingt das mit dem Messerschliff alles ein wenig nach Voodoo. Da Du die Scheren selber schleifst, wäre ich Dir dankbar, wenn Du die Schlifftypen vielleicht ein wenig ausführen würdest. Das bringt vermutlich Licht ins Dunkel.

Vielleicht auch in einem neuen Thread mit Bildern und passendem Titel. Danke.
__________________
grüße
peterle

„Du musst nicht über Meere reisen. Du musst nicht in den Himmel hinaufsteigen. Du musst nicht die Alpen überqueren. Der Weg, der dir gewiesen ist, ist nicht weit:
Du musst Gott nur bis zu dir selbst entgegengehen.“
Bernhard von Clairvaux
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schneiderscheren von Gingher elimade Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 25 24.09.2009 09:25
Neues Werkzeug von Gingher der Seam Ripper sewfrank Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 08.03.2009 14:27
Dinosaurier gesichtet! carizid Nähideen 1 26.09.2005 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07345 seconds with 14 queries