Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #131  
Alt 16.08.2010, 23:01
Benutzerbild von fusselmieze
fusselmieze fusselmieze ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.12.2007
Ort: K-Town
Beiträge: 14.878
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Beim kopieren finde ich es interresant, wie etwas konstruiert ist - aber ich hab schon immer ein mathematisch-logisches Gehirn und bin wohl ein bisschen anders.
Dann sind wir ja schon zu zweit!

Allerdings hängt es bei mir immer davon ab wie stark mich mein Job gerade mathematisch-logisch fordert, ob ich noch entsprechende Resourcen für meine Freizeitaktivitäten habe.

Mir passen ja Kaufschnitte irgendwie überhaupt nicht mehr, deshalb konstruiere ich selbst. Auch wenn man schon einen passenden Grundschnitt hat finde ich es ziemlich anstrengend daraus den Modellschnitt zu entwickeln. Man muss sich über alles Gedanken machen: was ist die richtige Länge, wo sollen die Taschen hin, wie breit soll die Knopfleiste sein, wie breit der Kragen, welche Ärmel, etc. Natürlich wird das über die Jahre einfacher, weil man langsam einen Fundus aufbaut. Aber im Moment bin ich noch ganz am Anfang. Bisher habe ich nur einen passenden T-Shirt-Schnitt, den ich auch fleißig nutze.

Das Konstruieren ist gut und schön wenn man sich aussuchen kann ob man die geistige Herausforderung sucht oder doch lieber einen Kaufschnitt nimmt. Aber ich habe leider keine Wahl und manchmal würde ich wirklich gerne einfach nur einen Schnitt rauskopieren, zuschneiden und nähen. Mal ganz davon abgesehen, dass manche Aufgabenstellungen schier unlösbar scheinen. Bei mir ist das momentan ein passender Hosenschnitt, der nicht 1000 Falten unterm Po hat.

Auf der anderen Seite ist es natürlich ungeheuer befriedigend wenn man ein passendes Kleidungsstück näht zu dem man auch noch den Schnitt selbst gebastelt hat.


Viele Grüße,
Karin
__________________
Der Körper sollte der Maßstab für die Kleidung sein, nicht umgekehrt!
Mit Zitat antworten
  #132  
Alt 16.08.2010, 23:05
Benutzerbild von Nanne
Nanne Nanne ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2006
Ort: 420 m von Berlin weg
Beiträge: 14.868
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

xz6ZVCWBwRI&feature
__________________
Gruß
Nanne

Es gibt nichts gutes,
außer man tut es!
Erich Kästner

Mit Zitat antworten
  #133  
Alt 17.08.2010, 08:48
Benutzerbild von Traumfrau
Traumfrau Traumfrau ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2010
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.868
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

Ich gehöre auch in die Truppe, die dem Schnitte kopieren wenig abgewinnen kann :-/ Du Folie ist so fladderig, das Papier schnell verknickt und am Ende merkt man noch, dass man irgendwo verrutscht ist und die Linien nicht so aufeinander treffen, wie sie es sollten *grrrrr*

Außerdem mag ich keine Abnäher. Ich krieg das einfach nicht gebacken! Zwar passt mir der Rock z.B., wenn ich Abnäher gesetzt habe, aber die werfen nach außen immer so starke Falten, dass das total beknackt aussieht. Nach 2 Stunden kämpfen und Rumprobieren lass ich's dann sein und hab wieder nen Rock für daheim...

Die letzten Nähte versäubern ist auch immer so ne Sache, die ich gern mal aufschiebe ^^ An sich ist die Tasche fertig, aber die Nähte müssen noch versäubert werden *aaaah* Warum kann ich eigentlich nicht zaubern????
__________________
Bin trotz Brille manchmal blind, manchmal verwirrt und habe nie genug Motivation, um meine Stoff- und Wollberge abzuarbeiten
Mit Zitat antworten
  #134  
Alt 18.08.2010, 21:51
Benutzerbild von Anna-Emily
Anna-Emily Anna-Emily ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.05.2010
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 434
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

Ich mag die Vorbereitung zum Nähen nicht, also: Bügelbrett rausholen, Maschine rausholen usw. (ich näh im Wohnzimmer).

Außerdem noch: Versäubern
Mit Zitat antworten
  #135  
Alt 19.08.2010, 08:33
Benutzerbild von rosie*the*riveter
rosie*the*riveter rosie*the*riveter ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.09.2006
Ort: Augsburg
Beiträge: 15.002
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure absolute Hassarbeit beim Schneidern

Zitat:
Zitat von jelena-ally Beitrag anzeigen
Irgendwie finde ich es seltsam, daß Ihr alle sooooooo ungerne Schnitte kopiert.

...

Wenn ich kopiert habe und dann die Hilfslinien zum anpassen in meinen Schnitt einzeichne dann macht mir dies sehr viel Freude, da ich es schön finde zu überlegen wo ich wieviel mehr oder weniger brauche damit ein Kleidungsstück besser passen könnte.
Irgendwie ist dies doch ein sehr entscheidender und prägender Schritt für alles was folgt - wenn ich hier nicht nachdenke und überlege, dann wird es am Schluß warscheinlich kein gelungenes Stück.

Also ich kopiere gerne meine Schnitte und passe sie auch gerne an.
Hi, ist ulkig und wohl überhaupt nicht "schneidermäßig", aber ich passe fast nie den SChnitt (außer meine Lehrerin machts im Kurs für die Sachen, die ich meiner Mama nähe) an, sondern mache das an mir selbst. Ich hab festgestellt, dass die Stoffe sich dermaßen unterschiedlich verhalten, dass ich einfach an der Seite vom Rock sehr viel Zugabe gebe und den Rest dann am Kleidungsstück schnibbele. Passen tuts danach super, was bei mir bei einem genau angepassten SChnitt noch nie der Fall war. Klar überlegt man schon beim Zuschneiden, muss man ja, aber ich passe sozusagen den Stoff beim Zuschneiden an und nicht den SChnitt. Meine Lehrerin verdreht oft die Augen, aber da es danach passt, haben wir uns geeinigt, dass ich wohl ein bisschen anders bin. Hihi, ich seh mir gern Vionnet-mäßig, die hat das auch so gemacht *grins*
__________________
Ich lebe über meinen Möglichkeiten, aber immer noch weit unter meinem Niveau!
Maschinen: Hus Sapphire 830 für daheim, Pfaff Creativ 7530 für die Reise :-)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eure Erfahrungen beim Ebay-Stoffkauf ? Nähly Händlerbesprechung 13 01.08.2008 15:51
Brauche eure Hilfe beim Reimen Engelzauber Boardküche 6 02.07.2008 17:49
Brauche Eure Hilfe beim Hoverrock!!! kleine-Nähmaus Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 21.02.2007 23:25
Brauche eure Hilfe beim Bloggen! noz! Freud und Leid 29 05.10.2006 01:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08149 seconds with 13 queries