Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


"Große Größen" unterrepräsentiert?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Umfrageergebnis anzeigen: Welche Konfektionsgröße tragt/näht ihr?
34-38 71 21,98%
40-44 83 25,70%
46-50 87 26,93%
größer als 50 58 17,96%
17-19 7 2,17%
20-22 10 3,10%
23-25 15 4,64%
68-76 3 0,93%
80-88 9 2,79%
Tall Plus 8 2,48%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 323. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 28.08.2010, 20:58
wildflower wildflower ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.10.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Große Größen" unterrepräsentiert?

Zitat:
Zitat von Devil's Dance Beitrag anzeigen
Aber schon die Plazierung der Plusgrößen-Modelle im hinteren Drittel der Zeitschrift und eben deren geringer Anteil am Gesamtheft ärgert mich.

es scheint ja doch etwa darauf hinauszulaufen, dass etwa die Hälfte der HS 46 und größer näht.
Ob im hinteren Drittel oder sonstwo wäre mir nicht aufgefallen. Dass die Hälfte der HS 46 und größer näht, glaube ich nicht. Diese Umfrage ist nicht repräsentativ und es werden durch die Überschrift vorwiegend HS angesprochen, die sich zu "großen Größen" zählen.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 28.08.2010, 21:03
knittingwoman knittingwoman ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.512
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: "Große Größen" unterrepräsentiert?

auch schon in früheren Jahren fühlten sich manche Größen nicht ausreichend vertreten. In den 80-90gern hat meine Mutter immer gesagt: Burda ist nur waas für junge Hüpfer und die Stoffgeschäfte vergessen auch die älteren. Ich habe oft Schnitte in Gr. 34 vermisst, meine Mutter vermisste Gr. 52 für ihre Mutter. Und wenn ich manches meiner Altertümchen durchblättere, sind die Modelle nur in 2 Größen, da hat sich schon vieles verbessert. Durch die Anordnung der Größen ist mit etwas Übung eine Anpassung in die nächste Größe machbar.
Heute komme ich gut mit Burda klar.

LG
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 28.08.2010, 21:08
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: "Große Größen" unterrepräsentiert?

Zitat:
Zitat von wildflower Beitrag anzeigen
Diese Umfrage ist nicht repräsentativ und es werden durch die Überschrift vorwiegend HS angesprochen, die sich zu "großen Größen" zählen.
Das stimmt.
Außerdem soll es auch Leute geben, die hier in HS nicht Mitglied sind....
Bezogen auf den Internationelen Markt (s.BUMO-Vorschau-Fred) sollte man den Größenspiegel übrigens auch einmal betrachten.
Ich weiß, daß allein in Deutschland/Österreich der Größenspiegel von Nord nach Süd deutlich sinkt.
M.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 28.08.2010, 21:13
Benutzerbild von Antje J.
Antje J. Antje J. ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2009
Beiträge: 1.562
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "Große Größen" unterrepräsentiert?

Plus hat 2 x im Jahr ein eigenes Heft. Und im letzten Jahr hatte Burda in 2 verschiedenen Ausgaben wunderschöne Etuikleider mit Wiener Nähten. Beide Male in Plus. Das hat mich geärgert. Ich finde oft, dass die Plusschnitte sehr schön sind und es nervt mich dann, dass es den Schnitt nicht in Normalgröße gibt. Klar, könnte verkleinern, aber bei den Amis bekomme ich schöne klassische Schnitte auch in Normalgröße, oder auch in Plus wenn ich denn will. Ich will keine Burda in der noch mehr Sachen mir zu groß sind.
Gruß
Antje
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 29.08.2010, 00:40
tape tape ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2007
Ort: Im Speckgürtel
Beiträge: 14.868
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: "Große Größen" unterrepräsentiert?

Zitat:
Zitat von rightguy Beitrag anzeigen
......Bezogen auf den Internationelen Markt (s.BUMO-Vorschau-Fred) sollte man den Größenspiegel übrigens auch einmal betrachten.
Ich weiß, daß allein in Deutschland/Österreich der Größenspiegel von Nord nach Süd deutlich sinkt.
M.
Was heißt das denn?
Das im Norden die Großen Dicken sind und im Süden die kleinen Dünnen? Was ist mit Ost und West? Woher stammen solche Daten?

Und was bedeutet das im Bezug auf den Internationalen Markt? Europa ist schlanker als USA oder wie??

verwirrte Grüße, T. (normal gewichtig mit Hang zu Plusmodellen, weil die so bequem sind..)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Große Größen "schrumpfen" lassen Silva Fragen zu Schnitten 7 04.03.2009 16:27
"Nähen leicht gemacht" vs. "die große Burda-Nähschule" klebefro Andere Diskussionen rund um unser Hobby 4 08.01.2009 16:38
"Burda - Nähen leicht gemacht" oder "Die große Burda Nähschule"???? sanne_s Andere Diskussionen rund um unser Hobby 5 25.05.2008 01:38
Modetrends für große Größen "Lea Spezial" mj1999 Zeitschriften 1 27.02.2008 17:27
Von wegen "Große Größen" - Burda hat ja wohl... sandysun Freud und Leid 50 03.03.2006 22:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:23 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10511 seconds with 14 queries