Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Herren Business (Mini-)Swap

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #91  
Alt 16.09.2010, 11:46
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herren Business (Mini-)Swap

Hi Jungs,
ich weiß, aber sonst hätt ich ihn gar nicht zum Anprobieren bekommen und ich wollte unbedingt wissen, ob ich richtig konstruiert habe. In Ruhe hätt ich ihn erst Montag , da heute Training ist, morgen Sommerfest in der Firma, Samstag willer sich nen Footballspiel ansehen, Sonntag spielt er selber.. Jetzt kann ich wenigstens mit der Dressur und den Einlagen schon mal anfangen.

Damit ich nichts vergesse hier mal eine Liste an Einlagen, die anzubringen sind gemacht(habe eine (Bügel-)Gewebeeinlage, die recht fest ist):
  • Vorderteil und Seitenteil komplett Einlage, bis unten, im Vorderteil danach die Abnäher nähen, Dressur vorher und nachher.
  • Rückenteil Einlage am Schlitz
  • Auf alle Kanten (Schulternaht, Arm- und Halsloch) Nahtband (oder doch lieber etwas breiteres? Band ist ca 2-2,5cm breit)
  • Plack aus Rosshaar
  • Rosshaareinlage im oberen Schulterbereich
  • Rosshaareinlage unter der Achsel
  • Rosshaarbeleg am hinteren Halsausschnitt
  • Schulterpolster
  • Ärmelfische
  • Im M&S reden die auch noch von einer Schulterstütze, braucht man das zusätzlich zum Plack und Rückeneinlage?
  • Rosshaareinlage auf dem Unterkragen pikieren
  • Rosshaareinlage auf dem Beleg des Vorderteils auf dem Revers
  • Gewebeeinlage auf dem Beleg komplett

Ist die List so vollständig?

Lg Donna

Geändert von Donnatigra (16.09.2010 um 11:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #92  
Alt 16.09.2010, 12:13
Benutzerbild von Pignoli
Pignoli Pignoli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2008
Ort: Eferding, Oberösterreich
Beiträge: 14.876
Downloads: 7
Uploads: 1
AW: Herren Business (Mini-)Swap

Hallo Donna,

ich lese fasziniert mit - Herrenschneiderei und dann auch noch teilweise selbstkonstruiert.

Ich lerne und lerne dabei dazu und werde mich im Herbst auch endlich mal über eine (weitere) Herrenhose, aber diesmal mit Dressur machen. Und wenn ich ganz gut aufgelegt bin, gibts dazu auch noch ein Sakko. Auch wenn es nie so professionell sein wird, als was du und Basti so produziert!
__________________
LG, Pignoli

Jetzt auch mit Blog: La Mona - Dessous und mehr
Mit Zitat antworten
  #93  
Alt 16.09.2010, 12:25
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herren Business (Mini-)Swap

Hihi,
ich bin gar nicht so professionell, alles was ich kann hab ich mir angelesen (hier, Bücher etc.). Ein paar Dinge hab ich bei meiner Ma gelernt, ein paar beim Betriebspraktikum in der Kostümabteilung der Komischen Oper Berlin, die meisten durch try and error.

Ohne die Müller und Sohn Bücher wär ich aufgeschmissen, gerade weil hier so wenig über Herrenschneiderei steht. Hier in Berlin gibts sie in der Bücherei, vielleicht bei euch auch? Da steht genau drin, wie man das Plack konstruiert, die verschiedenen Mantelformen etc. Und als Mathematikerin (was ich eigentlich bin /werden möchte) fällt es mir eh leicht, räumliche Strukturen einzuschätzen, Logik und auch die paar Rechnungen, die man braucht anzustellen. Also das konstruieren war kein Hexenwerk (alles gut messen, Hilfsmaße durch kleine Formel berechnen und viele rechte Winkel malen ), jetzt weiß ich wenigstens welche Maße sich genau auf was auswirken, das hilft ungemein weiter. Wenn ich jetzt noch ein Buch hätte, in dem die (professionelle) Verarbeitung dargestellt ist, wärs perfekt, das Atelier Tailormade hab ich vorbestellt in der Bib, mal schauen, ob das hilft.

Ich bin eh der Typ, dass wenn ich was will das auch bekomme/mache. Man hat mir immer erzählt ein Korsett könne man nicht selber nähen (sogar die in der Schneiderei in der Oper), hier habe ich gelernt: kann man doch, also hab ichs gemacht. Genauso hier: Warum sollte ich das nicht können? Man braucht Geduld, muss ein bißchen Frust abkönnen und vielleicht das ein oder andere verbrauchte Material als TFT entsorgen, aber die Stoffe, die ich hab sind günstig gewesen, also was solls.

Also an alle die zuschauen und sich nicht trauen so etwas zu nähen: Probierts einfach!

Lg Donna
Mit Zitat antworten
  #94  
Alt 16.09.2010, 12:43
Itsab Itsab ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2004
Ort: Köln
Beiträge: 1.898
Downloads: 21
Uploads: 1
AW: Herren Business (Mini-)Swap

und vielleicht braucht man noch ein paar Menschen, die mit Rat und Tat beiseite stehen

also deine Liste ist soweit komplett.

Dressur vor der Einlagenverarbeitung ist unnötig, das kannst du beim nächsten mal lassen

Die Schulterstütze ist bei mir z.B. nicht so wichtig, da mein Oberkörper recht voluminös ist und den Mantel im Brust bereich bishin zur Schulter gut ausfüllt. Wie das bei ihm ist kann ich nicht sagen. Von den Fotos her würde ich sagen, dass du das nicht brauchst. Ist eh nur eine Dünne Watteschicht die in der Regel die restlichen Einlagen ein wenig verdeckt und sie somit auch schützt. Das musst du wissen. Schaden kann es nicht, weglassen genauso wenig

LG
Basti
Mit Zitat antworten
  #95  
Alt 16.09.2010, 12:53
Benutzerbild von Donnatigra
Donnatigra Donnatigra ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.07.2007
Beiträge: 14.882
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Herren Business (Mini-)Swap

Zitat:
Zitat von Itsab Beitrag anzeigen
und vielleicht braucht man noch ein paar Menschen, die mit Rat und Tat beiseite stehen
Ja, das ist echt das wichtigste, ich glaub ich wär schon verzweifelt wenn Du mir nicht mit Rat und Tat beigestanden hättest!!!

Ich hoffe die ganzen Fragen nerven Dich nicht auf Dauer.

Lg Donna
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans Schmucksaumfaden Mini-mini-Wip bärenglück Nähideen 15 09.08.2011 19:37
Mini-Mama-Sommer und UWYH: ein SWAP! Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 25 02.06.2009 11:37
Business-SWAP by melbiene melanie.bodes Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 84 28.03.2008 20:10
supersüße Mini-bowls und Mini-baskets bei daintystitches elkchen Stickmustersuche 0 28.05.2005 20:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09442 seconds with 14 queries