Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 02.08.2010, 13:03
Benutzerbild von Plüschmonster
Plüschmonster Plüschmonster ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.06.2008
Beiträge: 259
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Hi!

Von Jalie gibt es einige schöne Schnitte für Sport-Klamotten. Ich denke, da könnte auch etwas für Yoga geeignetes dabeisein. Außerdem habe ich noch den hier gefunden: Kwik Sew 3115 (Yoga-Hose und Top).

Lg,
Petra
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2010, 13:24
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist gerade online
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.448
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Hmm, mir als Iyengar Übende erschließt sich der Sinn einer Mattenauflage nicht ganz. Yogamatten sollen ja rutschfest sein, und das widerspricht ja einer Auflage, nicht wahr?
Da wäre vermutlich der Kauf einer eigenen Matte sinnvoller.
Wenn sie aus einem Qualitätsmaterial ist, kann sie ohne weiteres in der Waschmaschine gewaschen werden. Allerdings habe ich gehört, dass Ashtanga oder Bikram Schüler iihre Matten immer mit Handtüchern belegen. Naja Schweiß in rauhen Mengen macht wohl sogar eine rutschfeste Matte rutschig.

Kleidung: zwar empfehlen die meisten Schulen bequeme Baumwollsachen, aber ich trage lieber Fitnessklamotten aus Funktionsfasern. Mit hochkrempelbaren Hosen, damit mir bei Vrksasana das abgewinkelte Bein nicht davonrutscht. Da würde ich sagen, verfahre ganz nach Geschmack und verfügbaren Stoffen.

Kissen: vermutlich meinst Du ein Sitzkissen, oder? Ich kenn jemand, der sich seines mit Stoffresten vollgestopft hat. Baumwolle. Falls Du ein Augensäckchen meinst: die sind traditionell mit Reis gefüllt (und daher Motten-anfällig).

Tasche: Sehr sinnvoll. Wenn es nur eine Mattenrolle sein soll, dass mach eine mit Klappe und Reißverschluss über die ganze Länge, weil sie dann bequem zu befüllen ist. Wenn Du sie nämlich von der Schmalseite her befüllst, rutscht die Matte - weil rutschfest - nicht rein. Ich habe mir deswegen zusätzlich einen plustrigen Sack aus Futterstoff gebastelt.
Allerdings falte ich mittlerweile die Matten zusammen und transportiere alles in einer normalen Sporttasche oder im Rucksack.

LG
eboli
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.2010, 13:31
angela_68 angela_68 ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2006
Beiträge: 15.403
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Hallo,

hier auch Iyengar- Yoga.. :-)

Und wir kriegen immer den Hinweis das wir bitte eng anligende Hosen anziehen sollen, damit man die Ausrichtung der Knie usw. sehen kann.. von daher brauche ich vor allem eng anligende Hosen und T-Shirts, die nicht ganz so eng anliegen, aber beim Handstand nicht rückwärts über den Kopf rutschen. Ich suche noch einen Schnitte mit kleinem Halsausschnitt, an den ich dann unten Bündchenware nähen würde.. aber da findet sich bestimmt was...

Tatsächlich würde ich mir auch gerne mal eine Yogahose nähen, hadere aber mit dem Material, normale Baumwolle leiert so furchtbar..
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.08.2010, 13:32
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.144
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Sehr interessantes Thema, wo ich mir doch heute ein neues Yogabuch gekauft hab

Das Einzige, das ich mir bisher für Yoga genäht habe, ist ein breites Band mit Klettverschluss für meine Matte. Viel praktischer als diese fuddelige Kordel, die dabei war
Und natürlich musste die Matte auch etwas Besonderes bekommen, deshalb hab ich ihr ein Stück von einem breiten Kafka-Band appliziert. Schöööön!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.08.2010, 20:28
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.320
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Yogaausstattung selbernähen? Wer hat Erfahrung?

Hallo Ihr Lieben,
...kaum bin ich ein paar Stunden nicht online sprudeln die Ideen nur so heraus...DANKE!
1. Eine Auflage möchte ich für die Meditation und zum Unterlegen also anstelle eines Handtuches.
2. Ich werde mir nun endlich eine Matte kaufen und dazu eine Tasche nähen.
3. Die Yogakleidung sieht toll aus, ich muß mal in meinen Schnitten wühlen, mir ist vorher eingefallen, dass ich noch einen evtl. geeigneten Schnäppchen-Schnitt aus Neusseeland hier liegen habe. Tops/Shirts kann ich mir gut nach einem Onion-Schnitt vorstellen. Gerade heute hatte ich das Problem, dass mir beim Schulterstand das Shirt bis zum Bauchnabel weggerutscht ist.
4.Das Kissen mit Stoffstreifen zu stopfen ist eine prima Idee, davon habe ich tatsächlich genügend.
Außerdem möchte ich mir noch eine Flaschenhülle evtl. mit Fach für die Mitgliedskarte nähen, denn kürzlich hat eine Spotkollegin aus Versehen aus meiner Flasche getrunken.

Wenn Ihr Lust habt, mache ich auch gerne einen WIP, ich habe ja Ferien und richtig Lust. Ich würde gerne die Auflage, Kissen, und Tasche in einer Art Patchwork machen und die Kleidung dann passend dazu. Als Material habe ich hier noch Erbstücke von Sanetta liegen. Ich muß morgen mal Keller, Schnittkiste und diverse Stoffschränke durchwühlen...

Liebe Grüße an alle Yogis und andere nette Näherinnen
Christiane

PS: Gila woher weißt Du wie ein gestrandeter Wal aussieht
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hat Erfahrung? Affe Stickmustersuche 1 26.03.2010 06:40
Cocktailparty - wer hat Erfahrung ? Isebill Boardküche 39 06.07.2008 20:36
DRAWings - wer hat Erfahrung? Bluegrey-cat Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 10 02.05.2006 00:40
Sprühkleber, wer hat Erfahrung? dorisnst Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 14 15.11.2005 10:15
McCall's - Wer hat Erfahrung? Marlies Fragen zu Schnitten 4 21.05.2005 15:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07523 seconds with 14 queries