Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 21.08.2010, 14:23
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Ich habe einen weißen Stoffstreifen. Der ist mit allen Nadeltypen und -stärken bezeichnet, die ich habe. (Tabelle, aufgedruckt.)

Gebrauchte Nadeln kommen an die passende Stelle und für die Nadel in der Maschine habe ich eine Stecknadel mit Glaskopf als Platzhalter. Da ich verschiedene Maschinen habe, ist jeder Maschine eine Farbe zugeordnet.
Im Päckchen sind nur neue Nadeln.

Eine Lupe habe ich auch griffbereit, aber die brauche ich jetzt nur noch, um mal den Nadelzustand kritisch zu beäugen.

LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.08.2010, 14:29
Benutzerbild von rightguy
rightguy rightguy ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2007
Ort: Wien
Beiträge: 6.438
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Boooaaah, seid IHR ordentlich!!

......und bin ICH schlampig!!

M.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 21.08.2010, 14:31
Zwillimama Zwillimama ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2009
Beiträge: 14.869
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Hallo Inge,

Deine Idee mit dem Stoffstreifen gefällt mir... Evtl. verbinde ich das noch mit einem Nadelkissen (vielleicht das von Anouk ).

Dieses Ordnungssystem läßt sich bei mir wahrscheinlich verwirklichen (mit der 'Päckchen bleibt bei Maschine-Variante' bin ich ja kläglich gescheitert)

Grüße
Zwillimama
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 21.08.2010, 14:42
Teddyliebchen Teddyliebchen ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Ich habe mir einen kleinen Streifen Tesa auf die Maschine geklebt und notiere mir dort mit einem wasserlöslichen Filzer welche Nadel gerade in der Maschine steckt. Da meine Nähprojekte noch ein wenig längerer Zeit bedürfen, vergesse ich wenigstens nicht um welche Nadel es sich handelt. Dann habe ich noch einen kleinen Styroporklotz, in den ich die benutzen Nadeln hineinpieke. Der ist in verschiedene Felder eingeteilt, mit entsprechenden Bezeichnungen.
Allerding habe ich auch nicht so viele unterschiedliche Nadeln: Jeansn., Strechn. und Universalnadeln. Das es noch soviel mehr gibt, war mir gar nicht klar

LG
Sandra
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.08.2010, 14:43
Benutzerbild von Stecki
Stecki Stecki ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 115
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Hallo RightGuy

QUOTE=rightguy;1436978]

Offenbar läßt mit zunehmendem Alter die Sehkraft bei mir nach.

(IMMER GLEICH ordentlich einräumen wäre ja auch 'ne Möglichkeit.........ich weiß!)

Welche Ideen und Tricks habt Ihr da auf Lager??

[/QUOTE]


Ordentlich wegräumen hat sich bei mir bewährt, warum? geht einfach schneller, ich lege die dazugehörige Packung neben die Maschine, bzw. bei mir Fensterbank, nach Beendigung des Nähens stecke ich die Nadel in die Packung zurück, sollte ich ein ganzes Teil - T-shirt, Rock, Hose, egal welches Material fertig genäht haben wird die Nadel entsorgt.
120- Nadeln kann ich noch perfekt ohne Brille erkennen, aber dann wird es schon dünne.

LG
Stecki, die z.Zt. mit 3 Brillen wirtschaftet, davon eine Gleitsichtbrille
__________________
Es gibt Tage, da wäre ich lieber meine
http://www.web-smilies.de/smilies/we...katzen0048.gif
- Alles Einstellungssache - wie das Leben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nadelgravuren , nadelstärken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie heißt der Haken, mit dem ich die Ovi-Naht "einziehe"? samti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 08.05.2010 13:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:20 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08538 seconds with 14 queries