Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Auftrennen - Routinearbeit ;)

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 19.08.2010, 14:41
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Auftrennen - Routinearbeit ;)

Zitat:
Zitat von Näh-Mutti Beitrag anzeigen
wie geschrieben mit Nadel Faden rausziehen und dann kräftig rupfen und abreißen , Stoff drehen und andere Seite Faden aufnehmen, ziehen und reißen.
So mach' ich's auch (wenn es nicht gerade Chiffon o.ä. ist). Das hat auch den Vorteil, dass man nach dem Trennen nicht ewig damit beschäftigt ist, die kleinen Fadenreste aus dem Stoff zu bekommen.

Mit dem Pfeiltrenner trenne ich so gut wie nie.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 19.08.2010, 14:46
Viola210 Viola210 ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2001
Ort: Kölnerin, wohnt in GL
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Auftrennen - Routinearbeit ;)

Hallo,

jaaaahaha, aber wenn man das Garn dann mal wieder ich die Haut der Finger schön richtig eingekerbt hat und das tagelang wieder auh macht.........
nimmt man brav den Trenner, Schere, Zange (Spaß) was auch immer in die Hand.

Gruß
Helga
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 19.08.2010, 15:05
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Auftrennen - Routinearbeit ;)

Zitat:
Zitat von Viola210 Beitrag anzeigen
Hallo,

jaaaahaha, aber wenn man das Garn dann mal wieder ich die Haut der Finger schön richtig eingekerbt hat und das tagelang wieder auh macht.........
nimmt man brav den Trenner, Schere, Zange (Spaß) was auch immer in die Hand.

Gruß
Helga
Schatz, Du sollst doch nicht mit Leinenzwirn nähen ....
K.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 19.08.2010, 15:08
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.083
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Auftrennen - Routinearbeit ;)

Zitat:
Zitat von radieschen Beitrag anzeigen
Bei normalen Nähten reisse ich die Fäden. Erst ein paar Stiche aufziehen damit man "was in der Hand hat". mit einem Ruck in Nahtrichtung reissen, dann liegt auf der anderen Seite schon wieder ein Stück Faden lose, welches man dann wieder gut zum reissen fassen kann.
So mach ich es auch.

Zitat:
Zitat von Viola210 Beitrag anzeigen
... weil ich irgendwie wohl etwa 7 bis 10 (keine Ahnung) in Verwendung habe.
Und wie viele findest Du davon? Ich habe derzeit einen in Gebruach und mind. 3 große und 3 kleinen verschusselt, das ist zum Mäusemelken ...

Viel Spaß noch
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 19.08.2010, 15:09
Benutzerbild von Kasi
Kasi Kasi ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Duisburg
Beiträge: 14.868
Downloads: 15
Uploads: 1
AW: Auftrennen - Routinearbeit ;)

Zitat:
Zitat von Viola210 Beitrag anzeigen
Hallo,

Kasi, ein stinknormaler Nahttrenner, auch Sewing Seam Ripper gennant.

Gruß
Helga


PS: Pfeiltrenner und Nahttrenner sind das Gleiche!
(falls Fragen entstehen sollten)
ja, ich weiß dass Seam Ripper der englische Ausdruck ist und ja Pfeiltrenner = Nahttrenner, deswegen meine Schreibweise.

ich hatte halt diesen besonderen Trenner sehen wollen.

Zitat:
Zitat von Kasi Beitrag anzeigen
Pfeiltrenner/Nahttrenner
sieht schick aus das Teil von Gingher, aber na ja, mir ist es egal wie sie aussehen, Hauptsache sie erfüllen ihren Zweck.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
auftrennen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Taschenklappe auftrennen? dani+yannick Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 04.08.2010 10:53
Overlocknaht auftrennen Pauline 62 Andere Diskussionen rund um unser Hobby 22 23.02.2007 11:06
Covernaht auftrennen? Sonnenschein Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 28.12.2005 10:08
Stickmuster auftrennen. Myriam Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 09.09.2005 08:43
mohair auftrennen? madhatter Stricken und Häkeln 8 06.08.2005 23:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07310 seconds with 14 queries