Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 21.08.2010, 14:12
Lika Lika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: weit südlich der Halblangen
Beiträge: 215
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

tja, nur mit Lupe (extra besorgt) und falls ich gut aufgelegt bin, bin ich auch ordentlich und lege die gerade gebrauchte Packung neben die Maschine.

Schlimm wird es, wenn ich nicht weiß, ob es eine Jerseynadel ist oder eine allgemeine Nadel, weil ich mal wieder schlampig war. Da müsste sich Schmetz etwas einfallen lassen und farbig markieren.
Es gibt ja genügend Farben auf der Welt.
Jeansnadeln = blau, z.B.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.08.2010, 14:14
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.116
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Hallo Zusammen,

also erkennen kann ich diese Mini-Zeichen auch nicht mehr (Lupe kommt auf Weihnachtswunschzettel ). Falls man sie denn doch irgendwie erkennen könnte, kann man irgendwie Universal und Stretch unterscheiden?
Ich hab nämlich blöderweise so einiges durcheinander geschmissen.
Und Ihr wisst ja, wer Ordnung hält ist nur zu faul zum suchen.....

LG Margret
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.08.2010, 14:22
Benutzerbild von SiRu
SiRu SiRu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.03.2010
Ort: NRW- im schönen Hemer
Beiträge: 1.133
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Hallöchen,
Schmetz Stretch sind gelb bekleckst
Schmetz Universal ist nackig

Liebe Grüße von

SiRu,
die ihre Nadeln gleich wieder einräumt, weil ihr die zeit zum Suchen zu schade ist
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.08.2010, 14:23
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Manchmal sind meine Kinder auch beim Nähen zu etwas gut - und wenn sie nur gucken müssen, was für eine Nadel da wieder rumliegt ...

Meist stecke ich das Pack in die Zubehörkiste der Maschine und wenn ich die Nadel wechsele kommt die rausgenommene gleich da rein - Varainte "Ordnung halten" - aber wenn es mal nicht klappt, oder ich die Kiste grad doch nicht finde, dann kommen die Kinder zum Einsatz und die Nadeln dann in ein Blatt Papier.

Lupe hätte ich auch, aber das andere ist praktischer

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.08.2010, 14:27
Benutzerbild von Isis
Isis Isis ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.09.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.902
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Martin, das nennt man Altersweitsichtigkeit Irgendwann trifft es fast jeden. Ich habe ein Nadelkissen für die schon benutzten Nadeln. Auf dem sind Nadelart und Stärke aufgestickt. Muss ich nur an die richtige Stelle pieken. Das schaffe ich auch noch ohne Brille Eine Lupe ist auch hilfreich und gute Beleuchtung. Früher habe ich gelästert, als meine Oma meinte, bei schlechtem Licht könnte sie keine dunklen Stoffe nähen. Heute geht es mir genau so
__________________
Liebe Grüße
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nadelgravuren , nadelstärken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie heißt der Haken, mit dem ich die Ovi-Naht "einziehe"? samti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 08.05.2010 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08288 seconds with 14 queries