Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.08.2010, 16:11
Minimika Minimika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Huhu,

meine neue Maschine ist da

Ich nöchte jetzt für unseren Kleinen eine Wendeauflage für den Buggy nähen.

Eine Seite Fleece, die andere Feinfrottier dazwischen Volumenvlies.
Ein Schnittmuster habe ich mir schon gebastelt.

Womit fasse ich das Ganze denn ein? Bin ja noch blutiger Anfänger
Irgendwie muß "außenrum" ja eine Kante o.ä. ran

Die Auflage hat natürlich auch noch Rundungen....

Habt Ihr eine Idee? Nimmt man dafür Schrägband?

Ratlose Grüße
Minimika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.08.2010, 16:22
Benutzerbild von 2nut
2nut 2nut ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.12.2008
Ort: Elsass (D-CH-F)
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 29
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Oder du nähst das Ganze rechts auf rechts, lässt eine Wendeöffnung und wendest zum Schluss. Dann noch das Ganze rundherum knappkantig absteppen und so die Wendeöffnung verschliessen. So sparst du dir das Schrägband und sieht vielleicht auch schöner aus.
__________________
Viele Grüsse,

Bärbel

Mein geliebtes Blöggle:
Sewn with love
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.08.2010, 16:23
charlotteluise charlotteluise ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.08.2010
Ort: in einem kleinen Ort im Landkreis SFA wo es mehr Tiere als Menschen gibt
Beiträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Hallo, ich denke Schrägband wäre eine Alternative. Ich weiß nicht was für eine Nähmaschine du hast, es gibt ja auch schon schöne Stiche, die man als Einfassung nehmen kann. Dann ist aber wichtig, dass du die Auflage vor dem Nähen nach innen wendest und dann erst zusammennähst.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.08.2010, 16:25
Benutzerbild von Gisela Becker
Gisela Becker Gisela Becker ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 15.080
Downloads: 187
Uploads: 0
AW: Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Hallo,
erst mal herzlich willkommen.
Du kannst entweder Schrägband nehmen oder rechts auf rechts nähen,wenden und dann schmal absteppen.
(Wendeöffnung nicht vergessen)

Gruß Gisela
__________________
die Stickoma
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.08.2010, 21:14
Minimika Minimika ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2010
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buggy Wendeauflage-womit einfassen?

Huhu,

hmmm...ich hätte ja so gerne eine richtige Einfassung und nicht nur einen abgesteppten Rand.

Ja, ich weiß... keine Ahnung, aber leich groß anfangen

Ich denke mal ich mache ein kleines Probestück mit Schrägband und wenn es nicht klappt, steppe ich beim "Original" dann einfach mit einem schönen Stich.

Danke für Eure vielen Ratschläge! Ich berichte dann mal, wie es geworden ist.
Dauert aber noch etwas!

LG
Minimika
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kanten einfassen?! Akina Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 30.01.2010 15:41
Einfassen Tagesdecke Annette O. Patchwork und Quilting 4 01.09.2008 11:49
Buggy neu beziehen. Womit? schippsche Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 28.07.2008 22:17
Knopfloch einfassen Tamiko Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 25.03.2008 13:44
Ausschnitt einfassen hebika Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 15.09.2005 15:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12571 seconds with 13 queries