Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Kostüme


Kostüme
Tanz, Theater, Karneval


Empire-Frack

Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #56  
Alt 14.09.2010, 16:48
Benutzerbild von Hexenschneiderin
Hexenschneiderin Hexenschneiderin ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Frack

Ja genau so.

Fr Lehrerin komm ich wirklich so rüber das wollte ich wirklich nicht.

Liebe Grüße Die Hexenschneiderin

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #57  
Alt 14.09.2010, 18:59
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.495
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

@rightguy: Leider kommt der Tipp zu spät, habe die Einlage aber nochmals ordentlich mit Stufe 3 und viel Dampf gebügelt. Beim nächsten Mal dann.

@Hexenschneiderin: Ein bißchen schon, aber ich geb schon zu, ich hatte auch bisher nicht den blassesten Schimmer von Herrenbekleidung u.s.w.
Habe bisher immer nur für Kinder und Damen genäht.
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #58  
Alt 14.09.2010, 19:28
Benutzerbild von Hexenschneiderin
Hexenschneiderin Hexenschneiderin ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empire-Frack

Also es reicht volkommen wenn du's mit viel Dampf abbügelst. :buegeln:

Wirklich werde versuchen nicht mehr so Lehrehaft zu sein was mir ziemlich schwer fält , das macht doch nix das du derweil nur für Kinder und Damen genäht hauptsache ist du hast gefragt wo du dich nicht auskennst.

LG Hexenschneiderin

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #59  
Alt 14.09.2010, 20:33
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.495
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

Eine Verständnisfrage zu meinem Schnitt ist jetzt noch aufgetaucht.
Einerseits wird im Buch von Norah Waugh gesagt, dass Anfang des Jahrhunderts die Schöße seitlich zugenäht werden, das Buch hält sich aber leider in dieser Epoche nur sehr kurz auf, im Schnitt werden - soweit ich das jetzt nach 3mal durchlesen auf Englisch verstanden habe die Schöße seitlich offengelassen und offen in Falten gelegt. Dort wird aber auch gefüttert, was ich aber mit den Schößen nicht vorhabe. Ich möchte auch - nach Studium der Literatur - die Schöße unversäubert lassen (da ja mein Stoff nicht franst).

Was sieht besser aus? Offen oder geschlossen, wie ist es bei einem modernen Frack gelöst?
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #60  
Alt 15.09.2010, 10:38
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.495
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empire-Frack

Im Rücken war das Oberteil etwas zu weit, hier sieht man es abgesteckt:
IMG_1227.jpgIMG_1228.jpg

Im Schnitt haben die Ärmel eine sehr "moderne" Form. Nach der Änderei und Versetzen der Schulter nach oben hätten sie so nie und nimmer gepaßt. Außerdem hat man damals die beiden Ärmelhälften gleich geschnitten, nur an einem Teil eben mit Schulterkugel, am anderen ohne. Hier ein Bild:
IMG_1234.JPG
Danach habe ich also meinen neuen Ärmel konstruiert. Anprobe am lebend Objekt folgt noch..
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Phantom der Oper Frack und Roter Tod Frack wie n dem Phantom der oper film fal-key91 Schnittmustersuche Herren 2 25.08.2007 16:29
stoff f. frack Nessa789 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.05.2006 11:48
frack wieviel Arbeitszeit? Nessa789 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 8 20.05.2006 21:48
Frack in größe 92 peterpan Schnittmustersuche Kinder 3 09.03.2006 08:30
Herren Frack Schnitt. ellibali Schnittmustersuche Herren 3 21.10.2005 08:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08831 seconds with 14 queries