Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Empire-Frack

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 07.09.2010, 15:49
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.492
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

Hatte heute Vormittag viel Zeit und habe mich daher an ein Probeteil für den Frack gewagt.
Der kleinste Schnitt sit Größe M, mein Mann trägt aber S, daher habe ich noch vor dem Zuschnitt händisch am Schnitt eine Größe herunterskaliert, dabei aber die Länge der Größe M beibehalten. Unten habe ich nochmals 3 cm zugegeben, da die Schnitte anscheindend kleinere Männer gedacht sind. (Der meine ist kein Riese, hab aber immer gedacht die Amerikaner sind alle groß und dick!).
Entgegen meinen Erwartungen paßt das Probeteil sehr gut. Leider sieht man auf den Fotos durch den schwarzen Stoff nicht so viel, ich habe nur gleich diesen verwendet, da er danach zum Futter verarbeitet wird.

IMG_1193.JPGIMG_1194.JPG
IMG_1195.JPG

Die Schöße fehlen noch auf den Fotos. Ich glaube, heute abend wage ich mich schon an meinen schönen Loden.

IMG_1198.JPG
Diesen Stoff habe ich für die Weste vorgesehen, ich habe jetzt aber so meine Zweifel ob das ganze durch den schwarzen Frack und die dunkelgraue Hose dann nicht etwas zu düster wird. (Außerdem gelüstet´s mich nach einem neuen Laib für mein Ausseerdirndl und der Stoff wäre genau das Richtige!)
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 07.09.2010, 19:07
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Empire-Frack

Ja das sieht doch schon sehr manierlich aus
Bei was ich aufpassen würde, ist der Ansatz der Ärmel, die sollten nicht so weit "draussen" an der Schulter ansetzten sondern eher ziemlich hoch auf der Schulter. Schmale Schultern waren ja "in", denn ein breites Kreuz galt als "bäuerisch" - klar wer sein Lebtag nicht körperlich arbeiten musste, der hatte ja auch eher schmalere Schultern.
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 07.09.2010, 22:31
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.492
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

Ja, jetzt tut sich schon was!

War heute noch einkaufen - für die Weste - und wage mich endlich einmal an Seide heran. Der Stoff war leider von mir etwas knapp bemessen deshalb habe ich am Vorderteil noch eine Seitennaht eingefügt und dort mit Futterstoff gestückelt (dort sieht es eh keiner).
IMG_1199.JPG
Nach einigem probieren, nochmals nachmessen (Der Kragen ist im Schitt etwas klein ausgefallen) hab ich nach langem Überlegen und Zaudern zur Schere gegriffen.
IMG_1200.JPG
Nach einem Probestück habe ich mich entschlossen die Belege mit Vlieseline zu verstärken.
IMG_1201.JPG
Die Seide habe ich dann nochmals mit Futterstoff gedoppelt, da sie stark ausfranst habe ich - ja, ich weiß, historisch sehr bedenklich - die Kanten gemeinsam mit dem Futterstoff mit der Overlock gesäumt.
IMG_1202.jpgIMG_1203.jpg
So sieht es nun aus, etwas weiter als das Probeteil, aber es kommen hinten noch Bänder zum regeln der Weite.
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 08.09.2010, 22:32
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.492
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

Heute habe ich die Weste so gut wie fertig gemacht.
Zuerst zum Kragen. 2x aus Oberstoff ausgeschnitten, die Krageninnenseite mit Vlieseline verstärkt, und dann noch zusätzlich eine Haareinlage zugeschnitten (diese wird auch im schrägen Fadenlauf zugeschnitten, und die beiden Teile überlappend zusammengenäht, damit es nich allzusehr aufträgt).
IMG_1204.JPG
Das Einsetzen des Kragens wird wie bei einem heutigen Sakko gemacht.
Die Armlöcher werden noch vor Schließen der Seitennähte zusammengenäht und die Vorderteile dann durch die Schulterlöcher durchgezogen. Dann erst werden die Seitennähte geschlossen.
Hinten habe ich noch Bänder zum Regulieren der Weite eingearbeitet, die Armlöcher sind insgesammt etwas weiter als am Probeteil.
IMG_1205.jpgIMG_1206.jpg
IMG_1207.jpg
Der Kragen ist eine Spur zu hoch geworden - oder der des Hemdes eine Spur zu niedrig? Die Weste wird auf gar keinen Fall mehr geändert! Dann muß höchstens ein neues Hemd mit noch höherem Kragen (bis zu den Ohren war damals modern) her.

Liest eigentlich noch jemand mit? Oder mache ich mir die ganze Mühe mit den Fotos umsonst?
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 08.09.2010, 23:07
Benutzerbild von Plüschmonster
Plüschmonster Plüschmonster ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 269
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Empire-Frack

Zitat:
Zitat von Paulamaus Beitrag anzeigen
Liest eigentlich noch jemand mit? Oder mache ich mir die ganze Mühe mit den Fotos umsonst?
Ich les noch mit!

Aber da ich zuwenig Ahnung vom Nähen habe (und von historischen Schnitten erst recht nicht) um sinnvolle Kommentare abzugeben, dachte ich ich halt meine Klappe ...äh Finger ...und schau einfach zu, was Du so zauberst.

Bisher gefällts mir!

Lg,
Petra


PS: Und wenn ich mir die Zahl der "Hits" so anschaue (im Moment 1114) gibt es wohl noch einige stille Mitleser(innen). Soo oft schau ich dann doch nicht hier rein.

Geändert von Plüschmonster (08.09.2010 um 23:52 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phantom der Oper Frack und Roter Tod Frack wie n dem Phantom der oper film fal-key91 Schnittmustersuche Herren 2 25.08.2007 16:29
stoff f. frack Nessa789 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.05.2006 11:48
frack wieviel Arbeitszeit? Nessa789 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 20.05.2006 21:48
Frack in größe 92 peterpan Schnittmustersuche Kinder 3 09.03.2006 08:30
Herren Frack Schnitt. ellibali Schnittmustersuche Herren 3 21.10.2005 08:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,16211 seconds with 14 queries