Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Saisonwechsel

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.08.2010, 22:50
Isebill Isebill ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Beiträge: 3.018
Downloads: 0
Uploads: 0
Saisonwechsel

Einer der Gründe, warum ich mich auf die jeweils neue Modesaison freue und mir auch immer ein aktuelles Konzept für die Jahreszeit überlege, ist sicherlich auch die Stabilität einer Lebenssituation in mittleren Jahren. Da muss schon die Mode Abwechslung in den Alltag bringen, denn ansonsten gleichen Tage, Wochen und Monate sich - sehr angenehme und befriedigende, aber doch alles in allem wenig Veränderungen.

Das ist sicher bei vielen so, die mal aus der Babyphase raus sind, beruflich dahin dümpeln, keine Liebesabenteuer und keine Dramen erleben und nicht nomadisierend durch die Republik ziehen. Und sich nicht für Fussball interessieren, meine bessere Hälfte hat so viel Spass am FCB wie ich an den neuen Kollektionen von Prada usw....

Sondern jeden Morgen im gleichen Ehebett aufwachen, mit den gleichen Rad an den gleichen Schreibtisch oder auch auf die gleiche Station aufbrechen...

da ist doch die Mode was tolles. Hübsch, weich, bunt, harmlos, kleidsam, nicht für die Ewigkeit....

meint Isebill
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.08.2010, 23:56
Benutzerbild von schnittfest
schnittfest schnittfest ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 362
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Dem kann ich von der anderen Seite her zustimmen. Wenn noch nichts gesetzt ist, dann kann einem der Wechsel der Jahreszeiten echt nerven. Ich meine, während der Schwangerschaft wollte ich mir für nur eine Saison tragen nichts Teures und nicht so viel kaufen, aber über den finstersten Winter brauchte gerade mein Kugelbauch eine wärmende Hülle. Dann der Hochsommer, ich noch mit Post-Schwangerschaftspfunden, also wieder nicht so viel eingekauft. Wird ja bald nicht mehr passen. Dann beginnt nächstes Jahr wieder die Arbeit. Da ich bis jetzt aber "nur" Studentin war, ist dafür nur mäßig Garderobe vorhanden - und leider z.T. auch nur mäßig Budget. Da macht das Saison-Kleidung-Planen auch keinen Spaß. Und überhaupt, werde ich da ja auch nicht soo lange bleiben. Ist ja schließlich nur für die Promotion... usw. Und das Ergebnis ist, dass ich seit längerer Zeit meinen Kleiderschrank vernachlässige und mich der Wechsel der Jahreszeiten stets vollkommen unvorbereitet trifft. Doof. Also vom Prinzip her weiß ich, dass man im Winter warme Sachen braucht. Aber ob eher Anzug aus Wolltuch oder doch nur Jeans und Strickpulli...
Tatsächlich freue ich mich, wenn alles mal ein bisschen gesetzter ist. Dann weiß ich wenigstens schon am Anfang des Jahres, was ungefähr auf mich zukommt Bekleidungs-technisch.
Liebe Grüße, Ulrike
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.08.2010, 22:52
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.085
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Ich freue mich auch auf die neue Saison, um vielleicht ein Non plus ultra-Jäckchen zu ergattern. Habe diese Woche schon eines gesehen, das es aber nur bis Größe 44 gab.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2010, 14:07
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.658
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Saisonwechsel

Ich wache zwar auch jeden Morgen im gleichen Ehebett auf, aber ich fürchte, ich bin dann doch noch nicht arriviert genug...

Zeit eine Saisonmode zu planen habe ich nicht und beim Nähen bin ich auch viel zu langsam um jedesmal eine neue Garderobe zu machen.
Von daher gucke ich zwar im Paris in die Schaufenster und ggf. auch mal durch Zeitschriften und wenn es gut geht, dann gibt es ein, zwei neue Teile, aber je nach dem lasse ich mich auch nur von einer Farbe oder einer neuen Form inspirieren. Und das muß sich dann aber in meine schon vorhandene Garderobe einfügen.

Aber wirklich Zeit nehme ich mir da dafür nicht, dazu gibt es immer noch zu viel spannende andere Sachen in meinem Leben.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Aktueller Nadelblick Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2010, 21:30
Benutzerbild von radieschen
radieschen radieschen ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2009
Ort: Nähe Bielefeld
Beiträge: 650
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Saisonwechsel

Die Tatsache das ich jeden Morgen in das gleiche Gesicht neben mir gucke, inspiriert mich jetzt auch nicht unbedingt zu einem modischen Wechsel in meinem Kleiderschrank. Trotzdem freue ich mich auf die neue Saison. Bei mir ist es immer ein Wechsel von "weiß mit bunt" (Frühling/Sommer) auf "schwarz mit gedeckt" (Herbst/Winter). Wobei ich mir auch keine komplett neue Kollektion zusammenstelle, sondern einige neue Teile die ich mit Vorhandenem kombinieren kann.
Da kommt einem ja die "Stabilität der Lebensmitte" entgegen. In dem Alter verfügt man doch meistens über einige klassische, zeitlose Basisteile die wie der ewig gleiche Bettgenosse ein bisschen für die Ewigkeit sind

Liebe Grüße
Radieschen
__________________
Liebe Grüße
Radieschen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07484 seconds with 12 queries