Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Saisonwechsel

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #36  
Alt 25.08.2010, 10:04
MaxLau MaxLau ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2005
Ort: Hessisch Lichtenau
Beiträge: 15.198
Blog-Einträge: 25
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Hallo Ihr Lieben,

mein kurzer Schaufensterbummelbericht:

Jill Sander
beige Trekkinghosen
beige Oberteile
wollweiße Kleider mit Drappierungen

ETRO
Kleider aus schwarzer Maschenware mit folklorischen Stickereien

Marc Cain
dunkelbraun
viel Leder
figurbetont

Marco Polo
Holzfällerhemden
grobgestrickte Jacken

Annette Görtz
das Übliche: viel schwarz, etwas weiß
gerafft
weit

Nun mein kleiner Gedankengang: Wenn ich mit meinem supermodischen Holzfällerhemd von Marco Polo zu Jill Sander gehe, was werden die dann über meine modischen Kenntnisse denken?

Ich finde die Verschiedenartigkeit gut. Jeder kann sich nach seinem Gusto austoben. So sollte es auch sein!
__________________
Liebe Grüsse

Martina
_____________________________________________

Mein Blog: MaxLau

Ich glaub', jetzt hat sie's!
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 25.08.2010, 10:56
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

@MaxLau:
Ich habe gerade über Deine - natürlich rein rhetorische- Frage nachgedacht, was die wohl denken.
Und, auch wenn man mir das vielleicht nicht glaubt, meine Antwort wäre: Das wäre mir komplett egal...

Denn: Als Holzfällertyp bin ich bei Jil Sander einfach nicht richtig, das wissen die und das weiss ich auch. Wie ein Tourist, der sich verlaufen hat, käme ich mir vor. Und dem ist auch gleichgültig, was die Einheimischen von ihm denken.

Ich habe mir jetzt die Links aus Zeitmangel noch nicht angeschaut, aber schon mit Deinen Beschreibungen sehe ich - wieder mal - warum das Angebot dieser Labels nichts für mich ist. Mit Ausnahme von Anette Görtz, und die lässt sich selbstgemacht recht gut kopieren.

Als einfach gestrickte Hausfrau und Beamtin und übergewichtige Mittelstandsmutti und als Nicht-Fashion-Expertin aus der Provinz gestehe ich jetzt, dass meine Orientierung aus den Plusschnitten der Burda und aus dem(einem !!) Schaufenstern mit Schumacher, Piazza Sempione, Prada und Sander hier in Landshut stammt. Alles andere ignoriere ich. Jedenfalls momentan.
Nur so kann man die denkbaren Alternativen auf eine Art begrenzen, die einen nicht irre werden lässt.

Wenn ich mal in München bin, dann sind natürlich die von ZuPu genannten Schaufenster auch ein Hinweis. Aber da bin ich mangels Kohle momentan nicht anzutreffen. Wohl gemerkt: Kaufen tu ich da eh nichts. Nur feststellen, dass BM absolut die Nase im Trend hat. Wenn man sie richtig zu lesen versteht.

HINWEIS: Ich weiss, dass ich da in der Mindermeinung bin. Aber ich stehe dazu.

Danke, ZuPu, für den Hinweis auf Grau. Ich habe noch einen silbergrauen Lurexjersey aus dem letzen Arnstorf-Massaker, daraus mache ich mir dann jetzt eine Jacke.

Isebill

PS: Jetzt wollte ich den Links von MaxLau folgen und das sind garkeine !! Reingefallen....

I.

Geändert von Isebill (25.08.2010 um 10:59 Uhr) Grund: Zusatz
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 25.08.2010, 11:20
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Zitat:
Zitat von Isebill Beitrag anzeigen
... Hinweis auf Grau.
Brienner Strasse und Platz der Opfer des Nationalsozialismus (hinter Luitpoldblock). Hier im Karree hat sich einiges getan.
In den 5 Höfen: Schlüter (der nördliche Eingang vom Odeonsplatz her). Dekoriert sind zwar überall die schlanken Größen, aber Stil und Farben für üppige Formen umzusetzen dürfte für keine von uns ein Problem sein.
K.
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 25.08.2010, 11:29
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Liebe Doro, Du sprichst mir aus der Seele - mit unseren Ansprüchen, in unserem Alter und mit unserer Figur kann man auch bei Elena Miro und wie die so heissen nur schwer was finden. Mein persönliches Problem dort ist, dass ich nicht die gewünschte OW habe. Ja, es gibt auch Grösse 48 mit B-Cup. Das kennen die nicht. Die verwechseln dick mit vollbusig..und zwar weltweit. Mit noch eine Grösse mehr habe ich versucht, in NY was zu finden. Aussichtslos, auch bei Saks. (Die Parfümerieabteilung hat sich allerdings mit Laura Mercier bei mir sehr beliebt gemacht.)
Wir sind einfach eine sehr schwierige Kundengruppe, die nicht leicht zu erfassen ist. Da erfasse ich mich eben selbst.

Die Farben, da kann ich mir gut vorstellen, dass für Herbsttypen nichts geht. Denn die Plusfrau, die da kauft, ist wahrscheinlich eine Business-Lady und da sind diese Farben angesagt, ob sie einem nun stehen oder nicht.

In Lyon gab es einen Marina Rinaldi Laden, da hätte ich im Juli alles fürs halbe Geld kaufen können (erster Tag der "Soldes"), aber auch da habe ich nichts gefunden. Allerdings auch nicht besonderen Kaufeifer gehabt. Sie hätten einen quietschgrünen Lackgürtel mit Krokodruck gehabt, auf 65 EUR reduziert, aber nur mit Goldschnalle und Gold passt nicht zu meinen sonstigen Sachen.

Nachdem wir nähen können, sollten wir auch nähen, und wir Plusladies sollten uns auf BM und OT verlassen.

Ich wiederhole: In modischer Hinsicht, in grundsätzlicher Schnitteignung für Plus, in Maßtreue, in Paßform ist BM nicht umsonst weltweit führend.

Isebill
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 25.08.2010, 11:32
Benutzerbild von liselotte1
liselotte1 liselotte1 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.03.2009
Ort: Ticino
Beiträge: 14.874
Blog-Einträge: 32
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Mal ganz kurz angebunden: zum Saisonwechsel näh ich mir ein paar neue Teile, weil ich Lust auf was anderes habe. Punkt. Meist irgendwas das ich irgendwo gesehen habe. Vielleicht ist es modisch, vielleicht nicht. Aber mir bringts Abwechslung.
__________________
Nix Neues im Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07270 seconds with 12 queries