Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Smoothie Panty - kleiner Unterhosen-WIP

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 09.09.2011, 22:23
Benutzerbild von lysistrata
lysistrata lysistrata ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 15.024
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Smoothie Panty - kleiner Unterhosen-WIP

Danke, Monica, auf die Idee war ich noch nicht gekommen, und für das graue Probeteil reicht das Goldzack tatsächlich, inkl. Einschlagen.
Aber ich mag grundsätzlich schmalere Gummis, die auch noch nett aussehen, lieber , da gefällt mir Lilos Annäh-Methode am besten.

Ich könnte mir das Smoothie sogar als Angora-Version für den Winter vorstellen, schön warm ist das bestimmt...

Und ich werd eine Version mit angeschnittenem Zwickel versuchen, mit eingenähten Klett-Haftpunkten , um selbstgenähte Slipeinlagen () mit den Gegenstücken zu befestigen, dann fallen die Zwickelnähte ganz weg....nur so eine Idee.....
__________________
LG, Lysistrata

"Never fit a dress to the body but train the body to fit the dress"
- Elsa Schiaparelli -
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 10.09.2011, 00:47
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.003
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Smoothie Panty - kleiner Unterhosen-WIP

An dieser Idee ist was dran.....

Ich zerbreche mir auch schon länger den Kopf darüber, wie die superweichen, superangenehmen und - bei mir - superrutschigen selbstgenähten Einlagen für besondere Tage nicht so wegflutschen.

Ich habe es mit Flügeln versucht, die rutschen auch etwas und sind oft irgendwie unangenehm.

Meinst Du nicht, dass diese Haftpunkte arg drücken, sie sind doch schon recht hart, oder?
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 10.09.2011, 12:51
Benutzerbild von vancouver19
vancouver19 vancouver19 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.05.2007
Ort: Hessen, Da-Di
Beiträge: 15.003
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Smoothie Panty - kleiner Unterhosen-WIP

Kleiner Nachtrag, etwas off-topic........

Habe die Klettstreifen (1 cm x 1,5 cm) in eine ältere Unterbüxe eingenäht. Klebestreifen am Klett war sehr hilfreich zum Positionieren.

Das Gegenstück vorne und hinten ganz knapp an der Einlage festgenäht und voilà es sitzt dermaßen superbequem, unglaublich. Der Tragetest ist hervorragend ausgefallen.

Es geht nichts über ausgemusterte Flanellschlafanzüge. Meine Jungs fanden die Umwandlung in Slipeinlagen jetzt nicht so aufregend, ich schon. Das Angenehmste überhaupt.

Ich nehme es nur zusätzlich an gewissen Tagen, aber man kann sie bestimmt auch täglich "anziehen". Fertige Einlagen sind nicht angenehmer und die enthaltene Chemie verträgt halt auch nicht jeder.
__________________
Liebe Grüße
Monica



Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
WIP - 1. Tasche - kleiner Schopper in creme/rot pharao Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 12 17.10.2009 20:05
Ottobre Unterhosen / Farbenmix Anleitung Nicodella Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 20.09.2007 15:02
welche Ottobre f. lange Unterhosen ? dorafo Schnittmustersuche Kinder 5 05.08.2006 17:26
Welche Naht bei Unterhosen? angiangi Dessous 11 27.09.2005 11:21
Welche Naht bei Unterhosen? angiangi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 27.09.2005 00:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:25 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,23923 seconds with 14 queries