Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Klassisches Abendkleid???

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 12.08.2010, 13:58
Benutzerbild von Devil's Dance
Devil's Dance Devil's Dance ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2009
Beiträge: 15.516
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Klassisches Abendkleid???

ich habe EINS und gräme mich, dass ich eigentlich keine Gelegenheit habe, es zu tragen....
aber wenn du es dir leisten kannst, näh dir eins und freu dich dran! In keinem Outfit fühlt man sich weiblicher, finde ich...
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.08.2010, 14:07
Benutzerbild von running_inch
running_inch running_inch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.610
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Klassisches Abendkleid???

Die Gelegenheiten, festliche Kleidung zu tragen, sind m.E. auch deutlich weniger geworden. Wo "früher" noch Abendkleid und Anzug getragen wurden, ist man heute in diesem Outfit oft schon "overdressed" (Beispiel: Besuch Theater/Oper, wo viele inzwischen sogar in Jeans auftauchen).

Ich persönlich besitze keinerlei festliche Kleidung, und 'kaufen/nähen und in den Schrank hängen für den Fall der Fälle' kommt für mich aufgrund ziemlicher Gewichtsschwankungen nicht in Frage. Sollte mal ein Anlaß bevorstehen, der festlichen Stil erfordert, werde ich mich kurzfristig darum kümmern müssen. In den letzten *rechne* 15, 20 (oder mehr?) Jahren gab es allerdings in meinem Umkreis keinen solchen Anlaß... Aber ich bin da gewiß kein Maßstab.
__________________
Viele Grüße von running_inch

Sich sorgen nimmt dem Morgen nichts von dem Leid, aber es raubt dem Heute die Kraft. - Corrie ten Boom


Wollbestand am 15.01.2018: rd. 9800 g - Verarbeitung ist bereits angelaufen!
(Auf eine genaue Bestandsaufnahme meiner Stoffe verzichte ich aber lieber erstmal noch...)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.08.2010, 20:02
Benutzerbild von Benja
Benja Benja ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.11.2004
Ort: Elmshorn bei Hamburg
Beiträge: 14.871
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Klassisches Abendkleid???

Hmmm!

Also Anlässe gibt es bei mir eher selten bis gar nicht.

Die Hochzeiten auf denen wir in den letzten Jahren waren,waren eher "leger". Da gab es keinen besonderen "Dresscode" und jeder kam wie es ihm beliebte.
Ins Theater,Musical oder ähnliches bin ich schon seit bestimmt 20 Jahren nicht mehr gewesen. Da mein Mann da kein Intersse dran hat sehe ich eher schwarz da mal hinzukommen.
Ansonsten steht nix auf dem Plan.

Ich werde mir vielleicht doch nochmal einen geraden, schwarzen, langen Rock nähen den ich dann ggf. mit einem eleganten Oberteil kombinieren kann.
Nimmt nicht viel Platz weg im Schrank und da ich eh bei Röcken "Maxi" trage fällt er gar nicht weiter auf. (Und ich habe das gute Gefühl was passendes im Schrank zu haben.)

Eigendlich schade das es heute so "anders" ist. Früher gingen wir sogar zur privaten Silvesterfeier aufgebrezelt.

LG Andrea
__________________
Lieber Gruß von Andrea


Hier gehts zu meinem Nähblog:stoffknutscher:
Und hier zu meinem Quiltblog
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.08.2010, 20:14
Benutzerbild von Tiffany Wee
Tiffany Wee Tiffany Wee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 443
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Klassisches Abendkleid???

...oder man schafft sich einen Anlass, zu dem man ein solches Kleid dann ausführen kann. Könnte auch eine schöne Erfahrung sein, dann hat man etwas Neues erlebt und hinterher noch ein Kleid für alle Fälle im Schrank. Wenn der Schnitt eher klassisch ist, wird es auch nicht unmodern.
Ich finde es auch schade, dass es weniger Gelegenheiten für Abendgarderobe gibt, aber man kann sich diese Gelegenheiten doch suchen?
__________________
Viele Grüsse, Tanja
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.08.2010, 11:00
zuckerpuppe zuckerpuppe ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2001
Ort: MUC
Beiträge: 14.869
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Klassisches Abendkleid???

ich hab für solche Anlässe Kostüme in schlichten Schnitten im Bestand. Die Röcke in klassischer Länge, das ist für mich knieumspielt, also relativ modeunabhängig. "Lang" ist extrem selten, überwiegend ist man "kurz" passend angezogen. Und zur jeweiligen Gelegenheit "passend" gemacht wird durch's Styling: elegante, aber mehr oder weniger festliche Oberteile dazu und entsprechenden Schmuck. Die Oberteile sind teils perlen-/pailettenbestickt oder es ist ein eleganter Pulli oder eine Seidenbluse (keine klassische Hemdbluse).
Stoffe der Kostüme sind beispielsweise flaschengrüner Samt oder cremefarbener Wolle-Seiden-Jacquard, apricotfarbene Dupionseide und ähnliches - eben kombiniert mit dazu passenden Tops. Einzelne Jacken bspw. aus bestickter schwarzer Seide passen wiederum zu eleganten Hosen.
Je besser miteinander kombinierbar die Teile sind, desto vielseitiger sind sie einsetzbar.
Überleg mal, ob Du mit solchen Teilen zurechtkommst.
Gruß
Kerstin
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klassisches Ballettttutu Magamil Schnittmustersuche Kostüme 9 21.07.2010 16:39
Abendkleid Steff1 Schnittmustersuche Damen 8 06.03.2010 23:22
Klassisches Dirndel in Gr. 38 gesucht Steffi11 Schnittmustersuche Damen 26 28.01.2009 00:00
Klassisches Karnevals-Prinzenpaar Sturmi Schnittmustersuche Kostüme 2 08.11.2005 09:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09408 seconds with 13 queries