Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 13.08.2010, 18:24
Benutzerbild von bastel-dana
bastel-dana bastel-dana ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2006
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Zitat:
Zitat von Ostseewelle Beitrag anzeigen
Also so ganz sicher bin ich mir nun nicht mehr. Ein klassiches Dirndl gehört für mich doch eher in den Alpenraum und an deren Bewohnerinnen. Hier vor Ort kann ich das zu keinem Anlass anziehen. Jetzt recherchiere ich mal ein wenig, was denn in unserer Region traditionell ist (Mieder, Rock und Schürze?) und dann denk ich nochmal neu darüber nach. Wahrscheinlich würde ich etwas Heimisches mit mehr Selbstbewußtsein tragen.
Lass Dich von uns nicht verunsichern ... selbst Barbie trägt Dirndl !!!
Was man im Netz so alles findet !?!?






Beim Lesen kam mir jetzt ein Gedanke:

wie wäre denn ein klassischer Dirndl-Schnitt
-> also Miederoberteil + Rockteil + Schürze + Blüschen ->
Ich würde bei dem hier aber am Reißverschluss unbedingt Miederstäbchen einarbeiten,
damit sich keine hässlichen Fältchen bilden!!!




und dann das Dirndl aus dem Stoff, aus dem auch die Fischerhemden
an der Ost- und Nordsee gemacht werden - vielleicht rechts und links neben
dem Reißverschluss und hinten in den kleinen Rückenteilchen den Stoff
schräg nehmen = lockert vielleicht etwas auf bei so vielen Steifchen ???



und die Schürze aus einem weißem Stoff mit blauen Blümchenranken



oder wie bei Barbie - ein Friesisches Teeservicemuster!?!?




So hättest Du dann ein schönes Dirndl
mit sehr speziellem lokalem Bezug und
alle auf dem norddeutschen Dorffesten werden neidisch sein!!!


Voraussetzung: Du magst uberhaupt BLAU !???

...
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 13.08.2010, 18:55
Benutzerbild von bastel-dana
bastel-dana bastel-dana ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2006
Beiträge: 62
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Nachlieferung - Ideen für Schürzenstoffe :



ODER



ODER



ODER



1000 Möglichkeiten ...
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 13.08.2010, 20:12
Benutzerbild von Strickforums-frieda
Strickforums-frieda Strickforums-frieda ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2009
Ort: Frechen
Beiträge: 2.976
Downloads: 10
Uploads: 0
AW: Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Oh neee, da kräuseln sich mir die Zehennägel!

Ich stamme ja auch aus dem hohen Norden. Und ich mag durchaus auch Dirndl. Aber ein Dirndl aus dem Stoff eines Buscherump? Nee, das ist pervers.

Es gibt ja wirklich schöne Norddeutsche Trachten, da muß man nun nicht so einen merkwürdigen Hybriden zusammenstoppeln.

Wie sieht es aus mit einem kleinen Abstecher ins Schloss Gottorf, sofern in erreichbarer Nähe, ein paar Trachten ansehen? Als ich das letzte mal da war, hatten sie oben im Haupthaus durchaus ein paar ansehnliche Stücke ausgestellt.

Grüßlis,

frieda
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 13.08.2010, 21:59
Ostseewelle Ostseewelle ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.02.2010
Ort: An der schönen blauen Elbe
Beiträge: 44
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Hallo,

also ich finde Blau wunderbar. Und ein paar Stöffchen würden mir auch gefallen. Nur kurz zur Info: Auch wenn mein Username ostseewelle ist, lebe ich in einer sächsischen Stadt. Aber original Fischerhemden tragen meine Kinder und sogar gern. Jedes Jahr wird in Saßnitz beim Schiffsausrüster die nächste Größe nachgekauft. Mehr Ostseefolklore kann ich meinen Mitbürgern nicht zumuten.

Ich trenne mich immer mehr von dem Gedanken ein "echtes Dirndl" in typischer Farbgebung zu machen. In der aktuellen Burda wurde auch eine Dirndlschneiderei vorgestell, die Kleider aus zarten naturfarbenen Tönen in ganz schlichter Schnittführung machen. Vielleicht wäre das was?

Ich bleibe da mal dran und lasse das noch ein bißchen in mir arbeiten.

danke sagt die ostseewelle, deren name nur von urlaubssehnsüchten zeugt.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 13.08.2010, 22:16
Benutzerbild von Spook
Spook Spook ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.11.2008
Ort: Insel Sylt
Beiträge: 15.016
Downloads: 73
Uploads: 0
AW: Flachländerin im Dirndl - ja oder nein?

Na aber dann....guck mal hier:

Alte Ansichtskarten - AK Drei Frauen in sächsischer Tracht, Tracht der Erzgebirger

Sächsische Trachten....sieht doch genauso chic wie ein Dirndl aus.....
__________________
Grüße von der Nordsee

Spook

No outfit is complete without scottie hair!

Mein Reste-WIP: Pullipuzzel - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rollschneider ?? ja oder nein?? wenn ja, welcher?? santander Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 18 05.10.2008 13:53
NZ ja oder nein Freesie Patchwork und Quilting 6 29.07.2007 17:54
Software ja oder nein? Maya05 Maschinensticken - Software: Bernina 8 04.02.2007 00:51
nähzimmer-gewissensfrage: tageslicht ja oder nein? keller oder 1. stock? yasmin Freud und Leid 44 16.10.2005 15:33
Copyright ja oder nein? kadettmaus Freud und Leid 17 30.11.2004 20:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:44 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09218 seconds with 13 queries