Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Empirekleid nach Janet Arnold

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 01.08.2010, 18:56
Benutzerbild von Hexenschneiderin
Hexenschneiderin Hexenschneiderin ist offline
Schneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.09.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 174
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Hi da geb ich Veilchen schon recht, entlich mal wieder etwas historisches.

Ich schau dir auch mal über die Schulter, ich steh ja auch auf den Empier Stil, bin gespannt wie´s dann fertig aussieht.

Liebe Grüße Die Hexenschneiderin

:schneider:
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.08.2010, 19:33
Benutzerbild von Epimedium
Epimedium Epimedium ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2008
Beiträge: 48
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Ich schau auch gerne zu, ich liebe einfach Empirekleider! Ich hab mir im Sommer auch eins für meinen Abiball genäht!
Den roten Stoff finde ich auch schön. Wird das Kleid ganz einfarbig oder kommen noch irgendwelche Verzierungen dran?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.08.2010, 20:51
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 17.484
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Zitat:
Wird das Kleid ganz einfarbig oder kommen noch irgendwelche Verzierungen dran?
Vorerst wird´s einfarbig, hatte noch so viel von dem Stoff übrig, für Verzierungen bleibt dann noch immer Zeit.

Die Probeärmel sind ein bißchen groß geworden, also noch ein Versuch, diesmal ein bißchen kleiner, auch die Markierungen zum Einfügen im Originalschnitt stimmen nicht so richtig.
IMG_1085.JPGIMG_1086.JPG
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.08.2010, 23:39
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 17.484
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

So, die Ärmel bestehen aus Oberärmeln und Unterärmeln,

IMG_1088.JPG

Die Unterärmel habe ich ans Futter angenäht, die Oberärmel zuerst geheftet, dann mit der Maschine an den Oberstoff genäht. Die Nahtzugaben zurückgeschnitten und in den Leib gebügelt. Die Ärmelnaht von Oberstoff und Futter werde ich dann noch mit der Hand zusammennähen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.08.2010, 23:43
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 17.484
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Empirekleid nach Janet Arnold

Da im Original die Frontklappe mit Streifen bedruckt ist, habe ich mich nun auch entschieden Streifen aufzumalen. Ich habe dazu die Streifen mit Klebeband markiert und mit weißer deckender Stofffarbe ausgemalt.

IMG_1091.JPGIMG_1093.JPG

Bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Janet Arnold 1887 Dress angel_131069 Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 161 06.04.2010 14:23
Janet Arnold crisch Kostüme 13 20.01.2010 09:20
Kursvorschlag: BABYLOCK & Janet Spinks - Was ihr wollt peterle Nähparty Aachen 2007 6 20.08.2007 00:56
Janet Spinks Online-Nähkurs ??? Wer weiß was darüber? Angie-40 baby lock 10 30.09.2006 14:08
Bücher von Janet Arnold Nordstjernen Nähbücher 1 02.03.2006 22:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:35 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11820 seconds with 14 queries