Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



schnittmuster gesucht. intimbereich

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.08.2010, 14:39
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 17.489
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: schnittmuster gesucht. intimbereich

Zitat:
Zitat von MichaelDUS Beitrag anzeigen
Und lass dich von den bisherigen Beiträgen hier im Thread nicht verunsichern! Sie sind nicht böse gemeint.
Eben!

Nur da zum Schnitt ja bereits früh alles gesagt wurde (Gibt's so noch nicht. Müsstest du dir selbst auf Basis eines Kaufschnittes erstellen, kannst aber hier gerne um Hilfe bitten, die dir dann auch sicher zuteil wird.), darf man doch auch mal ulken. Ich bin heute eh albern.
(Und solche Kommentare wären auch bei "Frauenanfragen" gekommen. Waren nicht sogar im Binden-Näh-Thread ähnliche Kommentare? Oder doch woanders? Ich suche jetzt nicht extra. Also tief durchatmen, Micha! Alles easy! )

In diesem Sinne:
Herzlich Willkommen hier, Maerklin! Wenn du einen bestehenden Schnitt hast, helfen wir dir gerne in beraterischer Form bei der Umsetzung! Wir können das sogar auch ohne Ulken. Ehrlich!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.08.2010, 14:47
GitteGitte97 GitteGitte97 ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2008
Ort: Leverkusen
Beiträge: 392
Downloads: 26
Uploads: 0
AW: schnittmuster gesucht. intimbereich

Hallo nochmal,

Zitat:
Und lass dich von den bisherigen Beiträgen hier im Thread nicht verunsichern! Sie sind nicht böse gemeint. Wobei ich allerdings einige auch für grenzwertig halte. Schliesslich werden ja auch Threads über Frauenunterwäsche nicht im Hinblick auf Praktikabilität in Bezug auf sexuelle Erregung kommentiert. Das fände ich im übrigen auch nicht gut.

Michael
Lieber Michael,

ich denke, es kommt nicht auf die Praktikabilität an , sonder auf natürliche Gegebenheiten, die ja so ab und an vorkommen können.Nun bin ich ja kein Mann, aber ich denke, das es bei ungeeigneten, sprich Materialien, die nicht elastisch genug sind,schon zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen kann.Solche Überlegungen gehören meines Erachtens schon dazu , um einen tragbaren Slip zu produzieren.

Lieben Gruß

Gitte
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.08.2010, 14:59
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: schnittmuster gesucht. intimbereich

Zitat:
Zitat von GitteGitte97 Beitrag anzeigen
Hallo nochmal,



Lieber Michael,

ich denke, es kommt nicht auf die Praktikabilität an , sonder auf natürliche Gegebenheiten, die ja so ab und an vorkommen können.Nun bin ich ja kein Mann, aber ich denke, das es bei ungeeigneten, sprich Materialien, die nicht elastisch genug sind,schon zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen kann.Solche Überlegungen gehören meines Erachtens schon dazu , um einen tragbaren Slip zu produzieren.

Lieben Gruß

Gitte
Die Frage ist vllt auch, ob das zum täglichen Gebrauch, oder nur zu besonderen Anlässen genäht werden soll.
Es gibt Stoffe mit einem Elastananteil bis zu 30%. Das ist aber dann so, als würde man in einer Plastiktüte stecken und ich könnte mir vorstellen, dass man sich dann in diesem Bereich sehr schnell wund scheuern kann, besonders an den Bündchen.
Allerdings ist die Dehnbarkeit optimal.
Hast Du denn schon mal elastisches Material vernäht?
Das ist nicht ganz ohne!
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.08.2010, 15:04
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 3
AW: schnittmuster gesucht. intimbereich

Zitat:
Zitat von GitteGitte97 Beitrag anzeigen
...ich denke, es kommt nicht auf die Praktikabilität an , sonder auf natürliche Gegebenheiten, die ja so ab und an vorkommen können...
Was meinst du mit "natürlichen Gegebenheiten, die so ab und an vorkommen können"? Männer laufen normalerweise nicht mit Dauer- oder Spontanerektionen durch die Gegend! Und vielleicht ist der angefragte Schnitt ja auch nicht als Alltagsunterwäsche gedacht. Aber das ist ja auch egal. In der Diskussion steht ein spezieller Schnitt für Männerunterwäsche und nicht darum, zu welcher Gelegenheit sie getragen wird.

Zitat:
Zitat von GitteGitte97 Beitrag anzeigen
Nun bin ich ja kein Mann, aber ich denke, das es bei ungeeigneten, sprich Materialien, die nicht elastisch genug sind,schon zu unangenehmen Nebenwirkungen kommen kann...
Oh, ich dachte die Diskussion, dass enge Männerslips impotent machen, wäre schon in den 70ern beendet :-)

Michael
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.08.2010, 15:57
Benutzerbild von Benedicta
Benedicta Benedicta ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.07.2005
Ort: Erlangen
Beiträge: 2.918
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: schnittmuster gesucht. intimbereich

Zitat:
Zitat von MichaelDUS Beitrag anzeigen
Was meinst du mit "natürlichen Gegebenheiten, die so ab und an vorkommen können"? Männer laufen normalerweise nicht mit Dauer- oder Spontanerektionen durch die Gegend!
Darum ja auch "ab und an", Michael.

Ist doch letztlich das Gleiche wie die Diskussion über den Stabilitätsgrad von Powernet in den BH-Näh-Threads... wichtig für Maerklin ist die Info, dass es unterschiedlich dehnbare Stoffe gibt und dass er damit ein bisschen rumprobieren muss.
__________________
Ein Gespräch setzt voraus, dass der andere Recht haben könnte.
Hans-Georg Gadamer

Geändert von Benedicta (12.08.2010 um 16:00 Uhr) Grund: evtl. zu anzüglich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster gesucht... Regenläuferin Schnittmustersuche Damen 5 18.09.2009 18:10
Schnittmuster gesucht Manimanamanu Brautkleider und Festmode 4 12.10.2008 19:08
Schnittmuster Overall gesucht! SchokoRatte Schnittmustersuche Damen 3 02.07.2008 16:57
Schnittmuster gesucht Kyrasammy Schnittmustersuche Damen 2 23.02.2007 15:19
Schnittmuster gesucht cindy1805 Schnittmustersuche Damen 5 04.02.2007 13:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09527 seconds with 14 queries