Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


WIP Bestickte Krabbelschuhe

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 24.08.2010, 11:51
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Bestickte Krabbelschuhe

@elidaschatz: Oh je. Aber aus Fehlern lernt man ja. Auch hier im Forum.
Und das mit dem Copyright wird momentan sehr heiss gekocht. Nicht nur hier im Forum auch z.B. bei Dawanda oder bei Huups gibts da gerade Probleme.
__________________
Viele Grüsse,

Bärbel

Mein geliebtes Blöggle:
Sewn with love
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 24.08.2010, 12:06
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Bestickte Krabbelschuhe

So, dann mache ich mal weiter. Ich habe mittlerweile beide Oberteile bestickt.
Jetzt nähe ich das Zierband an die obere Kante. Ich nehme einen gewöhnlichen Unterfaden der zum Stoff passt. Als Oberfaden einen durchsichtigen Nylonfaden. Dann sieht man den nicht auf dem Zierband. Das Zierband kann mit Prittstift fixiert werden vor dem annähen. Ausserdem nehme ich einen Teflonfuss damit es besser rutscht.

Wichtig ist jetzt wirklich, dass nur alle drei rechten und alle drei linken Teile aneinander genäht werden.

Dann klappe ich die Oberkante vom Span nach aussen und nähe einen Tunnel. Dazu nehme ich jetzt einen gewöhnlichen, farblich passenden Nähfaden. Oft wird angegeben, dass man Büroklammern nehmen soll um das Ganze vor dem Nähen zu fixieren. Leider habe ich nie welche wenn ich sie brauche. Ich klappe das Leder um und halte es fest. Das klappt super und geht auch schneller.
Die Stichlänge verändere ich auf 3,5.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0259.jpg (21,7 KB, 1152x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0260.jpg (16,5 KB, 1149x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0262.jpg (15,3 KB, 1153x aufgerufen)
__________________
Viele Grüsse,

Bärbel

Mein geliebtes Blöggle:
Sewn with love
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 24.08.2010, 13:09
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: WIP Bestickte Krabbelschuhe

Toll, mit so einer Stickmaschine gehts doch gleich viel einfacher und schneller.

Ja, ich lass mich auch nicht so schnell unterkriegen, werde vorsichtiger sein.

Nun bekomme ich auch Hilfe wie ich da ran gehen muß um das Shirt zu besticken .*freu*
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 24.08.2010, 14:01
Benutzerbild von Ilonchen
Ilonchen Ilonchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2010
Ort: Stadt an der Stör
Beiträge: 63
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Bestickte Krabbelschuhe

Zitat:
Zitat von arcubalista Beitrag anzeigen
Dickeres Garn mag meine auch nicht, es reicht aber, wenn du einen guten Allesnäher nimmst, die Naht hält das auch aus (habe ich von einer "erfahrenen" Ledertaschennäherin. Sie verkauft ihr Taschen so auch und es ist noch keine Naht aufgegangen) Meine ersten Puschen habe ich auch mit normalem Garn genäht. Sie waren jetzt ca. 1/2 Jahr im Kindergarten täglich in Gebrauch. Nun sind sie zu klein, es ist aber immer noch alles heil.
Ich werde jetzt abwarten - am Samstag fahre ich zu Bastelmesse - vieleicht kann mir dort jemand sagen warum die Nähma es nicht mag - ich ärgere mich jetzt über die extra bestellte Garne.

Sonst werde ich eben normalen Garn nehmen.

LG
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 24.08.2010, 14:06
Benutzerbild von Ilonchen
Ilonchen Ilonchen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2010
Ort: Stadt an der Stör
Beiträge: 63
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: WIP Bestickte Krabbelschuhe

Zitat:
Zitat von 2nut Beitrag anzeigen
Ich nehme auch ganz normales Garn. Ich nähe relativ langsam. Manchmal sieht man dass der Oberfaden ganz locker eine Schlaufe bildet. Dann wurde ein Stich ausgelassen. Ich nähe dann immer ein oder zwei Stiche rückwärts und dann ganz normal weiter. So habe ich keine Probleme mit ausgelassenen Stichen. Du musst genau darauf achten dann siehst du wenn ein Stich eusgelassen wird. Ausserdem beginne ich mit dem Nähen immer in den Rundungen. Ich mache nachher ein Photo. Ich habe auch das Gefühl dass es so viel einfacher geht weil das Leder dann schön glatt liegt.
Das mit den Schlaufen und ausgelassenen Stichen habe ich auch gemerkt. Besonders schlim war als ich die Nadel ganz rechts gestellt habe. Ich wollte ganz am Rande nähen damit ich die büroklammern entfernen kann und dann ganz normal langsam weiter machen kann ohne dass die dinge mir im Weg stehen.

Ich gucke dann mal weiter zu.

LG
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schnittmuster krabbelschuhe yasmin Nähprojekte 170 21.02.2015 14:30
Rutschfeste Unterlage für Krabbelschuhe... alex1981 Händlerbesprechung 16 03.03.2010 12:03
lederpuschen/krabbelschuhe ödi87 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 13.08.2009 14:45
Krabbelschuhe blackpearl80 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 11 03.04.2008 21:54
Lederreste für Krabbelschuhe Steffi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 8 18.05.2005 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12067 seconds with 14 queries