Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Dauerhafte Klebehilfen

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.04.2005, 21:39
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
Dauerhafte Klebehilfen

Hallöchen!

Ich habe heute mal Fragen zum Thema Kleben:

Ich suche zum Beispiel Sprühkleber, der dauerhaft ist und nicht wasserlöslich und somit nicht auswaschbar.

Welche Firmen stellen den eigentlich her? Oder gibt es sowas gar nicht? Bisher habe ich nur von wasserlöslichem Sprühkleber gelesen.

Und gibt es auch doppelseitiges Klebeband wie Wondertape, nur daß es auch nicht wasserlöslich ist?

Es gibt sowas ähnliches ja als Saumfix, welches man mit einem nassen Tuch aufbügelt. Das ist schon ganz gut, aber durch das nasse Bügeln habe ich immer unschöne Falten an der Saumkante, oder es kommt die Nahtzugabe durch, wenn ich es z.B. an Belegen verwende.

Dann hab ich mir von Gütermann den Kleber aus der Tube gekauft, aber da habe ich dann immer eine feste Rille im Stoff, weil man den Kleber ja nicht ins Gewebe einmassieren (glattstreichen) darf.

Tja, was mach ich jetzt? Saumfix, nass aufbügelbares Vlies und Tubenkleber sind nicht so das richtige für mich.

Gibt es noch etwas anderes, wovon ich noch nichts gehört habe???

Danke Euch schon mal!

Liebe Grüße

Yvonne
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2005, 21:46
Antalya Antalya ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 51
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dauerhafte Klebehilfen

Hallo WHY,

es gibt verschiedene Spray´s Heißkleber oder Heissfixierbarer Kleber, die nach dem aufspühen die bei manchen mit dem Bügeleisen dann verklebt werden. Ich habe meine bei Fa. Flach www.naehzentrum.de gekauft.

Gruß Antalya
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2005, 21:54
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dauerhafte Klebehilfen

Hallo Yvonne,

also den Sprühkleber, den Du suchst, gibt es.

Vor mir steht eine Dose "UHU sprühkleber - kontaktkleber transparent; für kleine und große Flächen; universell; schnell, sauber und stark".

Wahrscheinlich gibt es den acuh von anderen Firmen (nur nicht auf meinem Schreibtisch ).

Es gibt auch doppelseitiges Klebeband, das nicht wasserlöslich ist (eine Quelle habe ich im hintersten Eck meines Gedächtnisses, müsste für einen link aber erst noch mal gucken gehen), aber ich verstehe nicht, wie Dir das nützen soll, wenn Du z.B. Säume damit bearbeiten willst.

Wenn Du einen Saum umbügeln möchtest, machst Du das eben bevor Du das Wondertape aufklebst (dadurch sparst Du Dir ja auch das Stecken). Wenn Du das Kleidungsstück das erste Mal wäschst, hast Du doch den Saum genäht und kannst im Zweifelsfall nichts, aber auch gar nichts gebrauchen, was sich da eventuell noch durch den Stoff drücken könnte. Anders ausgedrückt: "Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, jetzt kann er gehen" oder ähnlich.

Vielelicht habe ich auch etwas falsch verstanden... Wenn das so ist, dann entschuldige bitte und bitte versuche es noch einmal mit einer Erklärung für mich.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2005, 22:09
Benutzerbild von WHY!
WHY! WHY! ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 216
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Dauerhafte Klebehilfen

Zitat:
Zitat von ULME
Vor mir steht eine Dose "UHU sprühkleber - kontaktkleber transparent; für kleine und große Flächen; universell; schnell, sauber und stark".
Von Uhu? Da wär ich ja im Leben nicht drauf gekommen! Guck ich morgen mal gleich!

Zitat:
Es gibt auch doppelseitiges Klebeband, das nicht wasserlöslich ist (eine Quelle habe ich im hintersten Eck meines Gedächtnisses, müsste für einen link aber erst noch mal gucken gehen),
Oh ja, magst Du mal gucken? Vielleicht ist ja im Gedächtnis noch was übrig geblieben. Wäre toll, wenn Du mir da einen Hinweis geben könntest.

Zitat:
"Der Mohr hat seine Schuldigkeit getan, jetzt kann er gehen" oder ähnlich.
Nee nee, das ist es ja! Ich will gar nicht einen Saum umnähen. Sondern ihn fixieren, ohne ihn nass bügeln zu müssen. Bei Jacken zum Beispiel, da mag ich unten nicht absteppen, weil mir die "nahtfreie" Fläche rundherum gefällt und ich die behalten will. Nur manche Futter halten den Saum nicht genügend. Das gleiche mit Belegen bei Jacken. Ich find es halt schön, wenn in der vorderen Mitte keine Naht an der Kante ist, sondern alles schön wie nach dem Bügeln. Aber die Bügelkante hält manchmal nicht, wenn der Stoff störrisch ist. Dann muß ich eigentlich schmal absteppen. Mag ich aber nicht. Also wollte ich dort irgendwas klebbares drunter kleben, damit die Kanten ohne zu nähen schön glatt sind und auch so bleiben.

@Antalya: Ich guck gleich mal auf der Homepage nach!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.04.2005, 22:20
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.401
Blog-Einträge: 8
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Dauerhafte Klebehilfen

Ich habe mal Steam-a-Seam 2 in den USA bestellt. Das ist eine Kreuzung aus Wondertape (klebt) und Saumfix (bügeln -> fest).

Die gebügelklebte Naht ist meiner Meinung nach etwas flexibler und haltbarer als eine Saumfix-Naht.

Leider habe ich es bisher noch nicht in Deutschland gefunden, aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp.

Edit: Habs doch gefunden: hier, mit "steam" in der Suchfunktion.

Kerstin

Geändert von Sew (19.04.2005 um 22:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11272 seconds with 13 queries