Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2010, 19:46
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Das Problem: ältere NäMa, schwer, ohne Tragegriff, ohne Koffer.

Da habe ich diese Tasche genäht:

NäMaTasche.jpg

Oben ist nur ein Druckknopfverschluss, auch die „Zipfel“ von der Seite werden oben einfach
umgeklappt – soll ja nur staubdicht sein.

Die Seitenteile sind mit teilbaren RVs verbunden. Die Tasche lässt sich vollständig öffnen.
Geöffnet, kann die NäMa auf dem Taschenboden stehen bleiben. Deshalb ist die Tasche selbst auch
nur am Boden verstärkt, sonst würde die Seitenwand beim Nähen stören.

NäMaTasche-offen.jpg

NäMaTasche-offen2.jpg

Hier die Planung:

NäMaTasche-Zuschnitt.jpg

Ich messe an meine NäMa eine Bodenfläche von 19cm x 41 cm. Höhe etwa 30cm.

Zur Konstruktion:

Blau sind die halbierten schmalen Seitenteile, gelb die 2 halben Deckseiten, rot zwei ca 2,5cm breite
Knopfleisten.

An „gutem“ Stoff brauche ich 60cm x 108cm +NZ. Ich reiße 65cm x 115cm.
Dann brauche ich 2 teilbare RV, etwas länger als die Höhe der Tasche, und etwa 2,6m Gurtband.
Statt der 7 Druckknöpfe kann man auch Klettband annähen.

Da ich keine Gurtbänder da habe, nähe ich aus 2 Zuschnitten 10cm x 130cm einen langen Streifen
und aus diesem einen 4cm breiten Schlauch.

Meine RV sind länger. Ich schneide sie ab, „versäubere“ die Schnittkante mit offener Flamme und
quetsche als Stopper die obersten Zähnchen mit einer (leicht erhitzten) Zange flach.

Verarbeitung:

Lange Seiten des Stoffes schmal (etwa 1cm breit) doppelt umsteppen. Knopfleisten im mittleren
Bereich wegen der Drücker mit einem Rest Vlieseline verstärken und ebenfalls steppen.

Nun falte ich den Stoff einmal längs und quer zusammen und bügle die Bruchkanten. Das erleichtert
mir das Messen.

Die teilbaren RV werden an die langen Seiten gesteppt. Ich beginne etwa 5cm höher als die
Bodenkante der Tasche sein wird, hier etwa 15cm vom Bruch entfernt. Darauf achten, dass sich die
passenden RV-Teile zusammenfinden. Am besten mit geschlossenem RV einstecken.
Ich steppe den RV knappkantig und nochmal Füßchenbreit, er muss etwas aushalten.

Jetzt kommen die Gurtbänder:
Zu einem Ring schließen und die Mitte markieren. Die Gurtbänder
verlaufen um die Tasche herum. Schließnaht und Mittenmarkierung liegen mittig auf dem
Taschenboden.

NäMaTasche-Gurtb.jpg

Den Verlauf sieht man auch auf dem Foto. Bei mir haben die Gurtbänder etwa 15cm Abstand
voneinander. Ich steppe jedes Gurtband von der Mitte des Bodens aus gemessen etwa 39 cm lang
fest. Nicht bis zur Deckseite steppen!

(Wenn die Tasche fertig ist, wird der Griff noch ein Stück gedoppelt und eine Kordel eingezogen.)

Nun – nach den Gurtbändern – kommt die Verstärkung des Bodens:

Stoffrest in den Maßen des Bodens +NZ zuschneiden.
Ich bügle die Kanten um und steppe den Stoff an zwei Längsseiten und einer Schmalseite auf die
Innenseite der Tasche. Dann wird die Verstärkung (dicke Pappe doppelt oder dünnes Brettchen)
eingeschoben und die letzte Seite geschlossen.

Erst jetzt bekommt die Tasche eine Form.

Um den „Lappen“ an der Seite festzuknöpfen, muss ich noch 2 gedoppelte und verstärkte Riegel
ansteppen.

NäMaTasche-seitlich.jpg

Die Maße variieren, je nachdem wo der RV beginnt. (Würde er direkt am Boden beginnen, wäre der
„Lappen“ spitz.)
Bei mir sind die Riegel 4cm x 11cm.

Immer schön symmetrisch arbeiten!

Nun noch Drücker anbringen – und wir sind fast fertig!

Der einlagige Stoff an der Taschenseite wird für die Drücker mit untergeklebten Lederstückchen
verstärkt.

Die Lage der Drücker finde ich, in dem ich das Gegenstück mit Seife oder Kreide einreibe und die
Riegel feststecke. Die Seife zeichnet ab.

Hat man die Lage von einem, hat man alle – es lebe die Symmetrie!

NäMaTascheKl-offen.jpg

So ganz ohne Verstärkung kommt auch diese Tasche nicht aus.

Ich habe dünnere Pappe etwas kleiner als die großen Seitenteile geschnitten, mit Luftpolsterfolie
umwickelt und in genähte Stoffhüllen gesteckt. Untere Naht steppen.

Die Verstärkung wird an jeder Seite innen lose eingesteckt.

Wenn man Gummibänder an einer Verstärkung mit fasst, kann man dort auch die
Bedienungsanleitung einklemmen.


Insgesamt habe ich 1,3 m Stoff gebraucht.

Ich hoffe, die Anleitung war verständlich!

LG
Inge
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2010, 21:27
Schneidermarie Schneidermarie ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.03.2010
Beiträge: 55
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Perfekt! So eine steht bei mir auch noch auf dem Plan. Jetzt kanns ja losgehen!!!

Vielen lieben Dank!!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2010, 21:30
Benutzerbild von Juniper
Juniper Juniper ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.09.2007
Ort: Dübendorf (CH) und Essen (D)
Beiträge: 587
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Eine tolle Idee!
auch wenn ich eine leichte Nähmaschine mit Tragegriff habe,
diese Hülle ist viel schöner als meine.
Wird sicherlich bald umgesetzt.

Danke für die Inspiration und den WIP!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2010, 23:24
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Dankeschön! Das ist eine schöne Idee und kommt gerade recht bei meinen Überlegungen, nach einem Staubschutz für meine neue Maschine.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.08.2010, 20:32
Minga Minga ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 15.045
Downloads: 37
Uploads: 1
AW: Mini-WIP: Staubschutz-Tragetasche für NäMa

Da freue ich mich, dass die Idee gefällt.
LG
Inge
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Jeans Schmucksaumfaden Mini-mini-Wip bärenglück Nähideen 15 09.08.2011 18:37
Mini-WIP für Bestecktaschen ViriDesign Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 108 13.12.2009 19:52
Noch schnell Mini-Mäppchen für Nähnadeln (Wip) claro März 2009 4 29.03.2009 11:15
BW Kampftasche für Kinder vorbereiten! Mini- Wip! Frau-Jule Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 19 23.03.2009 19:57
kl. WIP - NÄMA-Tasche für Hackenporschegestell ulli-lulli Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 16 11.06.2008 10:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10187 seconds with 14 queries