Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Seien Sie anspruchsvoll...

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #46  
Alt 15.08.2010, 18:37
Benutzerbild von Hiltruda
Hiltruda Hiltruda ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Greding
Beiträge: 401
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Seien Sie anspruchsvoll...

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
- Socken zu Sandalen
- Sandalen (mit oder ohne Socken) zum Anzug
- Bärte à la Wolfgang Thierse oder Peter Voß
- Sackkleider oder weite Jacken über langen weiten Röcken und ähnliche vor allem praktische Klamotten
- flache breite Treter ohne Chic
- Kurzhaarfrisuren mit selbstgebastelten Ohrhängern
- asymmetrische Haarschnitte
- weder Make-up noch Haarfarbe
Aber wenn ich mich so nun mal wohlfühle? Und oder nichts anderes tragen kann? Und glücklicherweise nicht gezwungen bin, anderes zu tragen?

Und bitte was ist daran jetzt so sehr schlimm, geschmacklos oder was auch immer?

Klar, mit Durchschnittsmaßen und Durchschnittskörper und Durchschnittsgeschmack ist das alles etwas einfacher...

Aber was weiß ich schon... schließlich trag ich ja auch weiße Socken zu Walle-Rock und Strickweste... und manchmal findet man ja auch Seelenverwandte...

Was mich aber doch immer mal wieder trifft, ist der Ton, mit dem über solche Kleidung hier (manchmal) und anderswo gesprochen wird. Naja. Gibt wichtigeres.
__________________
Liebe Grüße von Hiltrud ,
Man kann nicht alles haben - es sei denn, auf Kosten anderer.
Besser echt als verkleidet.
The day I threw away fashion
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 15.08.2010, 19:07
minnie-bs minnie-bs ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.04.2009
Beiträge: 659
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seien Sie anspruchsvoll...

Zitat:
Zitat von Nähbaerchen Beitrag anzeigen
Es gibt Leute mit breiteren Füßen. Wenn denn Anbieter wie z.B. Think! ausschließlich Weite F 1/2 anbieten, bleiben eben diese Leute auf der Strecke. Wer Ara, Rieker und Ecco trägt, ist nicht zwangsläufig modisch hinter dem Mond oder gehört zur "mir ist alles egal" Fraktion, sondern hat vielleicht/wahrscheinlich keine andere Alternative.

lg Nähbaerchen
Also mindestens 2/3 der Think-Schuhe sind mir zu weit, es hat also auch weitere Modelle dabei, frau muss wahrscheinlich nur mal in einem gutsportierten Handel einen Probiermarathon einlegen........

Weit und bequem sind Elnaturalista, die sind mir leider alle zu weit....
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 15.08.2010, 19:41
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Seien Sie anspruchsvoll...

Zitat:
Zitat von Hiltruda Beitrag anzeigen
Aber wenn ich mich so nun mal wohlfühle?
Das ist die Hauptsache! Du musst Dich wohlfühlen. Dann bewahrst Du Deine Identität und hast auch in gewisser Weise Deinen Stil kreiert.
Und oder nichts anderes tragen kann?
Wenn jemand nichts anderes tragen kann und sich damit glücklich fühlt...alles in Butter. Wenn einer nichts anderes tragen kann und darunter leidet....Alternativen finden. Es ist wichtig, dass man sich in seiner Haut zu hause fühlt!
Und glücklicherweise nicht gezwungen bin, anderes zu tragen?
Dann bist in der glücklichen Lage, dass Du in Deinem Job keinem Dresscode unterliegst.
Und bitte was ist daran jetzt so sehr schlimm, geschmacklos oder was auch immer?
NIX, wenn es bei Dir keinen Leidensdruck erzeugt.

Klar, mit Durchschnittsmaßen und Durchschnittskörper und Durchschnittsgeschmack ist das alles etwas einfacher...

Ich hab gar nichts davon....ich koch ein eigenes Ding

Aber was weiß ich schon... schließlich trag ich ja auch weiße Socken zu Walle-Rock und Strickweste...
Wenn's für Dich ok ist.
und manchmal findet man ja auch Seelenverwandte...
Ich oute mich, ich bin eitel! Ich will die Vorzüge meines Körpers in's rechte Licht rücken und die Macken kaschieren.
Ich würde nicht ungeschminkt aus dem Haus gehen, ich käme mir nackig vor.

Aber es gibt auch Dinge, die "fast" keiner sieht....ich steh auf "Wäsche", da muss alles zusammen passen, es muss "mein" Material sein,.

Was mich aber doch immer mal wieder trifft, ist der Ton, mit dem über solche Kleidung hier (manchmal) und anderswo gesprochen wird.
Warum, Du fühlst Dich wohl , was schert's den Mond, wenn ihn der Hund anjault?
Naja. Gibt wichtigeres.

Jeder Jeck is anders!
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 15.08.2010, 20:19
Lika Lika ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.08.2009
Ort: weit südlich der Halblangen
Beiträge: 215
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Seien Sie anspruchsvoll...

Zitat:
Zitat von MerryGold Beitrag anzeigen
Wie kann man denn sonst ausdrücken, dass es dort anscheinend viel mehr "Größe 36-40" Menschen gibt als hier?
mir fällt in Italien immer auf, dass es dort nie alte Frauen gibt.
Höchstens 50 oder fast 60jährige.
Alte Frauen sehe ich dort nie, alte Männer schon eher, wie sie in den Bars herumsitzen.
Gibt es in Italien alte Frauen, frage ich mich doch jetzt ernsthaft
Manchmal erhasche ich einen Blick in dunkle Flure hinter den Türen, da sitzt solch ein älteres frauliches Wesen und schaut auf die Strasse hinaus. Da mache ich mir doch so meine Gedanken. Dürfen die nicht mehr vor die Tür?

Nein, es ist meine Satire darauf, was es in anderen Ländern nicht gibt.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 15.08.2010, 20:29
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.843
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Seien Sie anspruchsvoll...

Zitat:
Zitat von eboli11 Beitrag anzeigen
Ich frage mich oft, wie die Deutschen zu diesem eher dürftigen Niveau bezüglich Aussehen gekommen sind.
Zu diesem Thema gab es in der "Zeit" vor längerer Zeit mal diesen schönen Artikel, der damals hier auch schon heiß diskutiert wurde:
Wie man sich in Deutschland kleidet

Manege frei...

"Anspruchsvoll sein" bringt einem hierzulande einfach kein gutes Ansehen ein, sondern nur blöde Kommentare... Wenn man im Büro mal mit Stoffhose und etwas besserer Bluse auftaucht, wird man sofort gefragt, was man denn heute noch vorhätte, und man kann sich darauf gefasst machen, dass die lieben Kolleginnen den lieben langen Tag immer wieder eine Bemerkung dazu fallen lassen werden. Solcherart aufzufallen und Gesprächsthema zu werden ist nicht jedermanns Sache; da braucht man schon ein ziemlich dickes Fell. Aufzufallen will man hierzulande einfach möglichst vermeiden.

Liebe Grüße
Kerstin
der es leider selbst nicht anders geht...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sie geht sie geht nicht - ich geb auf flofex Overlocks 8 14.10.2008 20:41
Spät kommt sie, doch sie kommt: die Kaffeetütentasche Eva-Maria Juli 2007 - Taschen 5 01.08.2007 10:42
Hilfe zur Veritas, sie macht nicht was sie soll jesssica andere Marken 4 14.06.2007 18:49
Wie sie kam, so ging sie auch *seufz* noz! Quelle: Privileg und Ideal 11 06.04.2005 10:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,21487 seconds with 13 queries