Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 13.08.2010, 06:46
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.500
Downloads: 58
Uploads: 0
Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Sodele, ich nähe noch nicht sehr lange wieder wie ein paar ja schon wissen und hab gedacht, dass ich mir bei diesem Projekt mal Hilfe holen könnte. Der Schnitt ist mit Näherfahrung Mittel (Nähkenntnise werden vorausgesetzt oder sowas) angegeben und ich bin gespannt, was ich alles verhagel.

Im Moment möchte ich den Schnitt für die längere Variante der Latzhose an zwei Sommerstoffen aus Baumwolle ausprobieren, später möchte ich daraus auch eine Jeanshose für den Winter machen.

Vielleicht kennen manche den Schnitt ja auch schon und können mir noch Tipps geben.

Hier also mal der Anfang. Den Schnitt hab ich schon vor ungefähr ner Woche aufgezeichnet und ausgeschnitten, jetzt geht es ums Stecken und Markieren und Ausschneiden. Mal sehen, ob ich auf diesem Stoff mit meiner Schneiderkreide besser zu Recht komme, sonst muss ich heute noch mal in den Stoffladen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Foto 1 Ausgangslage.jpg (39,4 KB, 646x aufgerufen)
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.08.2010, 07:21
Benutzerbild von Mina
Mina Mina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.02.2005
Ort: Erftstadt
Beiträge: 15.407
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Schönes Projekt *KaffeeHinstell*

Den Schnitt hab ich noch nicht genäht, kann dazu also nicht viel beitragen. Aber ich gehöre in die Riege der Schneiderkreide-Hasser (einfach weil ich persönlich zu doof bin sie korrekt zu nutzen).
Mein Tipp falls die Kreide nicht will: wasserlösliche Filzstifte. Am besten testest du auf einem Probelappen, ob der Stift auch nach dem Bügeln wieder raus geht und wenn ja hast du ein feines unkompliziertes Markierwerkzeug *g*

Viel Erfolg!
__________________
LG, Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.08.2010, 10:39
Benutzerbild von Alisna
Alisna Alisna ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.08.2009
Ort: Landkreis Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Hallo,

da setze ich mich auch dazu, hatte nämlich auch schon überlegt mir den Schnitt zu zulegen.

Liebe Grüße und viel Erfolg
Alisna
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.08.2010, 10:53
Benutzerbild von Elidaschatz
Elidaschatz Elidaschatz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.10.2009
Ort: Bad Lauterberg im Harz
Beiträge: 15.406
Downloads: 37
Uploads: 0
AW: Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Ich kenn den Schnitt zwar nicht, aber evt. kann ich Dir auch die ein oder andere Hilfestellung geben.

Als erstes: Ich nehme nie mehr Schneiderkreide, denn nirgendwo hat sie gehalten ich habe fast alles ausprobiert, immer war sie dann irgendwie wieder weg.

Heute nhebe ich einen Bleistift, sieh man welcher auf Deinem Stoff hält, da gibt es unterschiedliche Mienen, auch wenn du es dünn drauf malst, das siehst Du immer und so weißt du immer wo Du Nähen mußt.
__________________
Liebe Grüße Monika
Jeder Mensch hat Macken, ich will dass meine akzeptiert werden, also muß ich die anderer Menschen auch akzeptieren. Ein Spruch von mir
** Mein UWYH** Meine Galerie **Mein Nähzimmer**

mein neues Blog Nähoma- moni

jetzt auch bei Pinterest

Geändert von Elidaschatz (13.08.2010 um 16:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.08.2010, 13:18
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 17.500
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Anfänger WIP einer Kinder-Latzhose von Burda

Da ich ja mit zwei Stoffen arbeite, hatte ich keinen Stoffbruch zur Verfügung und muss jetzt mal gucken, wie ich das mache. In der Anleitung stand, dass wenn man einlagig arbeitet, die Schnitte auf die rechte Seite machen soll. Ich hab das für mich jetzt mal so ausgelegt, dass ich meinen Schnitt auf der linken Stoffseite auflege, aber eben mit der richtigen Seite nach unten, damit ich die Markierungen trotzdem anbringen kann. Ich kann ja schließlich nicht auf der rechten Stoffseite herummalen, oder?

Meine Lisamaus mag mal wieder keinen Mittagschlaf machen, aber ich werd jetzt doch mal den Rest der Schnitte auflegen und ausschneiden sowie markieren, dann zeig ich nachher mal ein weiteres Foto.

Hab mir jetzt übrigens von Prym diesen Trickmarker gekauft. Hat jemand Erfahrungswerte, wie lange das hält auf normalem Baumwollstoff? Auf der Packung steht "tagelang" und die Verkäuferin meinte ein paar Stunden. Ich finde, dass das nen riesen Unterschied macht.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anfänger-T-Shirt-WIP Nilou Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 2 17.11.2009 14:47
Anfänger-WIP Kunstledertasche cinnamon_lady Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 4 16.03.2009 23:47
WIP-Tasche nach kostenlosem Download von Burda Elksas Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 44 05.03.2009 20:06
Burda-Schnitt 8179 - Latzhose sticki Fragen zu Schnitten 4 28.03.2005 01:51
Piratenkostüm von Burda...Kinder Mydidi Schnittmustersuche Kostüme 5 13.01.2005 22:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12546 seconds with 14 queries