Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 22.08.2010, 21:34
Benutzerbild von oosie
oosie oosie ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.05.2008
Ort: Hamburg
Beiträge: 513
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Steht da was drauf?!?
__________________
oosie

von füßchenbreit
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 22.08.2010, 22:13
Benutzerbild von shelly_1
shelly_1 shelly_1 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Tönisvorst
Beiträge: 14.869
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Also bei mir funktioniert auch die Kombi Tageslichtlampe und Lesebrille die ich eigentlich nicht brauche weil ich keine Sehhilfe benötige im normalen Leben. Aber diese doofen Winzzahlen kann ich auch nicht anders lesen.
__________________
viele Grüsse,
ciao Ric



You can get her out of the trailer park but you can never get the trailer park out of her.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 22.08.2010, 22:25
Benutzerbild von dudiko
dudiko dudiko ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2007
Ort: Koblenz
Beiträge: 1.043
Downloads: 9
Uploads: 2
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Zitat:
Zitat von Olmi Beitrag anzeigen

Ich habe auch ein Nadelkissen voll mit alten Nadeln "für Dinge wo es nicht so drauf ankommt",
aber so viel Kram wo es nicht drauf ankommt will ich überhaupt gar nicht nähen.

Und darum nehme ich diesen Fred dann mal als Anlass die alle wegzuschmeissen
JETZT!
Deswegen kommen Nadeln, die ich nicht mehr eindeutig "identifizieren" kann gleich in den Müll, dann brauche ich auch nicht "Zahlenraten" zu spielen, das geht trotz Brille nur bedingt...

PS: OT Ist übrigens mit den Klamotten für den Garten (ich habe gar keinen Garten mehr)/das Malern/sonstige Renovierungsarbeiten genauso ... so oft kann man gar nicht renovieren OT off
__________________
Liebe Grüße
Susi
Ich bin auch dabei, Berge zu bezwingen
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 22.08.2010, 23:32
Benutzerbild von Eidi
Eidi Eidi ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 17.483
Downloads: 28
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Ich kann die Zahlen auch nicht lesen, obwohl ich nah sonst sehr gut sehen kann. Liegt wohl auch an dem glänzenden Material. Ich hab so eine 1€-Billiglupe mit 3fach-Vergrößerung, damit geht es, aber auch erst nach langenm Drehen und Wenden.
Ich habe ja noch nicht soviel genäht und für das meiste ging die 80er Universannadel, aber für einen sehr feinen Stoff nahm ich doch eine 70er Nadel, die ich danach nicht wieder zu den neuen Nadeln in die Packung legen wollte. Ich habe einen Stoffrest genommen, sie da rein gepiekt und mit Edding die Stärke drauf geschrieben. Passt ja zu der Methode von Minga (Inge), werde ich wohl in Zukunft auch so machen. Ist einfach und funktioniert. Bei zu ausgeklügelten Methoden vergess' ich immer die Methode selbst...
__________________
Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 23.08.2010, 00:02
Benutzerbild von Olmi
Olmi Olmi ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2009
Ort: Norden
Beiträge: 153
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Die Krux mit dem ERKENNEN-KÖNNEN der Nadelstärken!

Zitat:
Zitat von Eidi Beitrag anzeigen
...Bei zu ausgeklügelten Methoden vergess' ich immer die Methode selbst...


OT, aber passt glaub ich:
Ich hab mal eine PIN-Nummer für eine Karte die ich aber nicht so bald brauchen würde in einer Phantasie-Telefonnummer "versteckt".
Und das so gut, dass ich am Tag X dann NICHT in der Lage war sie rauszufinden...
Konto auflösen war dann die preiswerteste Lösung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
nadelgravuren , nadelstärken

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie heißt der Haken, mit dem ich die Ovi-Naht "einziehe"? samti Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 11 08.05.2010 14:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10909 seconds with 14 queries