Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Read the f...manual-oder: ein Blick in die Betriebsanleitung kann ganz hilfreich sein

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.2010, 19:37
Benutzerbild von Fruehling
Fruehling Fruehling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Maintal
Beiträge: 17.600
Downloads: 4
Uploads: 0
Read the f...manual-oder: ein Blick in die Betriebsanleitung kann ganz hilfreich sein

Ihr Lieben,
angeregt durch einen Artikel über flache Füßchen in der letzten Thread-Ausgabe und durch eine abklingende Sommergrippe noch nicht zu größeren Herausforderungen bereit, habe ich heute mal meine Nähfüßchen, die bei meiner Husqvarna Lily z.T. als Standard dabei waren, die ich aber auch zum Teil damals für "viel" Geld zustzlcih gekauft habe, näher angeschaut. Und siehe da, ich wusste teilsweise gar nicht, was man mit diesen Füßchen macht.
Na ja, der Sieben-Loch-Kordel-Aufnähfuß war wirklich sowas von unnütz, keine Ahnung, warum ich den damals unbedingt haben wollte. Bis heute ist er unbenutzt.
Aber der Fuß mit rechtem Kantenführer kam mir doch bei näherer Betrachtung ganz nützlich vor. Und nachdem mich ein Blick ins Betriebsbuch daran erinnert hat, dass ich die Nadelposition ja sowohl nach links als auch nach rechts mehrfach verstellen kann, stellt sich heraus, dass dies die ideale Arbeitsweise für exakte 1/4-inch-Nähte beim Patchen ist, wobei ich mich bisher mit allerhand mehr oder weniger zweckmäßigen Hilfsmitteln rumgequält habe.
Mal schauen, ob ich noch eine vernünftige Verwendung für den Blindstichfuß finde, Blindstiche näche ich nämlich nie.
Und die Säumerfüßchen in verschiedenen Breiten, die ich bislang nur mal ausprobiert habe, werden doch auch noch zu etwas Nutze sein.
Jedenfalls erstaunlich, dass mich bei meiner Nähmaschine, auf der ich jetzt schon seit 10 Jahren mehrmals wöchentlich nähe, noch immer spannende neue Dinge entdecke.
Wie meine Söhne sagen würden: Mutter, read the f....Manual!
Schönen Gruß von Karin
__________________
Früher hieß ich "Kellerkind"
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.08.2010, 20:22
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Read the f...manual-oder: ein Blick in die Betriebsanleitung kann ganz hilfreich

Zitat:
Zitat von Fruehling Beitrag anzeigen
Mal schauen, ob ich noch eine vernünftige Verwendung für den Blindstichfuß finde, Blindstiche näche ich nämlich nie.
Bei der Einführung zu meiner Nähmaschine hieß es, dass man den Blindstichfuß zum exakten Absteppen nehmen kann: Nadelposition ganz rechts oder ganz links, das "Schwert" des Blindstichfußes in die Naht, und Geradstich nähen.
Bei der Bernina geht das ganz gut (ich benutze trotzdem lieber das Extra-Füßchen, weil da das Schwert nicht bis unter die Nadel durchgeht und ich daher mehr Möglichkeiten für die Nadelposition habe).
Zitat:
Zitat von Fruehling Beitrag anzeigen
Und die Säumerfüßchen in verschiedenen Breiten, die ich bislang nur mal ausprobiert habe, werden doch auch noch zu etwas Nutze sein.
Die Rollsäumer der Bernina erfordern zwar etwas Übung, inzwischen möchte ich sie aber nicht mehr missen - ich mache damit Säume an Ärmeln, Hals und unten bei Sommershirts aus leichten Stoffen. Geht schnell und sieht gut aus

Ich glaube aber, dass ich - wie du - das Potenzial meiner (gefühlten) tausend Füßchen gar nicht richtig ausnutze
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeder kann ein Künstler sein felisalpina Boardküche 6 07.06.2008 22:55
Kann es sein, dass die Software nur 1x installiert werden kann? Stichfest Maschinensticken - Software: Bernina 5 05.07.2007 02:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10580 seconds with 13 queries