Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 18.08.2010, 16:59
Benutzerbild von Staubnessel
Staubnessel Staubnessel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 32
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

genau und solche diskussionen machen einen solchen thread auch nicht übersichtlicher

die bilder sind sehr hell, da im atelier sehr stark die sonne reinschien...somit sieht der stoff fast hautfarben aus.

So angefangen habe ich mit stoffe zuschneiden.
Erst das jersey dann den Chiffon.
Hätt' ich da nicht mal klug nachgedacht, hätte ich glatt den Schnitt als vorlage benutzt...was natürlich nicht geht weil man das ja raffen muss.

also einfach großzügig ausgeschnitten und die längen und weitenvorgabe aus der burda benutzt.
dann habe ich einfach mal mit der Rockbahn begonnen...beide jersey teile aufeinander mit einem stretchstich genäht und bei der ienen seite noch platz für den reißverschluss gelassen...hab einfach von dem teil 1 bis dorthin 45cm ausgemessen und ab da genäht.


als nächstes habe ich mir das oberteil vorgenommen...
ich weiß, dass es unklug ist mit den "ärmeln" zu beginnen...im nachhinein werde ich sowas wohl nciht mehr machen.
hab einfach eine naht mit ner großen stichlänge genommen und diese kreisbögen genäht, dieses dann durch herausziehen einzelner fäden gerafft und schließlich an das rückenteil geheftet.

das sieht dann so aus wenn das zusammengenäht wurde:

Danach die seiten zusammengenäht, wo kein reißverschluss sitzen soll und dann einfach alle nähte mit der overlock gekettelt.


Nun ging es an den chiffon...habe ich schon erwähnt, dass das zuschneiden elendig war?
den drapeteil habe ich auf beiden seiten mit einer lockeren naht versetzt, die ich dann wieder durch herausziehen der nähte, raffte.


und dann mit dem inneren vorderteil zusammensteckte und vernähte.

so dieses habe ich dann mit dem oberteil integriert und von hinten festgesteckt und genäht.

ich wollte dass man die näht nicht sieht, aber im endeffekt hätte ich eh die anderen teile umnähen müssen und habe dann am ende wieder eine naht hinzugefügt.

das endergebnis...
die ärmel müssen noch umgenäht werden und der reißverschluss noch integriert werden.


morgen kommt dann noch der rock mit dem chiffon und der reißverschluss und beides wird verbunden.

in der burda wird auch das oberteil mit chiffon versehen, was ich allerdings nciht so toll fand.
so finde ich hebt sich das orange gut von dem gelblichen chiffon ab und bildet quasi so eine art abgrenzung, sodass es aussieht dass es nicht zum kleid gehört.
(sorry für mein doofes beschreibungsdeutsch...nachdem ich so lange nur englisch gesprochen habe fällt mir sowas echt schwer).
lg staubnessel
__________________
Ich bin süchtig nach Stoff und hänge an der Nadel
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 18.08.2010, 20:13
sewing-gum sewing-gum ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.01.2005
Beiträge: 14.876
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

Hi,
bevor du weitermachst, würde ich (falls du es nicht schon gemacht hast) das Oberteil mal probieren
Burda macht erfahrungsgemäß recht tiefe Ausschnitte und da hat die eine oder andere schon sich nette "Notlösungen " für einfallen lassen müssen.
Falls das bei dir auch der Fall sein sollte, geht das ohne Rockteil besser.
__________________
Liebe Grüße, Claudia

"Es gibt drei Arten von Lügen: Lügen, Komplimente und Statistiken...."
Benjamin Disraeli
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 18.08.2010, 20:38
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

Mutig so ganz ohne Probemodel.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 18.08.2010, 22:36
Benutzerbild von AINRA
AINRA AINRA ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

Wenn ich mir die Bilder anschaue, dann nimmt mir das die Angst vor diesem Nähprojekt. Deine Lösung mit dem Chiffon nur am Ausschnitt des Oberteils gefällt mir sehr. Also... vielen Dank für die bebilderte Beschreibung! Bin auf das Endergebnis (auch angezogen) sehr gespannt...

Bis morgen dann...
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 19.08.2010, 00:41
Benutzerbild von Himbeertoni
Himbeertoni Himbeertoni ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2009
Beiträge: 14.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ich wage mich an Burda 07/2010 120 Chiffonkleid

Schööööön! Ich liebe die Farben!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffempfehlung Kleid 120 Burda 7/2010 Kaffeefee Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 20.06.2010 12:21
Burda 06/2010 Nr.120 Anna-Emily Schnittmuster - Fehlerbereich 0 30.05.2010 18:10
Kleid 120 Burda 7/07 - wie mach ich das? sm_black Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 20.07.2007 13:19
burda 6/07 Bluse Nr.120 Yanagiran Fragen zu Schnitten 5 03.07.2007 19:15
Shirt 120 aus Burda 07/2006 stoffwerkstatt Fragen zu Schnitten 6 25.08.2006 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07467 seconds with 13 queries