Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Empirekleid nach Janet Arnold

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 06.08.2010, 10:58
Benutzerbild von veilchen
veilchen veilchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.992
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

einfach toll geworden ....und so schnell. respekt!!
__________________
lg.veilchen

dessous-kampfnäh-galerie

meine galerie


Abstinenz ist die Kunst,das nicht zu mögen,was man ohnehin nicht kriegt.
Georg Thomalla
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 06.08.2010, 15:08
DieEine DieEine ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2010
Ort: Erkelenz
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Wow! Das Kleid ist schon fertig...wie schnell Ihr alle seid.
Finde, es ist ganz toll geworden.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 06.08.2010, 20:48
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Zitat:
Zitat von mellu:
Das Kleid ist absolut zauberhaft...ich hab so einen Respekt davor, dass Du da nen passbaren Schnitt draus gemacht hast. Ich hatte auch mal angefangen, einen J.Arnold-Schnitt rauszukopieren...joah,und so liegt er immer noch da Hast Du ein paar Tipps, wie man da am besten rangeht?
Naja, ich wohne in einem kleine Kaff in Österreich, da hat so ziemlich jeder ein Dirndlkleid, und die haben ein Miederartiges, sehr eng anliegendes Oberteil, das teilweise sehr ähnlich zu historischen Kleidern geschnitten ist. Daran orientiere ich mich einmal grob, mache dann ein Probeteil aus billigem Stoff, ändere dieses und zeichne dann den Schnitt nochmals neu. (Sieht im WIP alles so einfach aus, ist aber eigentlich immer wieder probieren, ändern und wieder probieren, also ziemlich mühsam).
Ich habe selbst bisher auch nur dieses Kleid versucht, und es hat sich eigentlich sehr leicht anpassen lassen - eigentlich war nur das Rückenteil zu klein, die Damen dürften damals einen sehr schmalen Rücken gehabt haben.

Vielleicht hilft dir das weiter.
LG
Roti
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 06.08.2010, 23:18
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Das Kleid ist noch nicht einmal fertig und ich habe schon die nächste Wahnsinnsidee. Ein passender Hut muß her!
Eine Schute, hier in Österreich? Also selber machen. Oh Wunder, unser ortsansässiger Hutmacher - der eigentlich nur Filz-Trachtenhüte herstellt - hat einen Rest Hutstroh lagernd!
Nach einigem lästigen Ausmessen, mißbrauch von diversen Papierschachteln meiner Kinder und dem Kopf meines Mannes (sieht übrigens witzig aus - Mann mit orangem Karton auf dem Kopf - bitte nicht weitersagen ) habe ich endlich einen brauchbaren Schnitt.
So leicht wie in Crisch´s Strohhut-WIP geht´s bei mir nicht. Außerdem ist mein Hutstroh nur 8mm breit - mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!
Doch noch aufgerafft und ein Foto vom bisherigen Vortschritt gemacht:
IMG_1107.jpg

Geändert von Paulamaus (07.08.2010 um 00:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 07.08.2010, 23:04
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

An einem verregneten Wochenende bringt man doch so einiges weiter. Der Hutrohling ist fertig. Leider nicht ganz die Form, die ich wollte, aber für meinen ersten selbstgenähten Strohhut eigentlich zufriedenstellend.

IMG_1108.JPGIMG_1109.JPG

Ich habe den Schirm extra gemacht und dann an den den Deckel genäht, den Schirm noch etwas in Form geschnitten und die Kanten nochmals mit dem Strohband doppelt versäubert, ins letzte Band für besseren Halt einen Hutdraht mit eingenäht.
Dann kam schon wieder eine Wahnsinnsidee: den Hut füttern! Mit Batikseide! Jetzt ist er innen aber so rutschig, daß er ohne Hutnadel nicht auf meinem Kopf bleibt, und Nadel hab ich leider keine zuhause.

Morgen ist einmal nähfreier Tag, auch die Männer brauchen manchmal ein bißchen Aufmerksamkeit.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janet Arnold 1887 Dress angel_131069 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 161 06.04.2010 14:23
Janet Arnold crisch Kostüme 13 20.01.2010 09:20
Kursvorschlag: BABYLOCK & Janet Spinks - Was ihr wollt peterle Nähparty Aachen 2007 6 20.08.2007 00:56
Janet Spinks Online-Nähkurs ??? Wer weiß was darüber? Angie-40 baby lock 10 30.09.2006 14:08
Bücher von Janet Arnold Nordstjernen Nähbücher 1 02.03.2006 22:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:01 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,54323 seconds with 14 queries